Detail zu Alice or Alice: Siscon Nii-san to Futago no Imouto (Animeserie/TV):

4.9/10 (84 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Alice or Alice: Siscon Nii-san to Futago no Imouto
Japanischer Titel ありすorありす ~シスコン兄さんと双子の妹~
Synonym Alice or Alice: Siscon Niisan to Futago no Imouto
Genre
Comedy, Ecchi, Seinen, Slice of Life
Tags
Adaption Alice or Alice: Siscon Nii-san to Futago no Imouto (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2018
Ende: Frühling 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp EMT² (Studio)
en Sentai Filmworks (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Der Anime handelt vom Alltag der gleichnamigen Zwillingsschwestern Alice und Alice sowie ihrem Bruder, welcher sich ein bisschen zu ihnen hingezogen fühlt.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
7 Alice or Alice – erstes Promo-Video zum Siscon-Anime
von Mr.Gin in Anime- und Manga-News
5605 05.04.2018 00:49 von Fruitji
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Zitruskind
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik


Ich gehöre wohl nicht zur Zielgruppe dieses Animes. Immerhin bin ich kein grosser Bruder, der die Anerkennung seiner kleinen Schwestern sucht.

Der Kürzestanime (12 Folgen à 2 Minuten) handelt von einer Gruppe von jungen Mädchen, die allesamt den großen Bruder anhimmeln. Die nennen ihn ernsthaft alle "Grosser Bruder" und schmeissen sich an den ran und sind offensichtlich verliebt. Auch die Zwillingsschwestern, von denen er wirklich der große Bruder ist.

Man sollte nicht mit irgendwelchen Erwartungen an diesen Anime rangehen. Es dreht sich alles um süsse Mädchen, die zu nichts sonst zu gebrauchen sind. Sorry.
Übertriebene Nahaufnahmen von Brüsten gibt es auch nur in der ersten Episode. Da schaut man lieber Hentai.

Anfangs werden Episode für Episode die Figuren vorgestellt, oberflächlich natürlich. Im Verlauf unternimmt die Gruppe mit den Schwestern, ihren Freundinnen und dem Bruder kleine Ausflüge und schliesslich kommt es zu einem ganz dramatischen Battle. Zweimal.
Ich kann dem nichts Interessantes abgewinnen.

Die Charaktere sind generisch. Während der große Bruder nur lieb sein muss und möglichst charakterlos, damit sich jeder Zuschauer in ihn hineinversetzten kann, sind die Mädchen untereinander zwar unterschiedlich, mehr war da halt nicht. Sie sind wie die Artstil und die Animationen auf den ersten Blick hübsch, dann aber merkt man, dass sie sich nicht mal im unteren Mittelfeld bewegen, was die Qualität betrifft. Auch die Musik - die übrigens die Hälfte der Episoden füllt - bewegt sich noch nicht einmal im Mittelfeld.

Als grosser Bruder, der sich gerne vorstellt, wie seine kleinen Schwestern und deren Freundinnen nur um ihn herumschwänzeln, ist dieser Anime sicher okay und so. Aber ich bin nunmal eben ein Mädchen und habe auch nur eine ältere Schwester. Und wenn ich mal Lust darauf habe, große Brüste zu sehen, die entsprechend wackeln, schaue ich lieber Hentai. Da passiert wenigstens was.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




jericoke77
Ein absolutes Meisterwerk auf jedem Level.

Ich kann nur immer wiederholen, dass "Siscon Nii-san to Futago no Imouto" ein auf jeder Ebene bestechender Toptitel ist.
Die Musik ist atemberaubend und schon nach einer Folge, möchte man mehr von den Interpreten hören und bekommt das OP und ED nicht aus dem Kopf.

Die Animation ist fließend und erinnert an die besten Stellen von One-Punch Man und Violet Evergarden.
Das Development und das Vorantreiben von klischeehaften Rollen die jedoch mit twists und unerwarteten Situationen auf die Probe gestellt werden, sind charakterfördernd und lassen es unmöglich zu ruhig auf dem Stuhl sitzen zu bleiben.

Ich freue mich jetzt schon auf die 2. Folge und kann es nicht erwarten wieder in die lorereiche und liebevoll gestaltete Welt von Alice or Alice hinabzutauchen.

Keine Bewertung

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [8]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kaischiro
Nur als kleine Warnung: Es ist ein Kurz-Anime, der gerade mal max. 2 Minuten geht.
Es gibt unheimlich viele Leute, die sich nämlich sehr aufregen, wenn sie einen Kurz-Anime erwischen und dann bewerten sie ihn auch nur deswegen sehr schlecht (konnte man auch am Anfang bei Uchuu Senkan Tiramisu erkennen).

So wie der Anime es in der Beschreibung drin stehen hat geht es nur um den Alltag von zwei Zwillingsschwestern und deren Bruder. Ich persönlich habe mir den Bruder als einen Perversling vorgestellt, jedoch schien das ganze noch sehr harmlos und eher eine normale Art von Geschwisterliebe zu sein ...aber da es erst die erste Folge war wette ich, dass es noch kommen wird.

Die Animation ist zu 80% in der Chibi-form gestaltet, was aber ganz niedlich aussieht.

Da ich Kurz-Animes auch sehr mag, werde ich ihn definitiv weiter verfolgen erwarte aber natürlich jetzt kein Meisterwerk, was eigentlich klar sein muss.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden