Detail zu Natsume Yuujinchou Go (Animeserie):

8.63/10 (112 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Natsume Yuujinchou Go
Jap. Titel 夏目友人帳伍
Genre Drama Fantasy Slice_of_Life
Tags
PSK
SeasonStart: Herbst 2016
Ende: Herbst 2016
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Studio Shuka (Studio)
jp NAS (Producer)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Natsume Takashi hat die Fähigkeit Geister, Dämonen und Ayakashi zu sehen, die anderen Menschen verborgen bleiben. Aufgrund dessen hat er alles andere als gute Erinnerungen an seine Kindheit und wurde, nachdem seine Eltern früh gestorben sind, von Verwandten zu Verwandten gereicht – niemand wollte sich um das „komische Kind“ kümmern. Als es schließlich so scheint, als habe er endlich ein Zuhause gefunden, zerstört er aus Versehen das Siegel des mächtigen Dämonen Madara. Dieser ist, sowie alle anderen Ayakashi auch, hinter dem „Buch der Freunde“ her, das Takashi von seiner Großmutter Reiko geerbt hat. Reiko sammelte die Namen besiegter Youkai darin und hatte so die Macht, diese zu kontrollieren. Als sein Bodygard und in Gestalt einer Glückskatze macht sich Madara mit Takashi daran, all den Yokais ihre Namen zurückzugeben – was natürlich nicht ohne Folgen für Menschen und Ayakashi bleibt...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 Natsume Yuujinchou – sechste Staffel und zwei OVAs erscheinen 2017
von Minato. in Anime- und Manga News
879 15.01.2017 20:38 von Kokujou
13 Fünfte Anime-Adaption des Mangas Natsume's Book of Friends erscheint im Oktober!
von Layna in Anime- und Manga News
5000 25.10.2016 12:00 von HanamiChan
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Titania13
Genre
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Endlich, endlich ist eine meiner absoluten Lieblingsserien zurück!


Genre
Passt alles. Stimmt so. Wirklich.


Story
Ich bin gespannt, wie diesmal mit dem roten Faden umgegangen wird! Von Staffel zu Staffel gab es grössere, länger andauernde Geschichten. Wo in Staffel 1 noch alles wirklich sehr episodisch war, gab es dann in der letzten Staffel Plots die sich über mehrere Folgen durch zogen, und es wurden auch vergangene Geschehnisse wieder aufgegriffen.
Deshalb bin ich neugierig auf Go.

Schon die erste Folge hinterliess bei mir dieses bittersüsse, melancholische Gefühl das bei Natsume Yuujinchou so üblich ist! Wunderbar. Ich hab's richtig vermisst.

Spoiler!
Aber sehe ich da Familiendrama incoming? Also, bezüglich Natsume und seiner Familie. Natsume's Blick, als sein Vater ihm gesagt hat er soll Bescheid geben wenn er das Haus verlässt, gefällt mir nicht.
Auch allgemein habe ich bereits das Gefühl, dass reichlich Drama auftauchen wird...
Ich schätze, wir werden es wohl früh genug erfahren.



Animation
Warme Farben, hübscher Zeichenstil, alles läuft schön flüssig.
Es ist nicht wirklich was besonderes, doch vermittelt bei mir ein angenehmes... heimisches Gefühl.


Charaktere
Natsume ist einer der besten Charaktere, die ich kenne. Ernsthaft. Es ist so toll, seiner Entwicklung über die Staffeln hinweg zuzusehen! Auch gefällt mir, wie wir immer wieder neue Infos über seine Vergangenheit kriegen; nicht alles auf einmal, oder nur das Nötigste.
Immer wieder tauchen kleine Teile des Puzzles auf, oftmals auch in Verbindung zu bestimmten Youkais, die momentan im Mittelpunkt stehen.
Und Natsume ist einfach so eine tolle Figur, ich könnte tonnenweise Animes schauen, nur weil er es ist!

Tanuma ist auch sehr angenehm. Er frustriert mich manchmal etwas - ich kann nicht mal genau sagen, warum -, aber er ist ein toller Freund gegenüber Natsume und hach. Diese Freundschaft. So toll.

Madara ist so wie immer. :') Aber es ist schön, wie sehr er sich um Natsume kümmert!
Spoiler!
Er sagte selbst, es wäre nicht seine Aufgabe, Natsume's Haus zu beschützen; dennoch hat er es getan.
Ganz allgemein könnte er Natsume ganz leicht überwältigen und mit dem Buch der Freunde abhauen, aber er macht es nicht.


Sonst hatten noch nicht viele Charaktere ihren Auftritt; laut Opening sollte sich da aber noch einiges ändern, und viele altbekannte Gesichter werden auftauchen. Ich freue mich!


Musik
Typische Natsume Yuujinchou Musik. Das Opening an sich ist ganz niedlich; der Song ist angenehm, aber nicht so mein Fall. Aimer's Ending hingegen gefällt mir sehr!
Die restlichen Soundtracks sind meistens sehr ruhig, und ich glaube auch schon ein paar von früheren Staffeln wiedererkannt zu haben.


Fazit
Das kann ja nur gut werden! Ich wüsste nicht, wie diese Staffel ein Reinfall werden sollte, wenn sie mindestens auch nur genauso gut ist wie ihre Vorgänger.

Bin sehr gespannt, was uns die nächsten paar Wochen erwartet!

(Und wie viele Tränen ich diesmal verdrängen muss. rip)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [10]
Kommentarseite
Missbrauch melden!