Detail zu Pokémon: Celebi Toki wo Koeta Deai (Movie):

7.27/10 (382 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Pokémon: Celebi Toki wo Koeta Deai
Englischer Titel Pokémon 4Ever: Celebi – Voice of the Forest
Deutscher Titel Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung
Japanischer Titel セレビィ 時を超えた遭遇
Synonym Gekijouban Pocket Monsters: Serebii Toki wo Koeta Deai
Synonym Celebi: A Timeless Encounter
Synonym Pokemon Movie 4
Synonym Pocket Monsters: Celebi Toki wo Koeta Deai
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Magic, Shounen
Tags
Adaption Games: Pokémon
PSK
SeasonStart: Sommer 2001
Ende: Sommer 2001
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp OLM (Studio)
de Amazon Video (Streamingdienst)
en 4Licensing Corporation (Publisher) Lizenz abgelaufen
en Cartoon Network (TV-Sender)
en Miramax Films (Publisher)
en Walt Disney Studios Home Entertainment (Publisher)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Für Ash, Pikachu und die anderen Freunde beginnt eines der aufregendsten Abenteuer ihres Lebens, als sie dem seltenen und geheimnisumwitterten Pokemon Celebi im Wald begegnen. Denn Celebi besitzt die besondere Fähigkeit, zwischen den Zeiten zu reisen. Um sich vor einem gefährlichen Pokemon-Jäger in Sicherheit zu bringen, war Celebi mit einem Jungen namens Sammy aus der Vergangenheit in die Gegenwart geflohen und ahnte nicht, dass hier ein noch erbarmungsloser Feind lauert. Mit Hilfe spezieller Pokebälle, der Dark Balls, verwandelt dieser die Pokemon in teuflische Kreaturen. Als Celebi gefangen genommen wird, hängt von seiner Rettung das Schicksal des ganzen Waldes ab. Die letzte Hoffnung ruht nun auf Suicune, einem mysteriösen Pokemon, das mit Ash, Pikachu und den anderen gegen das Böse kämpft...

(Quelle: Studiocanal GmbH (Covertext))

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
9 Pokémon – Promo-Video, Visual sowie Opening-Song des neuen TV-Animes enthüllt
von Wassily in Anime- und Manga-News
2869 03.11.2019 13:20 von Koukou-Chan
5 Pokemon: Mewtwo Strikes Back Evolution – weiteres Promo-Video enthüllt
von Eiti in Anime- und Manga-News
6353 13.04.2019 01:09 von Update4Life
9 Pokémon – Visual und Werbeclips zum neuen Film
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News
9827 26.02.2018 02:04 von Olaf144
7 Pokémon – mehrere Werbeclips und neues Visual zum neuen Film
von SilentGray in Archiv: Newsecke
8117 06.07.2017 00:07 von Sassi1710
10 Pokémon Sonne und Pokémon Mond – Sänger des Endings bekanntgegeben
von SilentGray in Archiv: Newsecke
9129 22.10.2016 14:43 von iAsuna
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Fall-Moon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Pokémon - Die Zeitlose Begegnung

Naja, okay. Nicht der beste Pokémon-Film, soviel steht fest. Von allen ist dieser mir am wenigsten in Erinnerung geblieben. Ihm fehlte einfach das gewisse Etwas.

Genres: Abenteuer, Comedy, Drama, Shounen und jetzt auch noch Magic. Aha... irgendwas kann da nicht stimmen. Bei allen Filmen sind bisher immer die vier erst genannten Genres vertreten und jetzt auch noch Magic? Wie wär's mal mit Superpower? Würde bestimmt auch passen. Da geb ich jetzt mal 3 Sterne. Magic, hahaha. Mann, ich lach mir hier gerad einen ab, obwohls überhaupt nicht witzig ist.

Story:
Und da fehlte einfach was. Ja, eine nette Story über Freundschaft zu den Pokémon, zum... Wald. Alles ganz gut und vermittelt bestimmt auch irgendwelche Werte, da es nach allem noch ein Kinderfilm ist. Dann gab es wieder die selben Typen, die unbedingt ein legendäres Pokémon für die Weltherrschaft brauchen. Alles altbekannt, aber ich finde es würde für die ersten beiden Generationen reichen, wenn diese Rolle bei Giovanni bleibt. Wenn's nicht schon so oft vorgekommen wäre, wäre es bestimmt besser geworden. Ich habe leider auch schon vergessen, welche wichtige Rolle Suicune eigentlich hatte. Ich weiß nur noch, dass es am Schluss den Wald und die Pokémon gerettet hat. Achja und der Schluss mit Celebi war auch ganz nett und rührend.

Animation/Bilder: Die selben wie sonst auch. Was soll ich dazu noch sagen?
Charaktere: Ja, auch die gleichen wie sonst auch. Was mir leider nicht zusagte, war der altbekannte Größenwahnsinnige Pokémon-Wilderer. Hat mich vielmehr genervt.
Musik: Ich mag die Pokémon Musik jedes mal, deshalb sag ich dazu nichts mehr.

Fazit:
Leider ein schwächerer Ableger der Filme. An seine Vorgänger kommt er meiner Meinung nach bei weitem nicht heran. Da es aber immer noch ein Pokémon-Film ist , geb ich gerade so 5 Sterne, auch wenn ich ihn nicht um jeden Preis nochmal sehen müsste.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Nata
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der vierte Kinofilm von Pokemon hat mich nicht wirklich überzeugt. Ich finde es fehlte etwas, was es genau ist weiß ich nicht. Im Vergleich zu seinen Vorgängern ist er weiter unten und ich bin an sich enttäuscht.

Gerne:
Von "Comedy" hab ich nicht wirklich was gemerkt, aber Drama trifft es in meinen Augen sehr gut.

Story:
Ich finde einfach wie ich schon gesagt habe: es fehlt einfach etwas. Positiv finde ich aber die Bemerkung von Professor Eich am Ende, was dann doch zum nachdenken anregt und dann kommt dieser "AHA" - Effekt. Ansonsten fand ich es einfach etwas zu übertrieben.

Charaktere:
Alle sind wieder mal eingebracht, typisches Pokemon Design. Dennoch fand ich den Mann, nennen wir ihn "Jäger", nicht gut..

Animation:
Animiert ist es an sich gut, es gibt an dieser Stelle nichts einzuwenden und auch nichts mehr zu sagen.

Musik:
Wie so oft sehr schönes Anfangslied, aber Sounds im Film haben mich nicht so fasziniert, schon allein weil sie nicht in meinem Kopf hängen geblieben sind.

Schlussendlich muss ich sagen, dass es wirklich bessere Teile der Pokemon Reihe gibt. Ich für meinen Teil war ziemlich enttäuscht und deswegen gibt es nur eine 4.. hauptsächlich wegen der Umsetzung der Story.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Nyami Mezuki
Pokemon Movie 4 - Die zeitlose Begegnung

Der vierte Film schwächelt deutlich im vergleich zu seinen Vorgängern.

Handlung
Die Handlung beginnt 40 Jahre in der Vergangenheit. Ein Junge möchte in einen Wald gehen und wird aber davor noch gewarnt. Wenn er die Stimme des Waldes höre so soll er sich nicht rühren. Im Wald angekommen wird er zeuge wie ein Jäger mit seinen Pokemons ein Celebi fangen möchte. Der Junge hilft dem Celebi aber als es knapp wird geht Celebi mit dem Jungen auf Zeitreise. 40 Jahre später..Ash und seine Freunde kommen auch in diesen Wald und treffen natürlich den Jungen. Aber Celebi ist noch immer sehr gefragt den ein Neuer Jäger ist ihm auf der Spur.

Im vierten Film steht die Freunschaft ganz klar im Mittelpunkt. Die Freundschaft zwischen den Menschen und Celebi. So ist der vierte Film deutlich ruhiger als die Vorgänger. Fans wird das aber wahrscheinlich nicht so sehr stören was hauptsächlich an Celebi liegt welches wohl ohne zweifel eines der süßeren Pokemons ist. Action gibt es dann aber gegen Ende sogar doch und die ist auch richtig gut in Szene gesetzt. Dann natürlich noch ein anderer wichtiger Aspekt, Die Zeitreise. Tja das ist hier so ne Sache da sie etwas Unlogisch scheint, aber um da genauer drauf einzugehen müsste ich Spoilern. Aber bei Zeitreisen gibt es ja meisten so ein paar Logik
Fehler. Auch diese ich fange mir ein legendäres Pokemon um dann die Welt zu beherrschen Thematik gab es ja schon in den Vorgängern. Im Grunde bietet der Film zwar hier und da ein paar nette Ansätze aber halt nichts was einen wirklich überzeugt.

fazit
Ein netter Film über Freundschaft, aber im vergleich doch deutlich schwächer als die Vorgänger.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden