Detail zu Vanitas no Carte (Mangaserie):

8/10 (25 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Vanitas no Carte
Englischer Titel The Case Study of Vanitas
Deutscher Titel The Case Study of Vanitas
Japanischer Titel ヴァニタスの手配
Synonym Vanitas no Shuki
Synonym Memoir of Vanitas
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Historical, Mystery, Romance, Shounen, Steampunk, Superpower
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2015
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriede Carlsen Manga (Publisher)
en Yen Press (Publisher)
jp Square Enix (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Wir befinden uns im ausgehenden 19ten Jahrhundert. Vampir Noé reist mit einem Luftschiff nach Paris und wird just Zeuge eines vampirischen Amoklaufes!
Vampire? Luftschiffe und Dampfantriebe? Jun Mochizuki zeigt ihren Lesern nach PANDORAHEARTS eine aufregende Steampunk-Fantasywelt, wunderbar zu Leben erweckt mit ihrem detaillierten Artwork!

Eine Welt, in der Vampire und Menschen koexistieren können, denn der moderne Vampir dürstet nicht nach Blut. Nur wenn der Fluch des Blauen Mondes einen Vampir trifft, weckt er den Blutrausch in ihnen! Angeblich gibt es kein Mittel, diese vom Fluch befallenen Vampire aufzuhalten und ihre Krankheit zu heilen.

Doch dann tritt ein menschlicher Arzt namens Vanitas auf den Plan, der mit Hilfe eines Buches vermag, den Blutrausch dieser Vampire zu stoppen! Er behauptet, er habe den Namen "Vanitas" und sein mystisches Buch geerbt und seine Pflicht sei es, den leidenden Vampiren zu helfen. Doch stimmt seine Geschichte? Schließlich war es der Legende nach der Vampir VANITAS, der mit seinem Zauberbuch den anderen Vampiren den Fluch aufzwang...

(Quelle: Carlsen Manga)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
10 Jun Mochizuki (Pandora Hearts) veröffentlicht neuen Manga!
von Mr.Gin in Archiv: Newsecke
2808 26.10.2015 11:43 von Pikamaru
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




SensoKami
Story
Charaktere
The Case Study of Vanitas


Ein weiterer Manga von der wohl besten Mangaka, die für die Existenz von "Pandora Hearts" zuständig ist, ist nun in´s Rampenlicht getreten - und oh mein Gott, ich liebe ihn schon jetzt, nach nur so wenig Kapiteln!

Jeder, der Pandora Hearts genauso gefeiert hat wie ich, muss auch diesen Manga lesen!
Der Charme, Flare, die Atmosphäre und auch das ganze Konzept sind sehr ähnlich zu Pandora Hearts - Man bekommt also den gesamten Stil von Jun Mochizuki nochmals präsentiert, die erst Pandora Hearts zu dem gemacht, was es nun ist - mit einer brandneuen Geschichte, die ebenfalls ein riesen großes Potenzial hat in einer spektakulären Geschichte fortgesetzt zu werden.

Story/Charaktere


Aufgrund der wenigen Kapitel kann man noch nicht wirklich viel über den Manga, seine Geschichte und Charaktere sagen.
Man erfährt aber, dass es sich im grundlegenden um das Buch "The book of Vanitas", welches laut einer Gutenachtgeschichte erschaffen wurde, um die Existenz der Vampire auszulöschen - nun erscheint aber ein ganz normaler Mensch, der sich Vanitas nennt und das Buch dazu verwendet um verfluchte Vampire zu heilen.

Charaktere sind auch noch nicht viele aufgetreten, aber man kann schon jetzt sagen, die Protagonisten Vanitas und Noé sind wirklich ziemlich interessant und scheinen eine fantastische Story zu entwickeln.

Fazit

Lest ihn! Jeder der Pandora Hearts schon mochte, wird es nicht bereuen!

~Sora

Stand: Am Lesen (17)

Empfehlen! [15]
Kommentarseite
Missbrauch melden