Detail zu Shanliang de Sishen (Mangaserie):

7.7/10 (63 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Shanliang de Sishen
Chinesischer Titel 善良的死神
Synonym Good Reaper, The Kind Death God, Shanlian de Sishen
Genre Abenteuer Action Comedy Drama Fantasy Magic Romance Shounen
Tags
Adaption Sonstige: Web Novel: The Kind Death God
PSK
SeasonStart: Frühling 2005
Start: Frühling 2005
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en ReadManga.Today
Industriezh Qidian (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Ah Dai lebt in einer Welt voller Ganoven und Gauner. Eines Tages wird er von Gliss, einem starken Alchemisten mitgenommen um ihn in ein göttliches Instrument zu verwandeln. Kurz darauf rettet Ah Dai den besten Assassine der Welt, welcher ihn mitnimmt und ausbildet zum Assassine. Was liegt noch in der Zukunft von Ah Dai und was wird aus ihm werden?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




claymore04
stand kapitel 74

genre : erfüllt

story : viele gute ansätze aber seeehr inkonsistent ...irgendwie werden rache , romance , verschiedene meister und freunde sehr random nacheinander "abgefertigt" um dann halbvollendet vergessen zu werden . generell fühlt sich alles sehr "vorgespult" an und es fehlt etwas an tiefe . anfangs ist das noch besser aber je länger man liest , desto nerviger wird es


bilder : an für sich ganz gut , der koreanische zeichenstil ist halt irgendwiei mmer gleich . alles in farbe , man kann nicht meckern aber wirklich lobpreisen kann ich ihn auch nicht

charas : ein wenig einfallslos ...alle zu "nett" , kein wirklicher "ernst" in der geschichte und der protagonist ist eben extrem doof . mit absicht . anfangs wird das noch ausgenutzt um ihn in lustige situationen zu verwickeln oder dinge zu erklären aber später ist er einfachn nur sinnfrei dumm . da haette man ruhig etwas "entwicklung" mit einfliesen lassen können . schade . die tsundere hatte immerhin etwas wie charakterentwicklung .

alles in allem : anfangs gut , später nerft der prota etwas und das balancing ist auch akward (op items / artefakte + dualfähigkeiten + stärkste teacher im kontinent + "andere Verbesserungen - um nicht zu spoilern" aber der prota verliert immer noch gegen lappige assasine oder random guards von irgendeinem dahergelaufenen könig ....
ich gebe dem ganzen eine empfehlung für ZWISCHENDURCH , wenn man die genre sehr mag und oder noch nicht so viele (bessere) manga dieser art kennt .

Stand: Am Lesen (61)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Dakuraito
Genre
Story
Animation/Bilder
Shanliang de Sishen, ein Manga der meiner Meinung nach wirklich interessant ist und dem man mehr Beachtung schenken sollte aber naja.

Story
Um es kurz zu fassen wird man am Anfang erst eingeleitet wie der Protagonist seine ersten Fähigkeiten bekommt. Dies wird in Zwei relativ kurze Geschichten erzählt worauf hin man dann zu seiner "Hauptreise" kommt.

Charaktere

Zurzeit kann man nicht sehr viel zu allen Charakteren was sagen außer zu Ah Dai, da nicht genügend Chapter draußen sind oder es zu wenig Hintergrundwissen gibt meiner Meinung nach. Natürlich kann man schon was sagen sowas wie Charakter oder verhalten der Person aber das überlasse ich euch fürs erste ^^.

Ah Dai:
Ich mag Ah Dai als Charakter sehr. Er mag von außen hin sehr Naiv etwas kindisch und ahnungslos sein, jedoch finde ich ihn sehr sympathisch. Das liegt vorallem daran, dass er sich sehr respektvoll benimmt in jeder Situation( kann einen zwar natürlich nerven, jedoch liegt das in seiner Natur, dies kann man sehen wie man will). Eebenfalls ist Ah Dai aufjedenfall in der Entwicklungsphase für die, die den Novel kennen ;)

Zeichenstil/Bilder
Ich musste mich erst wieder an einen farbigen "Manga" gewöhnen und der Zeichenstil sticht schon etwas hervor, aber nicht auf eine negative Art. Der Zeichenstil gefällt mir persönlich sehr, aber da hat jeder eine andere Meinung dazu, es passt einfach zu der Zeit und zum Ort wo sie sind.

Fazit
Ein guter Manga den man nicht so schnell wieder vergisst nach meiner Meinung. Ich empfehle ihn eigentlich für alle, auch für die die nur was für zwischendurch haben wollen, denn er ist recht unterhaltungsfähig.

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [10]
Kommentarseite
Missbrauch melden!