Detail zu Two Car (Animeserie/TV):

5.55/10 (44 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Two Car
Japanischer Titel つうかあ
Genre
Drama, Sport
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2017
Ende: Herbst 2017
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Silver Link (Studio)
de Anime House (Publisher)
de Anime on Demand (Streamingdienst)
jp 81 Produce (Producer)
jp Animax (TV-Sender)
jp AT-X (TV-Sender)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die Serie folgt den Schülern Yuri Miyata und Megumi Meguro, wie sie gegen sechs weitere konkurrierende Paare im Straßenrennsport des Motorradgespanns antreten.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Two Car – Anime House bringt Original-Anime nach Deutschland
von Devish in Anime- und Manga-News in Deutschland
1271 30.09.2017 16:04 von VHunon
3 Two Car – Visual und Promo-Video mit Opening zum Motorrad-Anime
von Minato. in Anime- und Manga-News
3349 13.09.2017 23:15 von Yuukiji-Sama
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Aimya
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Also, eine kleine Review zu Two Car...
Zum Anfang erstmal: ich liebe Sportanimes und am besten noch Mädels die dabei irgendwie involviert sind.

Genre
Die einzigen, die es gibt waren Drama und Sport. Sport zu 100% erfüllt und Drama... na ja von meiner Seite war es ein riesiges Drama darum, wann das Rennen mal losgeht. Sonst ist das Drama auf den Kampf zwischen Yuri und Megumi um ihren heiß geliebten Coach. Diesen Kampf finde ich ziemlich unterhaltend, also 4/5

Story
Ganz einfach: 7 Schulen sind an dem TT beteiligt und jede will gewinnen. Hört sich einfach an, ist es auch. Von jedem Team werden Hintergründe und Gefühle füreinander vorgestellt, was ich persönlich schön finde. Nur irgendwie wurde ein Team ausgelassen oder ich hab bei denen geschlafen... 4/5

Animation/Bilder
Kurz gesagt: wundervoll. Mein Zeichnerherz hat es geliebt. 5/5

Charaktere
Es gibt eine große Auswahl an Charaktertypen (außer die Zwillinge, die sind 1 Typ). Vor allem die Hauptcharaktere Yuri und Megumi können manchmal nicht verschiedener sein, obwohl sie das Gleiche mögen. Das Charakter Developement hat mir sehr gut gefallen, aber einiges war ein wenig zuuuu klischéehaft (siehe Mao und Hitomi). 4/5

Musik
Schönes opening, ziemlich catchy. Generell schöne und passende Musik, würde es mir immer wieder gern anhören. 5/5

Fazit
Insgesamt ein schöner Anime. Ist zwar keiner den man zu meinen Season-Favorites zählen kann, aber gut für zwischendurch und vor allem schnell zu schauen mit nur 12 Folgen. Action gibt es zwar immer wieder zwischendurch, aber ist nicht wirklich krass vertreten. Wenn Action vermehrt vorkommen würde, würde es in den Genre stehen. Das tut es aber nicht, weshalb ich nicht das Recht hab mich darüber aufzuregen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




tak86
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So hallo erstmal ich dachte ich versuche mich hier mal als Krittiker und sage so ein zwei sachen zu disem Anime.

STORY:

An sich hatte ich persöhnlich hatte ich nicht sehr hohe erwartungen an ihn gehabt. Ich dachte mir nur so als ich davon gehört habe " Hmm ein Anime der über Schulmädchen geht ( Mal wieder) die in einem Schulübergreifenden Turnier aka GP gegeneinander antretten in Rennmotorädern mit Beiwagen. Klingt gar nicht mal so uninteresant. Action Spannung ein wenig drama was will man mehr?"

Allerdings hatte der Anime es geschafft selbst meine schon nicht ganz so hohen Erwartungen zu unterbieten.

Versteht mich nicht falsch es ist kein schlechter Anime in dem Sinn.

Es war nur so das es nicht ganz das war was ich mir vorgestellt hatte. Es war mehr ein Liebesdrama mit etwas zwischen Happy end und Bad end.

Soviel zur Story.

ANIMATION:

Der loock im allegmeinen war sehr gut also an sich keine beschwerde meiner seits.

CHARAKTERE:

Die Charakter waren jetzt nichts wo ich mir sage da bleibt irgendwie was hängen ja es gibt für jeden Geschmack einen Char das deckt er gut ab Von Sado bis Maso gibts da alles. Allerdings nichts wonach ich mich zwangsläufig umsehen würde.

MUSIK:

Die Musik war jetzt an sich gar nicht schlecht aber jetzt auch nicht was ich beim zocken im Hintergrund in dauerschleife hören würde.

FAZIT:

Mein allgemeines persöhnliches Fazit.
Wer einen Anime sucht wo man sich spanende Kopf an Kopf rennen liefert mit Action und einer story die dem entspricht ist hier leider falsch.

Für alle die auf Gefühls und Liebesdramen stehen oder eine schwäche für haben kann es vieleicht was interesantes für zwischendurch sein.

So das war mein Senf zu diesem Thema Ich hoffe es hilft euch weiter.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden