Detail zu Gakuen Babysitters (Animeserie/TV):

7.86/10 (207 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Gakuen Babysitters
Japanischer Titel 学園ベビーシッターズ
Genre
Comedy, Drama, School, Shoujo, Slice of Life
Tags
Adaption Gakuen Babysitters (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2018
Ende: Winter 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Brain's Base (Studio)
jp Bandai Namco Arts (Producer)
jp Banpresto (Producer)
jp Hakusensha (Producer)
jp Lantis (Plattenlabel)
jp Marui Group (Producer)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Ryūichi Kashima geht noch zur Highschool, während sein Bruder Kotarō noch ein Kleinkind ist. Nachdem ihre Eltern während eines Flugzeugabsturzes ums Leben gekommen sind, leben die beiden mit der Vorsitzenden der Morinomiya-Akademie zusammen, die ihrerseits ihren Sohn sowie ihre Schwiegertochter bei demselben Unfall verloren hat. Die Vorsitzende legt den beiden nur eine Auflage auf, damit sie bei ihr leben dürfen: Ryūichi muss in der Kindertagesstätte der Akademie als Babysitter arbeiten.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 Gakuen Babysitters – weitere Sprecher zur Anime-Adaption enthüllt
von Layna in Anime- und Manga-News
5857 08.11.2017 00:01 von Alemonia
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




AmazeLing
Nach Jahren Anime schauen ohne einen einzigen Kommentar abzugeben wird es, denke ich, Zeit :D

Ich weiss nicht so recht, wie ich Gakuen Babysitters beschreiben soll; ich werfe hier einfach erstmal einige Adjektive rein, die mir einfallen:
süss, pur, rein, glücklich

Dieser Anime ist bestimmt nicht für jeden etwas, aber wer süsse Sachen mag, dem wird es definitiv nicht schaden, mal einen Blick reinzuwerfen. Gakuen Babysitters ist wirklich zuckersüss und hat mich beim Schauen richtig mit Freude gefüllt.

Es gibt nicht wirklich einen Plot; es handelt halt um einige Schüler, die auf kleine Kinder aufpassen und dadurch auch neue Freunde finden. Aber die Art und Weise, wie erzählt wird, war für mich überhaupt nicht langweilig. Ich habe jede Sekunde genossen und wünschte mir, der Anime wäre länger.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [7]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Hammerzirkel
Ihr habt eine Freundin und wollt sie dazu überreden Kinder zu bekommen. Hier habt ihr die Medizinische Formel als Anime.

Cute Toddler mit einer doch garnicht so leichten Story die alles in allem genau das zusammenbringen was man sich von so einem Anime wünscht.

Natürlich ist es nicht für jeden etwas, für mich persönlich ist das alles etwas zu sehr auf diesen Cuteness faktor gedrückt, ich würde aber trotzdem sagen das es ein Anime ist den man jedem der auf chibis oder allg. eine cute Storys, Babys oder Hauptcharaktäre bei dennen man sich denkt "oh ja genau so einer soll der Vater meiner kinder sein" steht, dem kann man diesen Anime nur wärmstens ans Herz legen.

Stand: Abgebrochen (12)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




VanniePon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ryuichi und Kotaro sind Weisenkinder, da ihre Eltern bei einem Umfall ums Leben gekommen sind. Sie werden von der Rektorin einer Schule adoptiert, da sie ihre Tochter bei dem selben Umfall verloren hat.
Sie dürfen zwar gratis in die Schule gehen, aber die Rektorin hat ihnen eine Aufgabe erteilt, die Ryuichi erfüllen muss. Er muss auf die Kinder der Lehrer aufpassen, nachdem er vom Unterricht befreit ist. Sein kleiner Bruder Kotaro wartet im Daycareroom auf ihn und es entstehen irrwitzige Geschichten mit all den kleinen Kindern und auch die Schüler haben teilweise witzige Geschichten.

Es ist unglaublich süß mit den ganzen kleinen Kindern. Aber trotzdem ist hin und wieder die ein oder andere Träne vergossen worden.

Ich bin KEIN Kinderfan, aber mit diesem Anime sieht man die ganzen Eigenheiten die Kinder in der Zeit entwickeln und wie schön es ist, Geschwister zu haben.

Ich kann diesen Anime nur weiter empfehlen!!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden