Detail zu Cardcaptor Sakura Movie 1 (Movie):

7.78/10 (124 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Cardcaptor Sakura Movie 1
Englischer Titel Cardcaptor Sakura: The Movie
Deutscher Titel Cardcaptor Sakura: Die Reise nach Hongkong
Japanischer Titel 劇場版 カードキャプターさくら
Synonym Cardcaptors: The Movie
Synonym Gekijouban Card Captor Sakura
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Magic, Romance, Shoujo
Tags
Adaption Cardcaptor Sakura (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Sommer 1999
Ende: Sommer 1999
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Madhouse (Studio)
de JETIX (TV-Sender)
de Nipponart (Publisher)
de OVA Films (Publisher) Lizenz abgelaufen
de polyband (Publisher)
en Amazon Video En (Streamingdienst)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die junge Sakura ist eigentlich ein ganz normale Schülerin, doch versehentlich hat sie das mysteriöse Buch des Hexenmeisters Clow Reed geöffnet und die magischen "Clow Cards" befreit. Kero-Chan, der Wächter des Buches, verleiht Sakura daher besondere Kräfte: Fortan ist es ihre Aufgabe, als Card Captor Sakura die entflohenen Karten, welche über einzigartige wundersame Fähigkeit verfügen, wieder einzufangen.
Als Sakura eine Reise nach Hongkong für vier Personen gewinnt, sind die Ferien perfekt. Wären da nicht diese seltsamen Träume: Sie steht in einer großen, unheimlichen Halle, überall ist Wasser, dann ziehen sie Stoffbänder in das kühle Nass zu ihren Füßen. Doch das ist nur der Auftakt zu einem spannenden Abenteuer voller Gefahren, in dem Sakura zum ersten Mal gegen eine menschliche Bedrohung statt nur gegen die Karten kämpfen muss: Denn diesmal sind auch ihre Freunde in großer Gefahr...

(Quelle: Nipponart)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
5 Hat irgendwer das Ende von der Serie verstanden zu Card Captor Sakura?
von Nessachanx3 in Themen zu einzelnen Anime & Manga
729 01.08.2018 23:23 von Rikkie
2 Cardcaptor Sakura: Clear Card-hen - Diskussionsthread
von Asuka.. in Themen zu einzelnen Anime & Manga
766 10.01.2018 18:47 von Asuka..
7 Cardcaptor Sakura – neue Promo-Videos zum neuen Anime-Projekt
von Puraido in Anime- und Manga-News
9309 06.01.2018 14:13 von Asuka..
6 X
von SilentGray in Rezensionen
5651 20.07.2017 22:19 von stamp
4 Card Captor Sakura – neuer Manga ist eine Serie und startet im Juli!
von Puraido in Archiv: Newsecke
3354 29.05.2016 17:39 von Matsuoka-Rin
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Sayuri-Roxan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genre:
Soweit alles vorhanden.

Story:
Unsere Geschichte beginnt mit Sakuras Erfassung der Karte mit Syaoran und Tomoyo, wobei Tomoyo die ganze Zeit lang filmt. Sie und Tomoyo stoppen vor einem Laden, um Schulmaterial zu kaufen und Sakura gewinnt Tickets nach Hongkong durch die Einkaufsviertel Lotterie. Sie beschließt, Tomoyo, ihren Bruder und Yukito mit zu nehmen. Es spielt mitten im Anime, weshalb Sakura noch nichts von Yukitos Geheimnis weiß. Auf der anderen Seite ist das Ende des Films ziemlich schwach. Es hat einige gute Ideen, es steckt ein Konzept dahinter, aber die Ausführung funktioniert nicht gut. Sakura tut kaum etwas, als zu flüchten und zu reden. Es gibt durchaus ein paar gute Aspekte des Films. Der Aufbau ist gut gemacht. Die allmähliche Eskalation ist sehr effektiv, die Spannung für das Szenario ebenfalls.

Animation:
Die Animation ist ähnlich wie die Animation in der Hauptserie.

Charaktere:
Es gibt einen ein starkes Gefühl der Persönlichkeit des Charakters und die Dynamik bei den Geschwistern ist stark vertreten. Was nicht so gut funktioniert, sind die ursprünglichen Charaktere. Sie treffen Syaoran und vier Schwestern. So oder so, sie sind keine Charaktere, die einen Zweck erfüllen. Ich bin mir nicht einmal sicher, warum sie hier ihre Präsenz zeigen, da es nicht zur Erzählung beiträgt. Dann haben wir unseren Bösewicht, eine Art Klischee in der Ausführung. Das gleiche gilt für Syaorans Mutter.

Musik:
Für die Stimmen der neuen Charaktere, macht unser Hauptgegner einen super Job. Syaorans Mum macht ebenfalls einen anständigen Job. Die Musik ist gut gewählt.

Fazit:
Das Verhältnis zwischen Yukito und Touya ist kaum vorhanden und Tomoyo die Sakura derartig mag, ist auch heruntergespielt, obwohl es immer noch ziemlich offensichtlich ist. Es war ein guter Film zum Anime, wenn auch nicht einer der besten. Für alle seine Fehler, ist dies ein guter Film. Das Ende ist enttäuschend.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der erste Film von Card Captor Sakura, welcher am 21.08.1999 in die Kinos kam. Der Film spielt mitten in Anime, ist daran allerdings nicht gebunden und es werden auch keine neuen Karten gewonnen. Ohne Vorkenntnisse, kann man die Handlung eher schwer verstehen und es wirkt wohl alles etwas überzogen!


Sakura Kinomoto gewinnt eine Reise nach Hong Kong für vier Personen und träumt somit auf die perfekten Sommerferien. Natürlich kann nicht alles so glatt gehen! Sakura träumt seit einiger Zeit immer wieder das Gleiche, sie steht in einer großen, unheimlichen Halle, überall ist Wasser, dann ziehen sie Stoffbänder in das eiskalte Wasser zu ihren Füßen. Dahinter steckt die ehemalige Geliebte von Clow, welche ihn sehen und bekämpfen will. Da Clow Reed, der ehemaliger Besitzer der Karten schon lange nicht mehr auf dieser Erde wandelt, wendet sich die verärgerte Frau dem aktuellen Besitzer zu und macht vor niemanden halt…


Die Animationen sind für 1999 gut gemacht und stehen dem Anime in nichts nach. Interessant ist das man etwas mehr Hintergrundwissen zu Shaoran Li's Familie erlangt. Zu diesem Zeitpunkt begegnet man auch dem ersten Mal seiner Mutter, welchen einen wirklich interessanten Charakter aufweist.


Ein hervorragender Film und ein Pflichtwerk für jeden CCS-Fan, an sich kann der Film aber von jedem angesehen werden der diese Genres mag ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Saschka.95
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der 1 Film von Cad Captor Sakura ist ganz gut sehr viel Action und so ...! Die Story ist relativ gut geworden .. also mir gefählt alles an den Film natürlich ist er jetzt nicht so der umhauer aber ein Super Toptitel aber es gibt auch ein teil von meisterwerk also ich kann mich noch nicht so sehr endscheiden also so gesagt zwischen Toptitel und Meisterwerk...!! Finde ich ..!! Was ich gut finde das man endlich die Familie Li kennen lernen kann ..!! Seine 4 Schwestern und seine Mutter die cousine kenn man ja schon ..!!

Also ein sehr gute Anime Film...!! :-)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden