Detail zu Tenseishichatta yo (Iya, Gomen) (Mangaserie):

7.32/10 (41 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Tenseishichatta yo (Iya, Gomen)
Japanischer Titel 転生しちゃったよ(いや、ごめん)
Synonym (Um, Sorry) I've Been Reincarnated!
Synonym Tensei shi chatta yo (Iya, Gomen)
Synonym Tensei Shichatta yo (Iya, Gomen)
Synonym Tensei Shichattayo (Iya, Gomen)
Synonym Tenseishichattayo (Iya, Gomen)
Genre
Action, Adventure, Fantasy, Magic, Romance, Shounen
Tags
Adaption Light Novel: Tensei shichatta yo (Iya, Gomen)
PSK
SeasonStart: Sommer 2015
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en MangaIchi Scanlation Division
en WhimSubs
Industriejp Alpha Polis (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Nachdem Gott einen Fehler macht und versehentlich das Leben des Oberschülers Shou nimmt, bietet er diesem eine Reinkarnation und einen freien Wunsch an. Shous Wunsch ist es, all seine Erinnerungen in sein neues Leben mitzunehmen.
Er wird wiedergeboren als Will, Sohn eines Adligen, in einer Welt, in der Magie üblich ist. Mit all seinen Erinnerungen ist er ein brillantes Kind, welches ein unglaubliches Talent für Magie hat. Außerdem war er in seinem letzten Leben zwar schlau, aber wurde von seinen Eltern nicht geliebt. Jetzt hat er eine Mutter und einen Vater, die sich sehr um ihn kümmern. Seine Zukunft als Will scheint nicht besser laufen zu können!

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




FurkanZero
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Das ist meine erste Bewertung/Kommentar also habt gnade mit mir xd.

Genre:

(Action), Adventure, Fantasy, Magic, (Romance), Shounen.
So werde ich das wahrscheinlich machen. Okay auf jeden Fall bis jetzt wurden die Genres einiger massen gut eingehalten, wobei mir jedoch der Romance und Action teil fehlen, wobei es im derzeitigen punkt sehr komisch wäre mit kinder. <.<
Zum Action Aspekt wird sich das wahrscheinlich in den nächsten kapiteln ändern.

Story:

Wie auch in anderen Tensei/Isekai Mangas ein mensch wird in einer neue Welt wiedergeboren andere sagen das diese bereiche mittlerweile ziemlich ausgelutscht ist wo ich nur sagen kann nein, ich liebe diesen type Manga (was man auch an meiner Readlist sehen kann XD).
Zurück zum Thema unser Protagonist wird in einer neun Welt wieder geboren nachdem "Gott" eine Vase auf seinen Kopf fallen lies(Die Tode werden immer besser XD).Alls eine art Entschuldigung durfte unser Protagonist in die neue Welt mit Cheats wobei er eigentlich nur die Erinnerung von seinem vorherigem leben haben wollte(Klasse Gott kann nicht mall was so einfaches xD).Er wurde danach Alls Williams in das Nobles haus Beryl wiedergeboren.Und weil ich faul bin lass ich euch von diesem punkt aus den Manga lesen :3.

Animation/Bilder:

Ich finde den Zeichenstile sehr schön und gut gemacht wobei mir natürlich hier und da etwas nicht gepasst hat fand ich ihn eigentlich ziemlich angenehm.

Charaktere:

Da derzeit nur wenige Charaktere eine Änderung im Charakter hatten kann ich hier nicht viele Sterne geben und auch nicht so viel dazu sagen ansonsten sind die Charaktere ganz ok aber nichts besonderes.

Musik:

Die ist einfach nur klass sie passt zu den Momenten und Emotionen die derzeit im laufe sind einfach nur Perfekt und unschlagbar XD.

Stand: Am Lesen (17)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yuki85000
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein recht faszinierende Story, auch wenn vieles zu stark vorhersehbar ist.
Die Einleitung ist recht amüsant und gibt schon ein kurzen Einblick in die Story, jedoch wirkt sie als wüsse der Autor ncih so ganz wie er die Sache ins Rollen bringen sollte.

Die Hauptstory mit der Wiedergeburt und dem kleinen Jungen der in einer Welt lebt welche Japanisch= Magie , lehrt, ist spannend aber seine Künste einfach übertrieben.
Davon ab das sehr viel Zeitraffer passiert.
Das sind bisher die einzigen Nachteile, ansonsten wird imemr stück für Stück kleine Hintergrundstorys ausgepackt, und man erfährt bis Kapitell 9 ein wenig über die History der Welt. Einige Lebensweisheiten, Magie , übertriebene Akzeptanz und alles ist möglich werden hier zu einer wirklich guten Story gebastelt.

Bin gespannt wies weiter geht.


Genre: School, slice of life, Magic, Supernatural, "Comedy" auch wenns oft nur schwarzer humor ist.

Stand: Am Lesen (13)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden