Detail zu Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku (Mangaserie):

7.78/10 (94 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku
Japanischer Titel デスマーチからはじまる異世界狂想曲
Synonym Death Marching the Parallel World Rhapsody
Synonym DeathMa
Genre Abenteuer Action Comedy Fantasy Harem Magic Romance Shounen
Tags Tags anzeigen
Adaption Light Novel: Death March kara Hajimaru Isekai Kyusoukyoku
PSK
SeasonStart: Herbst 2014
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en One Time Scans
en Muninki
en Eraser-kun Scans
Industriejp Kadokawa Shoten (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Suzuki ist Programmierer für Erwachsenenspiele. Plötzlich findet er sich in einer anderen Welt wieder - auf Level 1. Er levelt zu einer hohen Stufe auf und findet viele Schätze. Danach möchte er gern eine Sightseeing Tour in dieser anderen Welt machen.
Er trifft drei Mädchen, zwei Schwestern, eine mit schwarzem und eine mit violettem Haar, und eine exzentrische blonde Elfe, zusammen mit vielen anderen Leuten.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




あけのあすな
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So fangen wir mal an, vorab muss ich sagen das ich diesen Manga/Light-Novel nur bis dahin bewerten kann wo ich gelesen habe, sprich Chapter/Kapitel 31.

Genre:

Das Abenteuer steht hier im Vordergrund da unser guter Protagonist und Programmierer in eine andere Welt beschworen wurde. Action haben wir vor allem dadurch das unser Protagonist gegen vielerlei Mythische Kreaturen kämpft und agiert. Comedyist schon vorhanden aber je nach Situation mehr oder weniger, alles in allem aber ausreichend.
Fantasy is wohl klar in einer RPG/Online/MMO Welt hehe. Harem und Romance finde ich sehr wohl als einen der wichtigsten Parts in diesem Werk. Alleine schon wie viele verschiedene Personen sich ihm anschließen ist ja schon eine schöne Anzahl und ein wilder Haufen. Magic denke ich kann sich jeder selber vorstellen wenn wir hier Zauberer haben die nur so mit Feuerbällen um sich schießen. Shōnen hmmm ja also mich spricht er an also dürfte passen. ^^

Story:

In der Story geht es um Suzuki, einen Programmierer in seinen späten 20ern. Aber dann eines Tages Urplötzlich erscheint er in einer anderen Welt wieder. Nicht genug er ist wieder knackige 15 und Level technisch würde ich sagen Maxed, aber da geht bestimmt mehr. Dann kämpft er natürlich erst mal gegen ein Göttliches Wesen und richtet dieses mit nur einem heftigen Schlag. Als er auf eine Gruppe "Ritter" trifft und erstmal einer Schönheit helfen kann fängt dann langsam die Story an Form an zu nehmen.

Bilder:

Die Zeichnungen gefallen mir relativ gut. Auch die Charaktere sind alle sehr schön gestaltet. Jeder einzelne Charakter hat seine eigenen Aspekte die man zu schätzen lernt.

Charaktere:

Nun ja da es dort so viele gibt die in gewisser Weise eine Rolle spielen gehen ich mal nur auf die "wichtigen" ein:

Suzuki Ichirou ist ein Programmierer welcher in normalen Umständen lebt. Dann eines Tages jedoch schläft er ein und wacht in einer Parallelen/Fiktiven Welt wieder auf. Dort als 15 Jähriger Junge und nennt sich zur Sicherheit einfach mal Satou.

Tachibana Arisa ist ein junges Mädchen von Edler Abstammung. Wegen gewisser Umstände (welche ich nun nicht unbedingt Spoilern will) wurde sie zu einer "unbedeutenden" Sklavin und schloss sich Satou an, nachdem er sie beim Sklaven Händler erworben hatte.

Alles in allem finde ich diesen Manga bis jetzt sehr ansprechend und hoffe das dieser weiterhin fortgesetzt und veröffentlicht wird.

In diesem Sinne

Sayōnara~~

Stand: Am Lesen (32)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Bussard
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Lies es.......

Typische Story , ein Typ kommt in einer Welt und geht ab wie nichts....
Coole Story.
Kann was richtig gutes werden. Die ersten 2 Kapitel versprechen sehr viel.
Spoiler!
Andere Welt -> Game Charakter -> Skills -> Over Power
Killt erstmal 50 Monster alle lvl 50 mit lvl 1 und ist lvl 310.... warum auch nicht :D .. naja es stellt sich raus das er im Vergleich zu anderen einfach mal vom Lvl gesehen her Stärker ist... naja als man ihn fragt wie alt er ist -> reality 29..... 15 in der stadt... er wollte ja nicht sagen das er 310 ist ... XD deswegen ... hmm bin mal lvl 1 .. da ein lvl ca 10- 15 jahre ausmacht.. gg ^^ man wird stärker mit dem Alter..Theorie er müsste 3100 jahre alt sein in der Welt xD


Lohnt auf jedenfall .. sehenswert. :P

Jetzt Kritik zur Story.. ^^

man merkt schnell das der Charakter viel Macht besitzt, die er Obendrein in einem Blitzmoment erhält, so das man am Anfang nicht versteht wiso.. Im vergleich zu anderen Menschen in der Welt Dominiert unsere Hauptfigur durch seine Macht,
die Fazination die hinter problemen stecken können, wird schnell durch Lösungen für die probleme geregelt,
was es der Hauptperson einfach macht, und so ein bisschen den spaß an dem ganzen nimmt.
Auf die anfangs personen wird nicht besonders eingegangen,
was ein bisschen schade ist.

Trotzdem sagen ich die Kapitel die bis Jetzt erschienen sind, lassen sich sehen und erfüllen meine erwartungen bis jetzt zum großen Teil.
Und die sind verdammt hoch .. hab schon viel gesehen.. :D

GR Euer Bussard
;)

Stand: Am Lesen (6)

Empfehlen! [20]
Kommentarseite
Missbrauch melden!