Detail zu Kenja no Deshi wo Nanoru Kenja (Mangaserie):

7.35/10 (31 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Kenja no Deshi wo Nanoru Kenja
Japanischer Titel 賢者の弟子を名乗る賢者
Synonym She Professed Herself the Pupil of the Wise Man
Genre
Adventure, Comedy, Fantasy, Shounen
Tags
Adaption Sonstige: Web Novel: Kenja no Deshi wo Nanoru Kenja
PSK
SeasonStart: Sommer 2016
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en A Mob of Deer
en WhimSubs
Industriejp Micro Magazine (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
In einer der Welten, die in der virtuellen Realität existieren, hat Kagami den Titel als einer der neun Weisen, eine Position, die ihn an die Spitze der Magier stellt.
Eines Tages schläft er im Spiel ein, nachdem er die Nacht durchgemacht hat. Als er seine Augen öffnet, findet er sich in einer anderen Welt wieder ... Wichtiger als alles andere ist, dass sich sein Körper - der eines grausigen und würdevollen Veteranen - in ein unschuldiges kleines Mädchen verwandelt hat!
Wenn seine wahre Identität durchsickert, wird der gute Ruf, den er sich bis jetzt aufgebaut hat, sicherlich zerstört ... Was macht er, um mit diesem Problem umzugehen?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Animelfreak
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Erst mal zu der Story:

Eigentlich gibt es hiervon schon sehr viele aber wenige die so gut gelungen sind wie dieser aber bei ein paar teilen finde ich die Story ein bisschen zu vorhersehend bei bestimmten Teilen, denoch überzeugend ( bin riesen fan von diesen "ins game transportiert" Mangas)

Zu den Charakteren:
Der MC (Maincharacter) ist gut gelungen auch sehr interessant leidet aber auch ein bisschen unter dem "0815" Charakter Bild: Er Schläft beim Spielen ein und ist plötzlich im Spiel.
Die Nebencharaktere haben allerdings noch nicht zu viel Hintergrundgeschichte erhalten und scheinen; bis auf paar ausnahmen, keine tiefe Bindung oder (so kommt es mir vor) keine lange Erwartung an der Story.

Die Bilder/ Zeichnung:

Sehr schöne Zeichnung die einem die Action und Gefühle schon verdeutlichen kann, was ich an diesem Style halt sehr mag.


Alles in allem ist dieser Manga sehr gut gelungen und wirklich auch Interessant und bin sehr Gespannt auf die Entwicklung. Und könnte mir auch eine Adaption als Anime sehr gut vorstellen

Stand: Am Lesen (35)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden