Detail zu Tegami Bachi: Hikari to Ao no Gensou Yawa (Special/ONA):

7.64/10 (95 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Tegami Bachi: Hikari to Ao no Gensou Yawa
Englischer Titel Letter Bee: Light and Blue Night Fantasy
Japanischer Titel テガミバチ ~光と青の幻想夜話~
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Magic, Mystery, Superpower
Tags
Adaption Tegami Bachi (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2008
Ende: Winter 2008
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Shiroi-Fansubs
Industriejp Studio Pierrot (Studio)
jp Front Line (Nebenstudio)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Lag Seeing ist neu bei den Letter Bees. Trotzdem ist er einer von denen, die die in den Briefen enthaltenen "Herzen", unter Einsatz ihres Lebens abliefern. Eines Tages bekommt er von seinem Chef Largo Lloyd, dem Direktor des BEE-HIVE (Bienennest), den Auftrag zur Auslieferung von Post an die Adresse einer Frau namens Elena Bram. Also macht er sich frohen Mutes zusammen mit Niche und Darwin, der ihm den Weg dorthin erklären soll, auf, seinen Auftrag zu erledigen...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
7 Letter Bee's Asada wird Charaktere für neue TV-Serie designen
von Minato. in Archiv: Newsecke
4635 09.01.2016 19:04 von Remy
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die OVA ist ca. 27 Minuten lang. Ich habe die OVA erst nach der ersten Staffel gesehen, da ich so einen besseren Bezug zur ersten Staffel finden kann. Aber vom Erscheinungsdatum her ist die OVA noch vor der Serie erschienen. Die Story ist dabei nicht sonderlich auffschlussreich. Man geht zwar in ein paar Punkte ein kleines bisschen besser auf die Welt an sich ein, wie in der ersten Staffel, doch das reist es auch nicht mehr raus. Die Story ist dabei auch nicht sonderlich spannend oder so fazinierend wie in der ersten Staffel. Das Abenteuer ist mittelmässig vertreten. Mein Entdeckerherz ist noch weniger angeregt wie in der ersten Staffel. Die Action ist mittelschwach vertreten. Die Actionlast ist nur schwach vertreten. Die Comedy ist mittelschwach vertreten. Sie hat mich nicht sonderlich unterhalten. Die Dramatik ist Mittelschwach vertreten. Ihre Intensität ist nur schwach vertreten. Wieder ist das Zusammenspeiel von der einzigartigen Welt, der Hintergrundmusik und der Story der Grund warum eine permanente dramatische Atmpsphäre herrscht, die zwar nicht sonderlich stark ist, aber einen eigenwilligen Charme bildet. Die Fantasy ist mittelmässig vertreten. Das Genre ist auch schwächer vertreten. Da man nicht so viel Möglichkeiten hat auf die Fantasy an sich einzugehen, doch nach wie vor ist die Welt an sich extrem faszinierend geworden. Die Magic ist nur mittelschwach vertreten. Man geht zwar nicht ganz so gut darauf ein wie in der Serie, aber immernoch gut. Die Superpower ist nur schwach vertreten, doch man geht hier nicht darauf ein. Die Mystery ist nur schwach vertreten. Anderst als in der ersten Staffel, erzeugt es hier keine mystische Atmosphäre.

Die Animationen sind wieder recht gut geworden. Die Computernaimationen sind wieder vorhanden, wenn auch recht geringfügig. Leider fallen diese wieder sehr auf. Der Zeichenstill ist ein wenig anderst. Er wirkt malerischer und märchenhafter, als wie in der ersten Staffel. Die Hintergründe sind sehr malerisch gezeichnet worden, noch mehr wie in der ersten Staffel. Die Details ind dadurch nur spährlich gesäht.

Die Charaktere sind sehr gut gezeichnet worden. Ihr Still geht in die einfache Richtung. Das Charakterdesign ist ein bisschen auffällig, doch im allgemeinen normal gehalten worden. Die Charaktere an sich sind ein wenig interessant, doch im Vergleich zur ersten Staffel sind diese nur oberflächlich geraten.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden