Detail zu Cutie Honey Universe (Animeserie/TV):

3.71/10 (17 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Cutie Honey Universe
Synonym Cutey Honey Universe
Genre
Action, Comedy, Ecchi, Magic, Romance, SciFi, Shoujo
Tags
Adaption Cutie Honey (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2018
Ende: Frühling 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Production Reed (Studio)
de Anime on Demand (Streamingdienst)
de Kazé (Publisher)
en Ponycan USA (Publisher)
en Sentai Filmworks (Publisher)
jp A-Line (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Honey Kisaragi ist eine junge Frau mit einem besonderen Geheimnis: Sie ist ein Android, geschaffen von Professor Kisaragi. In ihrem Körper befindet sich eine Technologie, die alles aus dem Nichts erschaffen kann. Damit ist Honey in der Lage, sich in verschiedene Versionen ihrer Selbst zu verwandeln wie Fancy Honey oder Flash Honey. Ihre stärkste Kampfform ist jedoch Cutie Honey. Und die ist schon bald gefragt: Eine böse Organisation namens Panther Claw hat ihren „Vater“ getötet, weil sie Honeys Technologie begehren. Honey schwört bittere Rache und die Zerstörung der Panther Claws …

(Quelle: Anime on Demand)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 Cutie Honey Universe – neues Promo-Video, Synchronsprecher und Charakterdesigns
von Gowther in Anime- und Manga-News
3253 04.02.2018 23:19 von Sniperace
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Estharon
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Man sollte hier nicht mit hohen Erwartungen reingehen. Dieser Anime ist besser als eine Magen-Darm-Grippe, aber nicht um Längen.

Die Story ist vorhersehbar, voller Klischees, inkonsistent, und ultimativ inkonsequent.

Die Charaktere sind flach. Die Antagonistin hat keinerlei eigene Persönlichkeit, sondern existiert ausschließlich als Gegenspieler für die Protagonistin, um nur ein Beispiel zu nennen.

Die Animation ist... naja. Es ist gerade gut genug um nicht schlecht zu sein. Gut ist es aber auch nicht.
Grobe Fehler sind mir beim ersten Ansehen nicht aufgefallen, ein zweites möchte ich aber nicht unbedingt durchmachen.

Ecchi ist in ausreichendem Umfang vorhanden. Die Umsetzung ist blatant, unsinnig, und (wieder mal) klischeehaft. Dafür ist es recht ansehnlich und auch nicht allzu zahm.

Ich bewerte grundsätzlich keine Genres. Musik bewerte ich nur, wenn sie einen starken Eindruck macht, was hier nicht der Fall war.


Fazit: Alles in allem eine Zeitverschwendung, also 2 Sterne.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Teshika
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Achja eine neue Cutey Honey Serie zum 50th Jubiläum der Serie.

Genre: Wurde alles eingehalten, mir ist zumindest nichts aufgefallen das etwas fehlen könnte.

Story: ja Story ist wie in den vorherigen Teilen wie immer mit Sister Jill welche das gerät von Honey haben will. An sich nichts neues was die Serie betrifft. Man muss auch dabei sagen Cutey honey hatte an sich bei jeder Serie (oder fast jeder) immer den selben Inhalt um was es an sich geht.

Damals hatte ich Cutey hone flash geschaut und später dann noch die 1994 Version Shin Cutey Honey(wenn man es so will die Erwachsene Version ;) ) und auch die Serie Re: Cutey Honey. Also kenne ich mich ein wenig in der Serie aus. Also an sich ganz typisches Story Verhältnis von dieser Serie. Manch einer wird die Serie vielleicht nicht so prickelt finden wenn man sich mit der Serie nicht so auskennt.

Animationen: sind an sich ziemlich normal und nichts außergewöhnliches. Aber passend zu Serie gestaltet.

Charaktere: Hier bei sind wieder einmal die typischen Charas das bei und dann sich gab es aus meiner sich keine große Veränderung zu den anderen Serien.

Musik: Empfand ich passend und habe da nichts auszusetzen es passt zur Serie.

Alles im allen ist die Serie eine Cutey Honey typische Serie und trägt an sich nichts neues bei ( was vielleicht auch daran liegt das der manga adaptiert wurde? da einige manga Zeichnungen in den Credits zu sehen waren ( habe den manga nie gelesen). Der Humor ist aus wie eh und je, man muss den Humor wirklich mögen. Ich für meinen teil, konnte ab und zu schon mal den ein oder anderen lachen von mir geben.
Die serie ist bestimmt etwas für eingefleischte Cutey Honey fans, Neulinge werden sich eventuell mit der Serie schwer tun da es eben eine Serie zum 50th Jubiläum ist welche sich eben an seine Vorlage hält.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden