Detail zu Chi's Sweet Home (2016) (Animeserie):

6.89/10 (9 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Original Titel Chi's Sweet Home (2016)
Englischer Titel Chi's Sweet Adventure
Deutscher Titel Kleine Katze Chi
Japanischer Titel チーズスイートホーム
Synonym Koneko no Chii: Ponponra Daibouken
Synonym Koneko no Chi Ponponra Daibōken
Genre Comedy Slice_of_Life
Tags Tags anzeigen
Adaption Chii's Sweet Home (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 2016
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TV Tokyo (Publisher)
jp TV Osaka (Publisher)
jp TV Aichi (Publisher)
jp Marza Animation Planet (Studio)
jp Half H-P Studio (Producer)
de Amazon Video (Streamingdienst)
de Amazon Video (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Ein kleines, graues Kätzchen verliert seine Familie aus den Augen und irrt umher. Nachdem es sich schließlich komplett verlaufen hat, finden es der junge Yohei und seine Mutter. Sie nehmen das Tier mit nach Hause, doch müssen schon bald ein neues Zuhause für das Kätzchen suchen, da ihr Apartment keine Haustiere erlaubt. Währenddessen schließt das kleine Kätzchen seine Umgebung immer mehr ins Herz, doch da es überall hinpinkelt, außer in das dafür extra vorgesehene Katzenklo, erhält es bald von seiner neuen Familie den Namen "Chi" (jap. für "pinkeln").

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
5 Chi's Sweet Home 3 – Perfume steuert Opening bei
von Layna in Anime- und Manga-News
1956 27.04.2016 13:29 von D1VINITY
4 Kleine Katze Chi endet mit dem zwölften Band!
von Puraido in Archiv: Newsecke
2781 25.04.2015 21:49 von Sniperace
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Yuki85000
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
erster Eindruck:

Grafik/Bild = WTH -.- also bin ja vieles gewöhnt aber das is nich meine Chi !!! hier wurde aus einem Mega kawaii moe und was nich alles Kätzzchen style ein .Lego - Computerstyle gebaut, nix mehr mit Kulleraugen und stupsnase -.- Runde Clobige disign da schau ich lieber das Orginal 10x :/

Story ist identisch zum Orginallen , die 12 Minuten Folgen weichen nur beim Trailer und hier und da einige Szenen ab.
Ansonsten past es . Weiterhin wurden Staffel1 + Staffel 2+ Neue Folgen zusammen kombiniert sodass man nicht nur alte Storys sieht sondern mehr auf Chis Vergangenheit und den Blacki eingeht. Die Geschwister und andere Katzen kommen mehr in den Vordergrund.Die Szene spielt in dem neuen Heim wo Chi Freigang bekommt und die hecke um dem Haus ist.

Die ganze Aufmachung erinnert an eine unter 3 Jahre-alte Fangemeinde . Punkt punkt Komma Strich fertig is das Mondgesicht... :/ enttäuschend.

Bob der Baumeister hatte glaube auch so ne Grafik.


Naja man gewöhnt sich an die Übertriebene kindlich dagestelle Szenerie, für echte ChiFans ist es irgendwie ok da die Handlungsweise von Chi noch vorhanden ist, die Grafik blendet man einfach aus ;P



zweiter Eindruck:

süße typisch Chi Charakteristische Folgen mit mehr Inhalt über Randfiguren welche man in 1 und 2 nur Reingestopft hatte.
Zum Beispiel gibs hier ein großes Plus da man immer wieder Chis Geschwister und Mama kurz zeigt und so ermöglicht Chis Sicht der Dinge über ihren Verlust und ihre Vergangenheit zu betrachten und nachzu empfinden.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!