Detail zu Kamisama Hajimemashita: Kamisama, Shiawase ni Naru (Special/OAD):

8.25/10 (193 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Kamisama Hajimemashita: Kamisama, Shiawase ni Naru
Japanischer Titel 神様はじめました「神様、幸せになる」
Synonym Kamisama Hajimemashita OAD
Genre
Comedy, Drama, Romance, Shoujo
Tags
Adaption Kamisama Hajimemashita (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 2016
Ende: Herbst 2016
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TMS Entertainment (Studio)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die OVA-Folge ist vorläufig mit „Kamisama, Kekkon Zenya“ (Die Göttin am Vorabend der Hochzeit) betitelt worden und wird davon erzählen, wie Nanami, Tomoe, Mizuki und Kurama mit Nanamis nahendem Abschluss der Schule und auch des Schreinlebens umgehen.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
11 Kamisama Kiss-OVA wird die „letzte Folge“ sein
von Puraido in Archiv: Newsecke
7260 20.10.2016 22:57 von XxSchokoxX
30 Kamisama Hajimemashita – Werbevideo zur dritten OAD-Folge veröffentlicht
von Minato. in Archiv: Newsecke
21522 02.07.2016 11:53 von Little Devil
16 Anime-Verkaufszahlen – Winter 2015
von Lodrahil in Archiv: Newsecke
24260 06.07.2015 15:07 von PainTendo
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Primulaveris
Ich möchte nur anmerken das die letzten zwei drei Kapitel des Manga dieses Ende um einiges ausführlicher und logischer darstellen, dieses aber eine sehr schöne Verbildlichung davon ist. Nur, damit nicht gerufen wird es sei unvollständig und zu sehr gequetscht, denn wahrscheinlich wollten die Hersteller nur die schönen stellen vom Ende animiert haben:
Mangaspoiler:
Spoiler!
Im Manga erfährt man auch das beide arbeite finden, wirklich Heiraten und schlussendlich mit einem Kind zum Schrein zurückkehren.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Nemisis-sama
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich kann nur immer wieder sagen das ich diesen Anime liebe.
Leider finde ich die "letzte folge" sehr viel zu kurz.
Hinzukommt das ich ein Fan von "was kommt danach" bin, einen kurzen Blick in die Zukunft quasi, leider gab es diesen nicht.
Außerdem bleibt noch vieles aus der Zweiten Staffel offen meiner meinung nach.

Genre:
Comedy: Nicht viel hätte auch nicht reingepasst.
Drama: Auch nicht viel hätte nicht gepasst.
Romance: Auch irgendwie nicht so viel schade wo sie sich doch endlich gefunden haben hätte man doch davon mal was zeigen können.
Shoujou: Immer noch der meinung ja aber jeder kann das für sich entscheiden.

Story: Viel zu kurz, nachdem Tomoe und Nanami endlich zusamen sind sieht man davon gar nichts außer das sie heiraten.

Animation: Bin ich wie immer ein Fan von.

Charakter: Hat man alle nochmal wieder gesehen.
Aber keine ihrer Entwicklungen, außer Tomoes und die war zwar schön aber irgendwie überspitzt, hätte man anders darstellen können.
Hab aber nicht den Manga gelesen kann also durchaus akkurat sein.

Musik: Hier dezent in die OVA verwoben, hat gut gepasst.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Alexa25
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich bin ein riesengroßer Fan von Kamisama Hajimemashita, deshalb verzeiht mir bitte, sollte ich hier an manchen Stellen voreingenommen bewerten, auch wenn ich mich natürlich um Objektivität bemühen werde.

Genre:
Hat alles wie immer perfekt gepasst, wobei Romance noch einmal stärker vertreten ist als in den beiden Staffeln.

Story:
Ich muss sagen, dass es mir alles zu schnell ging.
Mir schien es, als hätten die Macher sich besonders viel Mühe gegeben, den Anime schnell zu einem Ende zu bringen.
Das hat die Qualität der OVA zwar nicht geschmälert, ist aber v.a. für die sehr schade, die den Manga gelesen und sich mehr vom Ende erhofft hatten. Ich gebe hier aber trotzdem 4/5 Punkten, da es ein wunderschönes Ende ist, das man sich von Anfang an gewünscht hat und das kleine Fehler verzeihen lässt.

Animation/Bilder:
Hier habe ich nichts zu meckern: wie immer sehr detailliert gestaltet, mit schönen weichen Farben und liebevoll gezeichneten Hintergründen. Und das Design der Charaktere hat das gleiche hohe Niveau wie in den Staffeln 1 und 2.

Charaktere:
Dieser Punkt ist für mich hier schwer zu bewerten, da sich sämtliche Charaktere im Laufe der beiden Staffeln und der OVA kako-hen stark verändert haben. In dieser OVA gibt es so gut wie keine bis keine Charakterentwicklung. Jedoch sind mir viele der Personen so ans Herz gewachsen, dass ich auch hier nur die volle Punktzahl geben kann.

Musik:
Die typischen Soundtracks aus den Staffeln, nichts aufregend neues, aber Altbekanntes, das wunderbar zur Stimmung der einzelnen Szenen passt.

Fazit:
Ich liebe diesen Anime seit der ersten Folge und werde ihn sehr vermissen, jetzt da er endgültig vorbei ist, denn er gehört definitiv zu meinen liebsten Animes überhaupt.
Auch wenn einige die Befürchtung hatten, dass es sich zu lange zöge, wäre noch mehr vom Manga adaptiert worden, teile ich diese Befürchtung nicht und finde es mehr als schade, dass der Anime nicht noch etwas länger ist. Meiner Meinung nach hätte man ruhig noch ein paar Folgen hinzufügen können, um flüssiger zum Ende überzuleiten.
Dennoch alles in Allem für mich ein gelungener Abschluss für einen hervorragenden Anime mit einem wunderschönen Happy End.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yuki85000
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen, DAs letzte Kapittel die letzte Seite eines Buches.

Hier geht es darum wie endlich nach Staffel 2? Das Buch Kamisama beendet wird, und der Wunsch aller Leser und Tomoes sowie Nanamis, erfüllt wird.

Nach vielen Arbenteuern, hoch und Tiefs die wir mit unseren Charakteren durchlebt haben heist es hier nun schlussendlich Abschied, Happy End und wenn sie nicht gestorben sind usw ...


schweren Herzens mit einem Lächeln im Gesicht Klappt man das Buch Nanami zu und seufz, eine schöne Reise die nun ihr Ende fand.

Ich find es gut das irgendwann ein Ende gesetzt wird sonst endet das wie bei Naruto oder Pokemon die unendlich lang durchgekaut werden bis sie schon 2 Generation begeistern irgendwann muss alles ein Ende haben und nicht nur auf Kapitall aus sein.

die OVA ist etwas zusammen gequetscht und im Zeitraffer, was etwas schade ist, hätte mir hier zb gern noch etwas mehr inhalt gewünscht oder nach der Hochzeit wie die zwei sich nun das Leben neu aufbauen da immerhin beide weder Wohnung noch arbeit haben .

Aber jeder mags anders und so ist es auch ok :) immerhin haben sie ja alle Götter auf ihrer Seite :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




romyresident
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genau das Ende was man sich für diese Serie gewünscht hat !!

Und damit ist nun der endgültige Abschluss zu dieser Serie gemacht
worden . Ich muss sagen ; schön. Ein MUSS wenn man die Serie seit Beginn
verfolgt hat.
Auch wenn alles etwas schnell ging , fand ich es dennoch befriedigend.
Bilder und Animationen natürlich, wie immer, super schön .
Musik passt super.

Hach, irgendwie ist es schade das es nun ein Ende gefunden hat.
Diese Serie hat mir doch immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert !
Selten mochte ich Romance Anime so gern wie diesen hier.
Das ganze Charakterdesign , der Stil der liebevoll weich gezeichneten Charaktere , die Sympathie die man für fast jeden einzelnen Charakter im Laufe der Geschichte empfunden hat, in Kombination mit immer passender Musik und farbig hell gehaltenem Szenario , hat dieser Serie einfach ihre Einzigartigkeit verliehen.

Ich liebe sie einfach und zähle sie definitiv zu einer meiner Favos.
Danke dafür !

Stand: Geschaut

Empfehlen! [11]
Kommentarseite
Missbrauch melden