Detail zu Hanakoi Tsurane (Mangaserie):

7.83/10 (6 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Hanakoi Tsurane
Japanischer Titel 花恋つらね
Synonym Karen Tsurane
Synonym Dance of Love
Genre
Comedy, Romance, Yaoi
Tags
Adaption Keine Angabe
PSK
SeasonStart: Herbst 2015
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Canis Major Scanlation
Industriejp Shinshokan (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Der selbstzerstörerische Sougorou ist der Erbe einer der bekanntesten Familien in der Kabuki-Welt. Er hat kein Interesse an anderen Schauspielern in seinem Alter... Mit einer Ausnahme: Gensuke. Er erkennt ihn als seinen Rivalen an und will niemals gegen ihn verlieren. Doch das Schicksal spielt gegen ihn und die beiden werden Klassenkameraden... Wie wird sich ihre Beziehung entwickeln?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Der neue Plot von Natsume Isaku wird seit 2015 im "Dear+ (Shinshokan)" Magazin publiziert.


~ + ~

In diesem Plot, dreht sich alles um die Geschichte von den traditionellen Schauspielerfamilien, des Kabuki-Theaters. Hier werden die Erben von klein auf in den typischen Gesten, Mimiken, Schminke, Tänzen und Schwertkämpfe unterrichtet, was über viele Generationen immer weitergereicht wird. Auffällig ist hier auch noch, dass immer alle Rollen nur von Männern gespielt werden!


Der 17-jährige Oberschüler Azuma Shuugo führt sein Leben ganz nach der Kritik anderer, denn als Erbe der berühmten Kabuki-Familie Tamano hat er seit er sieben Jahre alt ist, eine große Verantwortung zu tragen. Unter dem Namen "Matsugawa Sougoru" tritt er vor allem in weiblichen Rollen auf, wobei er auch viel negative Kommentare empfängt, die ihn hart auf die Seele schlagen.

Ganz gegensätzlich dazu erscheint "Arai Gensuke", Erbe der Ootani Familie welcher schon früh bedeutende Hauptrolle auf der Kabuki-Bühne übernehmen durfte und diese mit Bravour gemeistert hat. Shougo sieht ihn als absolutem Rivalen an, verdreht diesem die Worte im Mund und versteht auch nicht dessen beständige Annäherungen.

Die Dramatik spitzt sich für den jungen Schauspieler zu, als beschlossen wird das Sougoru und Gensuke gemeinsam auftreten sollen, als ein verliebtes Ehepaar! Kann dies wirklich gut gehen? Wieso freut sich Gensuke so über ihren gemeinsamen Kabukiakt?


~ + ~

Der Zeichenstil wurde sehr detailliert ausgearbeitet, wirkt aber nicht überfüllt und lässt sich sehr einfach verfolgen. Die Folierungen werden sehr ausgewogen eingesetzt und fügen sich perfekt in das Bild ein. Auch das Charakterdesign ist hervorragend gemacht, beeindruckend ist auch, das man die Protagonisten immer noch trotz Kostümierungen erkennen kann. Insgesamt kann man sich leicht fallen lassen und einfach genießen.

Charakterlich sind die Protagonisten komplex aufgestellt und wissen immer wieder zu überraschen. Vor allem Gensuke war mir wirklich sympathisch, da er an sich doch sehr offen ist aber Sougo dies irgendwie immer wieder falsch versteht. Hingegen konnte


Ein interessanter Toptitel
der auch noch lehrreich sein kann


Stand: Am Lesen (17)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden