Detail zu Hand Shakers (Animeserie):

6.32/10 (38 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Original Titel Hand Shakers
Jap. Titel ハンドシェイカー
Adaption Keine Angabe
Genre Action Ecchi School Superpower
Tags Tags anzeigen
PSK
SeasonStart: Winter 2017
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Grim-Subs
de Dragon-Subs
Industriejp GoHands (Studio)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Oberschüler Tazuna liebt es, an Maschinen aller Art herumzubasteln und als er eines Tages eine Reparaturanfrage eines Universitätslabors erhält, lässt er sich diese Chance natürlich nicht entgehen! Dabei begegnet er der bettlägrigen Koyori und, von etwas Unbekanntem verführt, berührt er ihre Fingerspitze. Doch was dann geschieht, ist kaum zu glauben: Zusammen erzeugen die beiden eine Waffe namens „Nimrod“ und eine mysteriöse Stimme spricht zu ihnen:

„Jene, die ihr viele Kämpfe und Schwierigkeiten überwunden habt,
jene, die ihr eine Offenbahrung hattet,
und jene, die mich herauszufordern wagen,
all jene werden „Hand Shakers“ genannt.“

Plötzlich werden Tazuna und Koyori in eine Parallelwelt namens „Ziggurat“ gezogen, in welcher sich zwei Menschen berühren können, um eine Nimrod zu erzeugen. Um das Recht auf eine Audienz mit „Gott“ zu erhalten, welcher Wünsche zu erfüllen vermag, treten sie im Kampf gegen andere Hand Shakers an. Verwirrt von all den unerwarteten Geschehnissen, versucht Tazuna noch, sich seiner Lage bewusst zu werden - doch da nimmt ein unbekannter Angreifer die beiden bereits ins Visier.

(Quelle: Crunchyroll)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
5 Hand Shakers – weiteres Werbevideo veröffentlicht!
von Moeface in Anime- und Manga News
9314 07.08.2016 17:02 von DarknessSocke
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Gery1328
Story
Animation/Bilder
Charaktere
What I didn't like:
The series starts of with a fight, which means you're zero connected to the characters and thus couldn't care less for the outcome of the fight...
Even after the end of the episode I can't find myself caring for the main characters.

The 'bad guy' just attacks them for the sake of the plot, with no motive whatsoever. He also treats his companion like sh*t simply because he's the bad guy and you're not supposed to root for him, I guess. (Dear producers, the best villains are those you come to empathize with, thank you).

The plot so far: Guy meets random girl, runs around with her, obtains superpowers and suddenly knows how to use said superpowers. It's beautiful how he's Mary Sue from the very first episode. Tear-jerking, really.
All of this can be read in the anime's discription, which makes the whole episode incredibly superfluous in my opinion. I have rarely seen an opening episode where so little happened.

The animated 'special powers' (the chains and the gears) seemed very out of place at times and didn't fit to the rest of the scenery. (I guess they're CG..?)

This is really random, but the 'boob-jiggle-physic' is just weird. I'm also annoyed at the immense amount of ecchi in only this one first episode. I know 'ecchi' is one of the anime's genres, but do they really need to pack their entire first episode with it to make people watch their anime? (I guess they do.)

What I liked:
The backgrounds are gorgeous. And I guess I kinda also liked the way the camera circled around the characters, like, the animation of those parts was nice.

Stand: Abgebrochen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




F4biX
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So weit so gut ^^.
Ich habe mir den Trailer von dem Anime angesehen...


Fangen wir mal bei den Genre an:
Abgesehen von einen paar kleinigkeiten gibt es hier echt nichts zu meckern.
Zu den Genre gibt es allgemein keine Kritikpunkte.

Story:
Ich habe mir vom Trailer echt viel, viel mehr erwartet. Es war grauenhaft, als ich die erste Folge gesehen habe. Es war fast nicht mehr annehmbar.

Animation:
Vom Trailer aus gesehen würde ich 4/5 vergeben...
Als ich den Anime jetzt aber angefangen habe, zu gucken wurde ich bis auf den letzten Pixel enttäuscht.

Charaktere:
Hier gibt's nicht viel zu sagen. Abgesehen von der schlechten Animation ( inkl. bestimmten erogenen Zonen ) gibt es hier nicht viel zu erzählen.

Musik:
Manchmal unpassend aber trotzdem überragend. Es hört sich noch besser, als im Trailer an^^

Gesammtbewertung:
Würde dieser Anime nicht so unfassbar schlecht animiert sein, würde ich anhand der Story 7/10 Punkten vergeben ^^ Die Animation hätte meine Bewertung fast auf "Schwach" ( 3 Punkte ) gesetzt... die Musik und die Genre waren das Einzige, was das hier alles gerettet hat!
Meine Bewertungs belegt sich auf Unterdurchschnittlich ( 4 Punkte )


Zum Abschluss:
Spoiler!
Dies ist ein Anime, den man sich nicht geben sollte, wenn man einen Geschmack für Animation und Story hat ^^. Kann ja sein, dass es jemanden gefällt :) Mir auch relativ egal. Ist ja meine Meinung und keine Tatsache.

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Nightwolf169
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Stand: Folge 1

Durch den Trailer hatte ich große Erwartungen, und bis jetzt wurde ich nicht enttäuscht.

Genre:

Treffen alle zu. Schon in der ersten Folge kamen sie alle vor.

Story:

Es ist noch nicht ganz klar, in welche Richtung die Story verlaufen wird, bis jetzt habe ich wenig daran aus zusetzten, außer vielleicht, das es K-Project ähnlich ist in der Hinsicht, dass viel Action vorhanden ist, und die Story dadurch leicht in den Hintergrund rückt.

Animation:

Die Animation ist großartig.
Hintergründe sind sehr detailreich, Bewegungen flüssig.
Es ist zum Teil sehr CGI-mäßig, Personen z.B., das stört mich persönlich aber überhaupt nicht, es ist gut eingesetzt worden (also wie bei God Eater, nicht wie bei Ajin).

Charaktere:

Der Hauptcharakter ist sympathisch, über die anderen ist noch nicht viel bekannt, bis jetzt nichts aus zusetzten.

Musik:

Die Musik ist sehr passend gewählt. Nichts aus zusetzten.

Fazit:

Bis jetzt ein guter Anime, Schwerpunkt liegt bis jetzt auf Action, großartige Animation.

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




AngelNine
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Stand Folge 1
Man wird in die erste Folge "rein geschmissen" und wird gleich mit irgendwelchen Kämpfen konfrontiert was ich eher als negativ empfinde,ich hoffe das wird in den nächsten Folgen alles besser von der Zeichnung her Erinnert mich das sehr an die K Reihen wahrscheinlich ist das vom selben Studio/Macher und der Stiel gefiel mir schon damals recht gut.
Spoiler!
Der Junge ist irgendwie sowas wie ein Hand shaker keine ahnung was das sein soll wie gesagt man wird einfach in die Story rein geworfen was ich überhaupt nicht toll finde

Was mich auch stört sind die übertrieben wackelnden Brüste ^^

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




DayGames
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Als ich sah, dass GoHands einen neuen Anime macht habe ich mich echt darauf gefreut. Schließlich hat dieses Studio ja auch den Anime K-Project produziert, welchen ich zu meinen Lieblingsanime zähle. Allerdings muss ich sagen, die erste Episode hat mich ein wenig disappointet.

Story:
Kann ich ehrlich gesagt nichts zu sagen. Es war erst die erste Folge und bezüglich der Charaktere gab's zwar ein Mangel an Logik und Darstellung, wozu ich aber gleich komme...

Animation/Bilder:
Würden mir die Hintergründe und der Zeichenstil nicht so gutgefallen, wäre es ein Stern geworden. Die Animationen sehen an manchen Stellen echt gut aus, und an anderen, als hätte man sich gar keine Mühe gegeben. Aber ich will mich diesbezüglich nicht aufregen, da es die Animatoren echt schwer haben und wenig verdienen.

Charaktere:
Ich muss sagen(ich beziehe das jetzt einfach mal auf die Charaktere), es ist echt viel Ecchi dabei. Die Charaktere haben scheinbar gar keine Tiefe, was sich in den folgenden Episoden hoffentlich ändert. Außerdem sind die Gespräche zum Teil so sinnbefreit, dass ich mir denke, über was zum Teufel die redeten. Auch die Darstellung der Persönlichkeit der Charaktere ist fragwürdig. Der Protagonist und seine Pantnerin haben ja schnell 'ne Bindung aufgebaut. Keine Fragen, keine Verwunderung, es geht einfach los. Sagte ich Persönlichkeit, Koyori hat scheinbar nicht viel davon abbekommen. Der Gegner taucht mehr als random auf. Bind Chain (hieß die so?) hat, um ehrlich zu sein am meißten genervt. Die stöhnt einfach so verdammt laut und penetrant, dass ich den Ton ausgemacht habe. Ist wie in 'nem schlechten Porno. ,,Ööh, warum liegt da Stroh rum...'' Na, wer kennt den? ;)

Musik: Kommen zum, bis jetzt einzig Gutem. Die Musik steht der aus K-Project in nichts nach. Schöne Klavierstücke, welche ich wegen dem Gestöhne nicht hören konnte. Ich höre auch gerade den Soundtrack von Hand Shakers während ich das hier schreibe. Ist einfach schön, entspannend und ein wenig melancholisch.

Alles in Allem ist die erste Folge... schlecht. Und ich hoffe, dass ich am Ende sagen kann, dass die erste Folge zwar schlecht war und man sich echt fremdschämen musste, dass allerdings der Rest super und das der beste Anime des Jahres ist. Eigentlich schau' ich auch nichts mit Ecchi, aber es ist von GoHands. Leute, die GoHands mögen können's sich mal anschauen. Aber der ersten Folge bezüglich, kann ich das nicht wirklich empfehlen. Ich werd's mir aber bis zum Ende anschauen und diese Hoffnung nicht aufgeben von der alle sagen, sie sterbe zuletzt.

Keine Bewertung

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




DarknessWitchDemonGirl
Darauf freue ich mich sehr auf Hand Shakers und ja er ist raus habe sofort die 1 Folge geschaut und ja was soll ich sagen ganz anderes als manche Animes die ich kenne was die Animation angeht! Und auch die Kämpfe finde sind schön gemacht detalliert finde ich na ja ich kann nur sagen wer so was gewöhnt ist wird den Anime schauen! Am besten das mit dem Pakt zum Hand Shakers mal was anderes und auch genial gemacht nicht zu lusch wie bei Guilty Crown oder Code Geass der Anime macht das besser! Meine lieblinge Der mit den silbern Haaren und das Mädchen würde sagen sie heisst:(Kyori) na ja alles hat gestimmt nur eins: Da soll (Ecchi) drin sein mal erlich ist doch fast ein Action Anime! trotzdem sehen wie es weiter geht bei der nächsten Folge (must see)!!!!
































































!!!!

Keine Bewertung

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!