Detail zu Konbini Kareshi (Animeserie):

6.64/10 (14 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Original Titel Konbini Kareshi
Englischer Titel Convenience Store Boy Friends
Japanischer Titel コンビニカレシ
Genre Romance School Slice_of_Life
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Sommer 2017
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TBS TV (Publisher)
jp Studio Pierrot (Studio)
jp Pierrot Plus (Producer)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
jp BS-TBS (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Es ist Frühling. Zu einer Zeit, in der sich neue Schüler allmählich an ihre neue Umgebung gewöhnen. Haruki Mishima und Toure Honda sind frischgebackene Oberschüler und freuen sich auf ihr neues Schulleben. Währenddessen setzt Nasa Sanagi, einziges Mitglied des schuleigenen Kochclubs, seine Clubaktivitäten aus der Mittelschule mit dem Ziel fort, die Vorgaben seines Beraters zu erfüllen. Natsu Asumi befindet sich bereits im zweiten Jahr der Oberschule und konnte nach dem Höhepunkt seiner Unverschämtheit zwar ein wenig reifer werden. Er entschied sich jedoch dazu, das Jahr weiter alleine zu überstehen. Die Drittklässler Mikado Nakajima und Masamuna Sakurakoji sehen stets mit einem wohlwollenden Lächeln nach ihm. Alle sechs werden dem nahegelegenen Gemischtwarenladen (Konbini) einen Besuch abstatten.

Jeder von ihnen sucht den Laden aus einem anderen Grund auf: Für ein leckeres Eis nach den Clubaktivitäten, für die aktuellste Ausgabe eines Spielemagazins, um Kochzutaten zu besorgen, um Freunde zu treffen oder um seinen Vorrat des liebsten Brotes oder Schokodrinks aufzufüllen. Der Gemischtwarenladen ist für sie ein Ort, an dem man sich treffen, entspannen und die kleinen Erinnerungen des Alltags machen kann. Doch von nun an werden sich die Gründe für ihren Besuch allmählich ändern ...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Konbini Kareshi – Promo-Video, Visual und Erscheinung der Anime-Adaption
von Minato. in Anime- und Manga-News
2460 25.04.2017 19:36 von Misheru10
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Cazunii
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Kleinigkeiten, die ich dazu sagen kann bis jetzt:
Also vorab für alle, die den Anime anfangen wollen:
Überspringt die ersten 1:30 Minuten. Wirklich. Wegen denen hätte ich fast einfach "Nope, geb ich mir nicht" gesagt.
Der Grund:
Spoiler!
DER TYP RENNT 1:30 MINUTEN IRGENDWO RUM, NUR UM DANN MIT DEM EINEN MÄDEL SAGEN ZU KÖNNEN "SO HATS ANGEFANGEN!"!??!?!?!?! WARUM TUT MAN DAS?!?!?!??!?!?!?!


Charaktere:
Man hat bis jetzt (Folge 1+2) eigentlich nur was über (sehr wahrscheinlich) 2 zukünftige Paare gesehn, wobei am Ende des Intros alle Pärchen dargestellt werden. Das heißt ich kann nur über 4 Personen reden, aber leider kann ich sie in einem Satz/Wort beschreiben.
Stereotypisch.
Alle (außer eine, von der man halt eigentlich fast nichts weiß, wobei man sie auch als das typische normale Mädchen beschreiben kann) kann man schon in eine bestimmte Kiste stecken.
Der beliebte mit schlechter Beziehung zu seinen Eltern (keine Zeit etc.), der Schüchterne, der schon lange auf ein Mädchen steht und die Intellektuelle. Ich glaub jeder, der viele Romance/School Mangas gelesen hat (so viele Animes gibt es dazu ja auch nicht wirklich), was ganz genau was ich meine.
Also bis jetzt kann ich mich nicht wirklich mit denen anfreunden, aber "Neuen" werden sie vielleicht interessant finden. Bis jetzt bin ich nur auf ein Pärchen gespannt und die 2 Ladeninhaber (aber man hat schon viele Vermutungen, falls man Erfahrung mit ähnlichen Mangas hat).

Genre:
Alles ist jetzt schon vorhanden. Familienprobleme, einseitige(?) Liebe und alles was zum Genre Schule gehört. Wobei ich erwarte, dass ein anderes Gebäude wichtiger sein wird, liest man eigentlich schon im Titel. (^_^)

Story:
Ich finde es irgendwo schön, dass viele Geschichten kombiniert werden, aber ich glaube es sind so ca. 8 Paare und es gibt wohl nur 12 Folgen. In den ersten 2 hat nicht mal großartig was angefangen, also habe ich die Befürchtung, dass das ein oder andere zu kurz kommen wird. An sich kann man hier auch wieder sagen: Stereotypisch.

Musik:
Da noch nichts all zu wichtiges passiert ist, sie aber weder gestört noch irgendwas zu emotional gemacht hat, ganz in Ordnung.

Animation/Bilder:
Ganz ehrlich, ich glaube das ist ein Low-Budget-Anime. Der Hintergrund ist meistens in einer relativ schlechten Qualität, bzw. die Charaktere sehen manchmal zu offensichtlich eingefügt aus. Ich finde diese zwar selbst ganz hübsch, aber manchmal kommt es mir auch so vor, als würde die Synchro nicht wirklich passen und die Gesichter haben auch komische Gesichtszüge in manchen Situationen.

Stand: Am Schauen (2)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden!