Detail zu Sekai no Yami Zukan (Animeserie):

4.41/10 (70 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Sekai no Yami Zukan
Englischer Titel The World Yamizukan
Japanischer Titel 世界の闇図鑑
Synonym Dark Picture Book of the World
Genre Horror Mystery Superpower
Tags Tags anzeigen
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 2017
Ende: Frühling 2017
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TV Tokyo (Publisher)
jp ILCA (Studio)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
The World Yamizukan ist eine Ansammlung verschiedener Aspekte der Dunkelheit unserer Welt - seien es UFOs, UMAs, Flüche, antike Zivilisationen, Esper, Geister, Mysterien, Parallelwelten oder Großstadtmythen. Ob wahr oder falsch, wir werden euch diese Welt in einer kartenbasierten Animation präsentieren.

Der Artstyle ist dabei von der Showa-Ära inspiriert, ähnlich den okkulten Artikeln in Ausmalheften vieler Grundschulen. Dies ist ein Omnibus-Anime-Kurzprogramm, das sich anfühlt, als würdet ihr eine Seite nach der anderen umblättern.

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Sekai no Yami Zukan – neue Reihe originaler Horror-Anime-Shorts angekündigt
von Minato. in Anime- und Manga-News
1218 01.04.2017 14:37 von Mahri
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Shiruka.
Ähnlich wie Yami Shibai!
doch leider viel, viel schlechter


Um ehrlich zu sein finde ich diesen Anime bisher nicht schlecht (Stand: 2 Folgen) doch es konnte mich noch nicht ganz überzeugen.

Wie in Yami Shibai werden kurze Horrorgeschichten in 5 Minuten gepackt (rechnet also damit, dass es nicht tiefgründig ist und es sich in der kurzen Zeit nicht weit ausbauen kann), jede Folge eine neue Geschichte. (einige gut, einige weniger gut, das ist wohl Geschmackssache) Interessant finde ich die Ideen die dahinter stecken und jede Geschichte hat seine eigene Moral. Wer Yami Shibai mochte, wird auch diesen hier mögen.

Doch eins gibt es, was die beiden Anime Serien unterscheidet: In Yami Shibai ist der Zeichenstil etwas älter, düster und gruseliger als in Sekai no Yami Zukan. Hier ist der Zeichenstil friedvoller und kindlicher gezeichnet. Für einen Anime mit dem Genre Horror ist das nämlich ein ziemlich großer Minuspunkt, wenn die Animation schon so friedlich wie in einem Shoujo Anime ist, ist zumindest meine Meinung. Ich kann mich noch gut erinnern wie sich Leute damals über den altmodischen Zeichenstil von Yami Shibai beschwert haben, hier sieht der Zeichenstil so aus wie in einem Kinderbilderbuch.

Update:
Spoiler!
Scheint als hätte der Macher einen Glauben an Aliens/Robotern/Übernatürliches, haha. Was ich meiner Meinung nach nicht besonders gruselig finde, es ist zwar interessant, aber das macht es meiner Meinung nach nicht horrormäßig. Und Folge 7, was war das? Menschen?
Ich meine richtige Menschen und keine Animation. Und dann auch noch mit einem Clown also wtf. Langsam weiß ich wirklich nicht ob man das als Anime bezeichnen kann. Naja ich hoffe die nächsten Folgen werden gruseliger!


Update II:
Spoiler!
Die Geschichten wurden immer uninteressanter und ungruseliger. Schade, weil es am Anfang doch recht in Ordnung war, aber für diese letzten Episoden gibt es einen Stern Abzug.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




MakaMaya
Genre
Story
Musik
Die Länge der Episoden sind bis jetzt wirklich angemessen um eine Kurzgeschichte verständlich zu erzählen. 5min sind da völlig ausreichend und man kann sich das ja entweder als kleine Gutenachtgeschichte reinziehen oder alles am Stück schauen ;D

Der Zeichenstil kann bei einigen Episoden variieren, ist aber immer Sketch-mässig gehalten und nur auf's nötigste animiert, was einem wohl dazu bringen soll der Geschichte mehr zuzuhören(lesen), als sie anzusehen. Oder einem das Gefühl geben soll in einem Bilderbuch zu lesen. Ein ziemlich gruseliges Bilderbuch :D

Hoffentlich wirds mal so richtig scary, wobei ich das bezweifle.
Die Kurzgeschichten sind allerdings auch nicht langweilig! Unterhaltend, ist zutreffend.

Spoiler:
Nur die erste Episode (jeder der die erste Episode gesehen hat, kann den Spoiler lesen)
Spoiler!
hat mich mega irritiert, da sie eher zu nem Beginn eines Tentakel-Alien hentais gepasst hatte, als zu ner gruseligen Geschichte lmao



Interessanterweise sind alle gezeichnete Charaktere ( Außer
Spoiler!
der Episode 7,
die auch nicht gezeichnet war ?xD
) bis jetzt weiße Personen mit westlichen Namen. - Ohne Wertung, das ist mir nur aufgefallen. Wahrscheinlich liegen die Episoden Geschichten aus vor allem westlichen Ländern zugrunde?? Wobei sich da die Frage stellt: Wieso? Schließlich wird dieser Anime eigentlich nur in Japan ausgestrahlt.

5 Punkte für die Musik, weil die special effects immer passend sind und mir das Ending sehr gut gefällt :DD

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Ofan
für die, die gespannt auf diesen anime waren/ sind ( so wie ich es war)
hier kommt eine kurze Info da nicht jeder nen crunchyroll acc hat und deswegen vermutlich die Ep noch nicht gesehen hat.
Der Anime hat eine durchschnittliche Folgenlänge von 5 min .
Wie die Beschreibung es schon sagt geht es um einige Jap. Horrorgeschichten.
Es ist sehr stark mit Yami Shibai ( also alle 4 Staffeln) zu vergleichen.Zu Beginn kommt eine kurze Einleitung es geht sofort in die spzifische Geschichte.
In der ersten Folge erfährt man im Prinzip was Neugierde und Eifersucht für beschissene Eigenschaften sind, liegt aber im Auge des Betrachtern wie man diese Ep interpretieren möchte.
jeder der yami shibao geschaut hat kann sich diesen anime geben; nichts besonderes nichts schlechtes.

Keine Bewertung

Stand: Geschaut

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden!