1 Neueste Beliebteste




claymore04
ich habe "monster" gelesen , "yaoshenji" , "the gamer" , und andere titel , die in die richtung gehen . mir waren bereits die goblins (welche teilweise die selben namen haben - stammen die aus einem spiel oder wurde das aubgeschaut oder ist das der gleiche autor oder ..? ) sowie die fähigkeiten durch nahrungsaufnahme bekannt . man sollte denken ich wäre von dem manga gelangweilt gewesen (ungeachtet davon welcher manga zuerst rauskam und wer von wem abgeschaut haben koennte - wenn es nicht der gleiche mangaka ist ) aber ich finde die art wie in diesem manga alles verknüpft wurde und die vielen erfrischend überraschenden wendungen in dem manga wirklich toll . er verbindet viele elemente, die die anderen mangas schon als alleinstehende merkmale optimiert hatten , zu einer bisher recht optimal spannenden und vielschichtigen geschichte . ich habe die ganze zeit ein wenig angst , dass der prota wieder vor hälfte des endes zu overpowered wird und es einem unsinnig vorkommt , dass er nicht alles oneshotted , aber bisher ist alles schoen ausgeglichen - es gibt immernoch maechte in der welt die sehr stark dargestellt werden und ich hoffe , dass diese "karten" nicht zu leichtfertig ausgespielt werden und die story vielleicht noch neben dem abenteuer element eine tiefgruendige überraschung bereithält . mal sehen :) selbst wenn nicht - auf jedenfall eine empfehlung an alle , die mit den genre was anfangen koennen und etwas fantasy in sich bergen .

Stand: Am Lesen (46)

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Shiroe1
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich mag Mangas mit Monstern als Hauptcharaktere einfach. Es wurden hier einige gute Ideen eingebaut, die mir sehr gefallen und hoffe, dass das auch weiterhin so bleibt. Die Geschichte gefällt mir bis jetzt sehr, aber ich befürchte, dass es zu übertrieben werden könnte. Bis jetzt trifft dies zwar noch nicht zu.

Es würde ist garantiert vielen RPG Fantasy Welt Fans gefallen. Es pegelt sich schnell auf eine Schreibart ein, also findet man schnell heraus, ob es einem gefällt.Also lest es einfach mal an.

Stand: Am Lesen (59)

Empfehlen! [9]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Bookdragon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein Meisterwerk unter den ´Ich werde wiedergeboren als ...´, die Bilder sind genau genug um ein Gefühl für die Umgebung zu gewinnen. Lassen aber genug Platz um etwas zu interprätieren. Dazu ist die Story nachvollziebar
(jedenfals aus meiner sicht) und der Protogonist/Schleim ist an sich echt witzig mit dem Gamer gehabe in der Fantasy-Realität.
Spoiler!
Was aber sehr interesant ist, dass die Schleime scheinbar extraordinär stark in dieser ´Welt´ zu sein scheinen. Alle die MMORPG gespielt haben werden sich noch daran erinnern, dass die Schleim-Arten äuserst schwach sind (im normalfall). Ich denke ja, dass der Zeichner einmal mit dem ´Schleim ist schwach´ Glische Aufräumen will oder es wenigstens andeutet, dass es anders laufen könnte.

Ich werde jedenfalls jede Folge verschlingen und hoffe das ihr, die leser, ebenfal bei diesem Festmahl dabei seit und ebenso fiel Spass habt wie ich an diesen Manga. Also fliegt die Zeilen rauf und fangt an zu lesen ;3

Stand: Am Lesen (59)

Empfehlen! [52]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yuika
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also, ich kenne die Webnovel und bin ein riesiger Fan von der Story, deshalb kann ich gut und gern behaupten: Wenn der Manga auch nur annährend so gut wird, ist er schon ein Toptitel.
Zudem muss ich sagen, dass der Zeichenstil wirklich SEHR ansprechend und detailiert ist. Jedes Panel ist ein kleines Kunstwerk an sich <3

Ich hoffe es kommen schon bald neue Chapter raus, aber so lange lese ich die Webnovel weiter :D

Stand: Am Lesen (60)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden
1 Neueste Beliebteste