Detail zu Release the Spyce (Animeserie/TV):

6.87/10 (68 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Release the Spyce
Englischer Titel Release the Spyce
Genre
Action, School, Slice of Life
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2018
Ende: Herbst 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Chinurarete-Subs
Industriejp Lay-duce (Studio)
en HIDIVE (Streamingdienst)
en Sentai Filmworks (Publisher)
jp Asahi Production (Nebenstudio)
jp Asura Film (Nebenstudio)
jp AXsiZ (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die Geschichte handelt von Momo, einem Mädchen, das in Sorasaki zur Schule geht. Niemand weiß jedoch, dass sie in Wahrheit für den privaten Geheimdienst Tsukikage arbeitet. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Stadt und ihre Bewohner zu beschützen. Unter Anleitung ihrer älteren Kollegin und Vorgesetzten Yuki hält Momo zusammen mit ihren Freundinnen den Frieden der Stadt aufrecht.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Sonstige
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Release the Spyce – Original-Anime über Agentinnen umfasst 12 Episoden
von nych in Anime- und Manga-News
6959 04.06.2018 10:49 von TheRealWinston
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




hartkek
Der Anime wird denke ich (fast) jedem gefallen, der Fan des "Cute Girls doing cool things"-Genres ist, denn in dieser Art überzeugt er auch: Ein Cast bei dem das eine Mädchen cuter ist als das nächste und ein Fokus weniger auf die Antagonisten (wie bei einem Actionanime zu erwarten wäre) sondern eher auf die Dynamiken in der Gruppe der MCs. Ich finde der Anime ist stark "unter dem Radar" vieler geflogen, aber das liegt vermutlich daran, dass diese Season sehr viele gute Animes zu bieten hatte und ich finde, dass die 6.8 Wertung hier auf Proxer dem Anime nicht Rechnung trägt.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kevin-sama
Was soll man sagen?

Eins der besseren Animes die ich gesehen habe. Die Story war ganz ok.
Spoiler!
Mädchen joined einer Spionen-Gruppierung und die Story erzählt dann wie diese Gruppierung andere bekämpft. Auch der Plot-Twist war geil ^^


Die Character fand ich ganz gut, nichts besonderes, aber immerhin besser dargestellt als andere Figuren in anderen Animes.

Die Fight Szenen waren nicht der Hammer, aber relativ gut und Unterhaltsam.

Was mich aber am meisten Überzeugt hat von dem Anime überzeugt hat, war die Musik. Selten habe ich so gute Musik bei Kampf Szenen gesehen.

Im Ganzen würde ich sagen, dass dieser Anime einer der besseren ist. Empfehlen tune ich Ihn jedermann.


Spoiler!
Ach ja, auf Fan Service wurde natürlich in diesem Anime Komplett verzichtet.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden