Detail zu Shin Tennis no Ouji-sama (Animeserie/TV):

8.36/10 (252 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Shin Tennis no Ouji-sama
Englischer Titel The Prince of Tennis II
Japanischer Titel 新テニスの王子様
Synonym Prince of Tennis II
Synonym New Prince of Tennis
Genre
Action, Adventure, Comedy, School, Shounen, Sport
Tags
Adaption Shin Tennis no Ouji-sama (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2012
Ende: Winter 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Anime-Subs
de Hiroshi-Subs
Industriejp M.S.C (Studio)
jp Production I.G. (Studio)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
jp Asahi Production (Nebenstudio)
jp AT-X (TV-Sender)
jp Azeta Pictures (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die zweite Staffel von Prince of Tennis handelt von einem Trainingslager mit neuen Gegnern und neuen Herausforderungen. In eben diesem Camp sind nur die 50 besten Schüler und dementsprechend ist das Niveau hoch.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 The Prince of Tennis – CGI-Film zum Tennis-Franchise wird auf 2021 verschoben
von Eiti in Anime- und Manga-News
1464 13.01.2019 01:48 von Eiti
2 Prince of Tennis – Promo-Video zu Episode 2 der BEST GAMES!!-OVA enthüllt
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News
4028 18.04.2018 14:41 von Cori
2 Prince of Tennis – neues Anime-Film-Projekt vom Autor des Originals
von SilentGray in Archiv: Newsecke
2088 27.10.2016 13:24 von Lilly19
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik

Eine Animeadaption des Sequels von Konomi Takeshi, welcher mittlerweile 16 Bände umfasst und seit 2009 publiziert wird. Die insgesamt 13 Episoden wurden erstmalig vom 5. Januar bis zum 29. März 2012 ausgestrahlt.

Die Handlung des Originalplots wird bis zum 48. Kapitel (Band 6) wiedergegeben.


Tennis no Ouji-sama (Prequel)
Prince of Tennis: A Day on Survival Mountain (OVA)
Gekijouban Tennis no Ouji-sama - Futari no Samurai: The First Game (Movie)
Tennis no Oujisama: Atobe Kara no Okurimono (Movie-Special)
Prince of Tennis - The National Tournament (OVA-Reihe)
Tennis no Ouji-sama: The Band Of Princes Film - Kick The Future! (Musicvideo)
Tennis no Ouji-sama: Pairpuri (Bonus)
Tennis no Ouji-sama OVA Another Story: Kako to Mirai no Message (OVA-Reihe)
Tennis no Ouji-sama OVA Another Story II: Ano Toki no Bokura (OVA-Reihe)
Gekijouban Tennis no Ouji-sama: Eikoku Shiki Teikyuu Shiro Kessen! (Movie)

Shin Tennis no Ouji-sama
Shin Tennis no Ouji-sama Specials (Bonus)
Shin Tennis no Ouji-sama OVA vs Genius10 (Sequel)

~ + ~

Echizen Ryoma erhält in den USA einen Brief von Japan, welcher ihn in das U-17 Auswahlcamp einlädt und dessen Ruf er folgt. Zusammen mit ihm wurden insgesamt 50 Mittelschüler eingeladen, welche uns allesamt nicht unbekannt sind!

Hier sollen sie sich nun beweisen und werden dabei rigoros ausgesiebt, mit harten teilweise auch komplett unfairen Methoden. So müssen gleich am ersten Tag, über die Hälfte der Mittelschüler das professionelle Trainingscamp wieder verlassen. Unter ihnen ist neben Kaidou, Oishi, Inui, Momo, Sanada und Mukahi auch Echizen. Doch das Ende ist noch lange nicht erreicht!


~ + ~

Die Animationen sind viel moderner geworden, gerade wenn man diese mit den ersten Folgen, der ersten Staffel vergleicht. Dabei sind auch unsere Protagonisten gewachsen, auch wenn unlogischerweise noch nicht mal ein Jahr vergangen sein soll ;) Besonders die Techniken stehen im Vordergrund und zeigen sich auf ganz besondere Weise, die einem wirklich Spaß macht zu verfolgen.

Charakterlich machen alle Protagonisten einen großen Sprung in ihren Können und Talenten, wobei natürlich der Hauptfokus wieder auf Echizen und seinen Freunden liegt. Es werden viele sehr ungewöhnliche Trainingsmethoden gezeigt, die einem auch immer wieder zum grinsen bringen, sowie weitere "unglaubliche" Techniken entstehen lässt.

Das Opening "Mirai no Bokura e" von Norimasa Fujisawa ist einmal etwas ganz anderes, da es sehr ruhig, fast Balladengleich ist, was wir vorher so gar nicht von Prince of Tennis kannten. Auch das Ending "Enjoy" eingesungen durch Minagawa Junko und Okiayu Ryoutarou ist sehr rhythmisch aber auch super fröhlich, was auch nicht ganz in das übliche Raster passt. Ansonsten bekommen wir im Soundtrack wieder altbekannte Töne zu hören, die eine schöne Verbindung herstellen, aber auch ein paar neue Klänge, welche schön passend arrangiert wurden.


Ein reiner Trainingsplot,
welcher eigentlich erst wesentlich später richtig spannend wird


Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Draveniel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Mada mada dane!

Nachdem ich die 13 Folgen beendet hatte, musste ich erst einmal 'ne ganze Weile grinsen. Das Ende war schön, auch wenn ich es ein bisschen schade fand, dass man Echizens Match gegen Tokugawa nicht bis zum Schluss verfolgen konnte.

Die Charaktere waren so gut wie immer. Coole, schon bekannte Charas, aber auch neue, von denen man sich überraschen lassen konnte. Besonders Irie und Tokugawa fand ich in diesem Fall cool. (Nebenbei, dieser Coach Nyudo ist 'etwas' eigenartig.)
Auch die Story war gut. Jedoch hat mir in der Hinsicht etwas gefehlt. Das große 'BOOM!' zum Schluss vielleicht.Die Musik hat mir gefallen. In den einzelnen Folgen hat sie alles perfekt untermalt und den jeweiligen Situationen somit Spannung verliehen. Opening und Ending waren auch gut. Wobei ich mich mit dem Ending nicht recht anfreunden kann.

Fazit: Schaut es euch auf jeden Fall mal an! Wenn euch die ersten 178 Folgen gefallen haben, dann werdet ihr das hier auch lieben.^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Nu-chan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
EINFACH HAMMA :)
Das Ende ist so schön :D Mada Mada Dane :P

ich hab jetzt die Serien tausend mal angesehen , bekomme aber nie genug davon :D
Hab noch staffel 1 & die Ova geguckt. Und dann noch die anderen OVA´s^^
Bin von Prince of Tennis ein Mega Fan ^.^
Am besten sind Yukimura, Fuji & natürlich Ryoma =)

FAZIT : Leute das müsst ihr sehen !!!!! Ihr werdet es nicht bereuen. Naja nicht jeder mag SPORT und TENNIS (mochte ich auch nicht) Bin aber begeistert und hat mich motiviert auch Tennis zu spielen !


Stand: Geschaut

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden




SeyuuCoffinDweller
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Bin ein großer Fan von den Vorgängern und war über glücklich als es fest stand das von Prince of Tennis was neues raus kommt.
Ich habe ihn mir mit sehr großer Begeisterung an gesehen und hoffe das es bald wieder eine neues Staffel gibt.
Denn leider ist er ja noch nicht zu ende.
Hab mir auch schon den Manga angesehen und während dort fleißig gemalt und veröffentlicht wird (wenn auch ziemlich kurze Kapitel) scheint der Anime auf dem still stand zu stehen.
Wirklich eine traurige Sache.
Hoffentlich kommen noch mehr folgen raus *ganz fest die Daumen drückt*

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Whisper May
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich habe einiges an dieser `Fortsezung´ auszusetzen! Um es kurz zu machen:
-Echizen -> was passierte wäherend seinem Amerika aufenthalt, dass er sich so... verändert hat?
-Story -> noch nicht mal ein Tipp was da nun eigentlich alles in der Zeit passiert ist!?
-Anschluss -> Öhm... Und wie gehts weiter?? Ich dachte er will jetzt den Traum seines Vaters erfüllen???- Und, falls er das schon hat, warum ist er dann in einem U-17 Camp??? Ich dachte die U.S. Open ist ganz hohes Niveau?? Also, höher als High School?

Daher sind meine ganzen abzüge. Ich frage mich immer noch: "Kann das wirklich eine ´2te´ Staffel sein?"

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Niju
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
SUPER ANIME!

Die Story fand ich auch in der 2.Staffel richtig spannend (auch wen die 1.Staffel ein wenig spannender war).

Auch in dieser Staffel hatte ich wiedermal viel zu lachen und langweilig fand ich nicht eine einzige Folge. Ryoma und seine Freunde fand ich auch dieses mal einfach klasse. Wobei ich mich am meisten auf Ryoma gefreut hab :D

Die Animationen der 2.Staffel sind auch viel besser geworden meiner Meinung nach. Zur Musik: Also Das OP fand ich....ähm...naja...es geht besser xD War nicht so wirklich mein Ding.

Aber das kann doch nicht alles gewesen sein oder?! da muss auf jeden Fall noch eine Staffel her. In der 2.staffel bleiben mir noch viel zu viele Fragen unbeantwortet, genau deswegen drücke ich mal die Daumen und hoffe auf eine Fortsetzung von diesem Anime!

Fazit: ich finde wen man ein Fan von Tennis no Ouji-sama darf man sich die 2.Staffel auf keinen Fall entgehen lassen! :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden