Detail zu Youkoso Jitsuryoku Shijou Shugi no Kyoushitsu e (Animeserie):

8.32/10 (34 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Original Titel Youkoso Jitsuryoku Shijou Shugi no Kyoushitsu e
Englischer Titel Classroom of the Elite
Japanischer Titel ようこそ実力至上主義の教室へ
Synonym You Jitsu
Synonym Welcome to the Classroom of the Supreme Ability Doctrine
Genre Comedy Romance School
Tags
Adaption Light Novel: Youkoso Jitsuryoku Shijou Shugi no Kyoushitsu e
PSK
SeasonStart: Sommer 2017
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Studio Hibari (Producer)
jp Lerche (Studio)
jp Lantis (Producer)
en FUNimation Entertainment (Publisher)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Kiyotaka Ayanokouji ist jüngst der Tokyo Koudo Ikusei-Oberschule beigetreten, welche den Ruf hat, dass 100% ihrer Schüler hinterher einen Platz an einer Universität oder einen Beruf finden. Doch leider endet er in der Klasse D, in der alle Problemkinder der Schule landen. Zusätzlich belohnt die Schule ihre erfolgreichsten Schüler jeden Monat mit 100.000 Yen - doch dies gestaltet sich für manche schwierig, da es in den Klassen erlaubt ist, zu reden, zu schlafen und sogar, andere zu sabotieren.

Unter all den Schülern lehnt sich nur eine gegen das System auf: Die wunderschöne Suzune Horikita. Sie hat erkannt, dass die Schule trotz ihrer Geldpreise für Schüler, auch jeden Schüler unterstützt, der kein Geld hat. Einen Monat später finden Yayanokouji, Horikita und die anderen Schüler der Klasse D die Wahrheit hinter diesem Schulsystem heraus ...

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
11 Youkoso Jitsuryoku Shijou Shugi no Kyoushitsu e - Diskussionsthread
von Asuka.. in Airing-Anime
385 20.07.2017 21:17 von Plinfa-Fan
5 You Jitsu – neues Promo-Video mit Opening zur Elite-Schule-Anime-Adaption
von Minato. in Anime- und Manga-News
5118 16.05.2017 16:34 von TeamAlex
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Moeface
Es gibt wohl doch Vorteile darin ohne Erwartungen & Vorwissen in einen Anime reinzuschauen. Ich habe schon so einige School-Anime auf meinem Konto, aber diese erste Folge gehört definitiv zu den interessanteren in diesem Bereich. Wenn ihr auch mal ein etwas anderes School-Setting sehen wollt, dann schaut auf jeden Fall in die erste Folge rein!

Um euch eine kurz und knackige Beschreibung zu geben: Es handelt von einer Lehreinrichtung in der die Schüler monatlich Punkte erhalten, mit denen sie sich innerhalb der Schule verschiedenste Sachen kaufen können. Aber was liegt hinter dem System der so genannten Eliteeinrichtung?

Was einem sofort ins Auge sticht war die Farbauswahl. Ein Blick in die Augen der Charaktere reicht schon aus, um zu sehen, dass der Anime recht Farbenfroh gestaltet ist. Dabei wurden die Pupillen auch nicht außer acht gelassen. Ich für meinen Teil hege keine Abneigung, wenn es mal zu bunt wird. Traurigerweise sehen Charaktere in manchen Fällen so aus, als hätte man sie auf die Bildfläche geklatscht. Glücklicherweise war das hier bislang noch nicht der Fall.

Ein weiteres Merkmal sind die Monologe des Protagonisten. In den Anfangsminuten hört man schon die Stimme, die einen bis zum Schluss verfolgte. Aus genau diesen Monologen kann man sich schon einen ersten Eindruck zu unseren Hauptcharakter Kiyotaka Ayanokouji bilden.

Zur musikalischen Untermalung werde ich noch ein paar Folgen warten, um mir einen genaueren Eindruck machen zu können.

Fazit:
Mit Classroom of the Elite haben wir einen recht interessanten Ableger des School-Genres erwischt. Das Setting und die Charaktere bieten wie in vielen Anime sehr schönes Potential. Ob aber genau dieses Potential genutzt wird, ist die die andere Sache. Hier wird es schwer den Anime an bestimmte Leute zu empfehlen, weshalb ich mal sage: Schaut euch die erste Folge an, vielleicht weckt die erste Folge ja auch euer Interesse.

Mit diesen letzten Worten verabschiede ich mich und wünsche euch noch eine schöne Season~

Keine Bewertung

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [6]
Kommentarseite
Missbrauch melden!