Detail zu Centaur no Nayami (Animeserie):

6.86/10 (28 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Original Titel Centaur no Nayami
Englischer Titel A Centaur's Life
Japanischer Titel セントールの悩み
Synonym Centaur's Worries
Genre Comedy Fantasy School Seinen Slice_of_Life
Tags Tags anzeigen
Adaption Centaur no Nayami (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Sommer 2017
Ende: Sommer 2017
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriezh Haoliners Animation League (Studio)
jp Emon Animation Company (Producer)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Kimihara Himeno, auch genannt "Hime", führt ein ganz gewöhnliches Leben als Oberschülerin - abgesehen davon, dass sie ein Zentaur ist. Sie verbringt ihre Tage mit ihren ebenso ungewöhnlichen Freunden, wie der Draconidin Nozomi, Kyoko vom Ziegenvolk, einer wortwörtlich engelsgleichen Klassensprecherin und der antarktischen Sassas-chan. Himes Cousine Shino-chan, ihre Freundin Maki-chan sowie die vier Schwestern der Klassensprecherin sind auch mit von der Partie in dieser Slice-of-Life-Komödie über sehr menschliche Mädchen, die dennoch keine Menschen sind!

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
8 Centaur no Nayami – Promo-Video und Werbeclip veröffentlicht
von SilentGray in Anime- und Manga-News
4773 10.07.2017 14:16 von Ike666
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Yuki85000
Also erst einmal O.o !!!!!!!!

Man wird mitten in eine Story reingeworfen ohne Vorstellung oder Einleitung, und dann kommt der Trailer in der Mitte statt am Anfang O.o?!!


Die Story an sich ist wie jede Andere auch allerdings etwas auf Supernatural ausgelegt.

Eine Schule in der alles lebt nur keine Menschen, in der die Evolution 6 und 4 Beinige normal betrachtet und Zweibeiner nicht, da sie von der Ratte abstammen.
Geflügel, Huftiere, Flossentiere und andere sind separat unterteilt und doch leben alle miteinander im Einklang unabhängig ob Drache, Teufel , Engel, Pferd oder Steinbock.
Die Kleinen Geschichten erzählen die Hyrden die diese Mädchen miteinander erleben und meistern, die Andersartigkeit als Vor und Nachteil zu akzeptieren.


Alles in allem ganz interessant und für Zwischendurch wohl ok aber nichts was ein fesselt.

Stand: Am Schauen (6)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!