Detail zu Hakumei to Mikochi (Animeserie):

7.22/10 (50 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Hakumei to Mikochi
Englischer Titel Hakumei and Mikochi
Japanischer Titel ハクメイとミコチ
Synonym Ashimoto no Arukikata
Synonym Kobito Hiyori
Synonym Kobitobiyori
Synonym Kinou no Akane
Genre
Fantasy, Slice of Life
Tags
Adaption Keine Angabe
PSK
SeasonStart: Winter 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Lerche (Studio)
de Wakanim (Streamingdienst)
en Sentai Filmworks (Publisher)
jp AT-X (TV-Sender)
jp Kadokawa Media House (Producer)
jp Lantis (Producer)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Dies ist die Geschichte von zwei kleinen Mädchen, die im Herzen eines dichten Waldes leben. Sie haben sich gemütlich in einem hohlen Baumstamm eingerichtet, benutzen Blätter als Schirme und tragen Vögel und Insekten auf ihrem Rücken. Ziemlich einfach, wenn man nur 9 cm groß ist! Willkommen in Hakumeis und Mikochis friedlichen und bezaubernden Welt!

(Quelle: Wakanim)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
5 Hakumei to Mikochi - Diskussionsthread
von Shana:3 in Themen zu einzelnen Anime & Manga
231 18.02.2018 22:24 von Sebfreak
5 Hakumei to Mikochi – Visual und neues Video zum Anime über Zwerge
von Layna in Anime- und Manga-News
1896 02.11.2017 16:57 von Shana:3
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Mike550
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Hallo,
Der Anime gehört wohl zu der Kategorie, lieben oder hassen, und ich liebe ihn. Es ist ein angenehm dahinplätschernder SoL Anime, ohne viel Aktion, aber mit viel Herz. Die beiden Hauptchars sind, ich würde sagen Gnome, eben etwa 10cm große Menschlein, die zusammen mit verschiedenen, vermenschlichten, Tieren in einer Welt Leben, die in der Entwiklung etwa am Anfang des Industriellen Zeitalters steht. In der Gesellschaft sind Leben diese Gnome und die Tiere, die intelligent sind und sprechen können, gleichberechtigt nebeneinander. Der Anime beschäftigt sich mit dem Leben der beiden Frauen Hakumei, einer burschikosen, liebenswerten Handwerkerin, und Mikochi, einer sehr weiblichen Dame, die ihren Lebensunterhalt mit Heimarbeiten bestreitet. Ich weise hier gleich mal darauf hin das es kein Yuri Anime ist, die beiden Leben in einer Art Freundschaftlichen Wohngemeinschaft, falls da mehr ist, wird zumindest nicht darauf eingegangen.
Genre ist für mich zwar nicht wirklich ein Bewertungskriterium, aber die angegebenen Genres werden vollständig ausgefüllt.
Eine fortlaufende Story gibt es eigentlich nicht, der Anime besteht aus abgeschlossenen Einzelepisoden aus dem Leben der Hauptchars.
Die Animation und Bilder sind sehr liebevoll und passen perfekt.
Die Chars sind schön dargestellt und, es sind nur sehr wenige Stereotypen,leider wird, für mich, zuwenig auf den Werdegang der beiden Hauptchars eingegangen, daher nur 4 Punkte hier.
Auch wenn ich eigentlich selten auf die Musik bei ANimes achte, hier passt sie wie die Faust aufs Auge, Angenehm plätschernde Musik, mit einem traditionellen Touch.
Alles in allem ein angenehmer stimmiger Anime, den ich sehr genossen habe, und von dem ich mir eine zweite Staffel wünsche, wer Non Non Biyori mag, vom Comedy Aspekt abgesehen, wird hier sicher auch zufrieden sein.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden