Detail zu Hitori no Shita: The Outcast 2nd Season (Animeserie):

6.79/10 (52 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Abonnieren
Original Titel Hitori no Shita: The Outcast 2nd Season
Japanischer Titel 一人之下 THE OUTCAST 2ndシーズン
Genre
Action, Fantasy
Tags
Adaption Weirdo (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2018
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriezh Haoliners Animation League (Studio)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Das Raten Taishou, das Turnier um die Nachfolge des Tenshi, beginnt in Kürze. Und die verschiedenen Teilnehmer begeben sich auf den Weg. Um das Ganze noch etwas interessanter zu machen, bietet Rikurin die geheime Technik des Tsuutenroku demjenigen, der das Turnier gewinnt.

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
6 Hitori no Shita: The Outcast 2 – Video gibt Start der Fortsetzung bekannt
von Minato. in Anime- und Manga-News
3597 15.12.2017 23:27 von backi
5 Hitori no Shita – erstes Promovideo zu Kampf-Anime veröffentlicht
von Minato. in Anime- und Manga-News
4397 12.06.2016 17:09 von DarknessSocke
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




ToxicFighter
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
100% Kämpfe mit kaum Story- oder Charakterentwicklung und ein Ende der Season, das so offen ist wie der Anus einer Kuh...

Die erste Season fand ich ja noch ziemlich interessant aber die zweite Season ist doch echt ein Witz.

Normalerweise werden wichtige Charaktere, die sehr häufig im Anime auftreten, im Vorspann, also innerhalb der ersten 2-3 Folgen, den Zuschauern näher geführt und es wird erklärt, wer sie sind.
Wenn ich diese Season des Anime beschreiben müsste wäre es "12 Folgen Vorspann".

Spoiler!
Sobald es mit dem Tournament anfängt, nimmt man an, dass es bis zum Ende der Season vorrüber sein wird. Tja, falsch gedacht, denn die Macher des Anime sind dazu anscheinend nicht fähig. Zudem wird die ganze Zeit die Geschichte über Chou Soran und seinen Großvater erzählt, sodass man annimmt, dass es am Ende des Tournaments eine neue Einsicht in dieses große Geheimnis gibt. Das ist aber natürlich nicht der Fall, das Ende selbst hat nicht mal etwas mit Chou Soran zu tun sonder mit einem Nebecharakter, den man ein Paar Mal in der ersten Season gesehen hat.


Ich habe schon viele Anime mit offenen und richtig schlecht gmeachten Enden von Seasons gesehen und das hier ist definitiv in den Top 3, wenn nicht sogar das schlechteste Ende, was ich bis jetzt sehen durfte.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Luftikus94
Ein sehr angenehmer Shounen mit witzigen und dramatischen Elementen, interessanten Charakteren und kreativen Kampfstilen.

Für mich war die erste Staffel schon eine erfreuliche Überraschung und die zweite legt noch eine Schippe drauf. Zwar geht der Anime recht langsam voran, jedoch ist jede Folge aufs Neue spannend anzuschauen.
Gerade die Kämpfe wurden sehr liebevoll gemacht und sind nicht nur wegen der guten Darstellung, sondern auch wegen den durchdachten Kampftechniken sehenswert.

Dazu kommen dann noch die unterschiedlichen Clans, unterschiedliche Motive und unterschiedliche Ziele. All das erinnert zumindest im Hinblick auf Intrigen an Game of Thrones und reichert die entstehenden Konflikte mit Tiefe an.

Unbedingt anschauen! ;)

Stand: Am Schauen

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden