Detail zu Keppeki Danshi! Aoyama-kun (Animeserie):

6.67/10 (215 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Keppeki Danshi! Aoyama-kun
Englischer Titel Clean Freak! Aoyama kun
Japanischer Titel 潔癖男子!青山くん
Synonym Cleanliness Boy! Aoyama-kun
Genre Comedy Seinen Slice_of_Life Sport
Tags Tags anzeigen
Adaption Keppeki Danshi! Aoyama-kun (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Sommer 2017
Ende: Sommer 2017
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TMS Entertainment (Producer)
jp Studio Hibari (Studio)
jp Pony Canyon, Inc. (Plattenlabel)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Aoyama-kun ist ein junges Fußball-Talent, das im Mittelfeld der U-16 Nationalmannschaft spielt. Doch leider leidet er auch unter einer extremen Keimphobie! Die TV-Anime-Adaption von "Keppeki Danshi! Aoyama kun!" (Clean Freak! Aoyama kun) dreht sich um die Freundschaft mit seinen Teamkameraden und die Herausforderungen, denen sie sich in dieser "blitzsauberen" Coming-of-Age-Story stellen!

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 Keppeki Danshi! Aoyama-kun – weitere Sprecher und Charakterdesigns enthüllt
von SilentGray in Anime- und Manga-News
4705 08.06.2017 17:50 von Plinfa-Fan
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Serius2serious
So erstmals will ich mal auch einen Kommentar zu diesen Anime schreiben.

Es ist der erste Anime, des Genre Sport, wozu ich auch nochmal meinen Senf abgeben will.
Man kann so einige Fehler bei der Produktion von Anime machen.
Sie können einfach nur einfallslos (0815), flach (kein Charakter , als auch Charakterentwicklung) wirken, oder man kann die ganze Story einfach direkt weglassen, um in jeder Szene immer wieder den selben Running-Gag abzulassen und das alles zu Leiden des Genreinhalts.
Ich muss selbst sagen , am Anfang mochte ich den Anime , habe ihn jedoch nach vier Folgen wieder abgebrochen, weil ich persönlich, da nix mehr kommen sehen konnte.
Wenn mir ein Anime vier Folgen hintereinander, die selben Runninggags abgibt und keinen Storyfortschritt macht, ist das für mich bereits ein Warnsignal, dass der Anime "unterhalten" will.
Ich finde es einfach schade, weil wenn keine Fortschritte, kein Drama oder irgendeine Art von Shounen gezeigt wird, kann man den Anime wohl kaum als Sportanime bezeichen.
Ich vermisse Sportanimes wie Major, wo man sich jede einzelne Minute angucken wollte , weil man wissen wollte, was als nächstes passiert.

Genau hier liegt das Problem , bei dem jetzigen ANIME, wird einem immer wieder der selben Witz ins Gesicht geworfen , wer solche Anime mag, kann Sie sich geben.. jedoch, wer Sportanimes wie Major mag , ist hier am falschen Platz.

Es ist der Tod, der Animeentwicklung.
Sie werden noch kürzer und sollen schon fast nur noch zum lesen, anleiten.

Da ich den Anime nicht bis zum Ende geschaut habe, denke ich nicht, dass ich das Recht habe, den Anime ne schlechte Bewertung zu geben,
jedoch anderen Leuten bei ihrer Auswahl zu unterstützen.






/PS: ich gebe meistens nur Harem-ANimes direkt ne schlechte Bewertung, wenn ich nix kommen sehen°!

Keine Bewertung

Stand: Abgebrochen (4)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




SSDTohKa
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein sehr schneller Kommentar zu Keppeki Danshi! Aoyama-kun

Gerne
Sport : Es ist sehr im Hintergrund durch Comedy
Slice_of_Life : Ist auch Dabei aber nicht so wie normales Slice_of_Life
Seinen : Null Kann jeder kucken
Comedy : Sehr im Vordergrund Deswegen auch Sport im Hintergrund ist

Fazit
Wer nach Comedy Sport Anime sucht sollte ihn schauen außer ihr sucht nur nach Sport.
Wer nach Slice_of_Life oder Seinen sucht sollte ihn nicht schauen außer ihr findet keine anderen Slice_of_Life (Seinen) Anime mehr.

Abgesehen von der Qualität oder gerne her amüsiert mich der Anime richtig gut 7/10 gehen also fit

Hoffentlich war ich euch eine Hilfe!!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Inoriwins
Genre
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So, vorerst ist Schluss.



Wie schon angemerkt ist für mich hier erst einmal Schluss mit Keppeki Danshi! Aoyama-kun. Warum werde ich natürlich erläutern.


Dieser Anima leidet an der gleichen Krankheit wie einige seiner Leidensgenossen (z.B Days), nämlich an...


mächtig überzogener Comedy.



Versteht mich nicht falsch, Comedy an sich ist was wunderbares, wenn es eben richtig einsetzt wird. Hier wird jedes andere Genre der Comedy untergesetzt und was daraus entsteht, ist etwas dem jegliche Ernsthaftigkeit fehlt.

Die Spannung bei Toren und anderen Spielrelevanten Dingen wird ersetzt von einem running gag, der schon in der ersten Folge zu nerven beginnt.



Fazit:


Übertriebener Humor zerstört den eigentlich dominierenden Teil des Anime, namentlich Fußball. Dadurch entsteht etwas ziemlich trauriges, ein Sport Anime bei dem der Sport eben kaum relevant ist. Da kicken halt Leute den Ball, einer kann das besser als die anderen und alle 2 Minuten kommt ein Witz über seine Phobie vor Dreck. Das war im groben und ganzen der Anime bisher.


Wer hier also etwas á la Super Kickers o.ä erwartet, nein, bei bestem Willen nicht. Zieht weiter und sucht etwas anständiges.


~Meh

Stand: Abgebrochen (3)

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




UnohanaRetsu
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Wow. Selten so einen Anime gesehen, der so bock macht... auf Sport?

Die Charaktere sind echt toll geschrieben und gezeichnet.
Man hat hier nicht das Gefühl 08 15 Charaktere zu sehen. Keine klassischen Klichees z.B.

Aoyama mit seiner germaphobie und wie er damit im Alltag umgeht ist sowohl originell als auch einzigartig. Klar, wiederholen sich einige Szenen, besonders die chibi's, allerdings passt das zur Prämisse und lockert das ganze alles schön auf. Ich muss des öfteren schmunzeln und sogar laut lachen, weil die Dialoge, die Situationen und die Charaktere per se allesamt echt lustig und sympatisch rüberkommen.

Auch die Nebencharaktere und alle die nach und nach dazu kommen sind positiv zu erwähnen. Die einzelnen Folgen drehen sich sogar immer um eben diese.

Intro/Outro gefallen mir sehr gut. Besonders das Outro und der "alte" look erinnert an ältere Fußball-Animes. Also hier ein kleiner Nostalgie-kick (badumm tss)

Ich bin echt begeistert.. Da spricht der Fanboy vielleicht aber Keppeki Danshi! Aoyama-kun ist für mich jetzt schon einer der besten Animes dieser Season, ganz unabhänig vom Genre. (Wobei in Sachen Sport-Animes dieser auf jeden fall hat einer der besten zu werden)


Stand: Geschaut

Empfehlen! [6]
Kommentarseite
Missbrauch melden!