Detail zu Unmeinanosa (Mangaserie):

7.45/10 (22 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Unmeinanosa
Japanischer Titel 運命なのさ
Synonym That's a Destiny
Synonym Unmei Nanosa
Synonym Unmei nano sa
Genre
Comedy, Drama, Romance, Yaoi
Tags
Adaption Keine Angabe
PSK
SeasonStart: Herbst 2008
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Attractive Fascinante
Industriejp Kaiousha (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Unsere Satou-Brüder sind zurück! Diesmal geht es um den ältesten Bruder, Satou Ryouhei, und Takahashi Jin, den Cousin der Takahashi-Brüder.

Als Jin eines Morgens erwacht, findet er sich neben einem gut aussehenden Mann wieder. Obwohl sich Jin vor Ryouheis Erwachen aus dem Staub macht, treffen sich die Beiden bei einer Zusammenkunft der Brüder wieder. Ist das Schicksal?


Reihenfolge der Reihe:
1. Issho ni Kuraso.
2. Henai Prince
3. Unmeinanosa

Spin-off: Beauty Stock

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 [Beauty Stock] Wann kann man den Manga auf Proxer lesen?
von skyxtrixx in Archiv: Anime und Manga
659 30.04.2015 17:33 von Yuriko.
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Der Einzelband von Narazaki Neneko, wurde 2008 im "Gush (Kaiousha)" Magazin publiziert.

Man muss die vorangegangenen Werke nicht unbedingt kennen, um dem Verlauf folgen zu können.


Issho ni Kuraro (OneShot-Sammlung)
Henai Prince (Adapted From Issho ni Kuraro)
Adekoi Typhoon (Side Story Henai Prince)
Beauty Stock (Spin-Off Henai Prince)
Unmeinanosa (Sequel Henai Prince)
Chikakute Tooi (Sequel Unmeinanosa)
Adekoi Typhoon (Sequel Chikakute Tooi)

~ + ~

Takahashi Jin wacht nach einer durchzechten Nacht in einem fremden Bett auf, übersäht mit Knutschflecken und Schmerzen im Unterleib, neben ihm ein gut aussehender, schlafender Mann. Entsetzt schleicht er sich heimlich aus der Wohnung, da er heute auch noch mit seinem Cousin Takahashi Jyunji verabredet ist, welcher nach einem Jahr wieder in Japan angekommen ist.

In dessen Wohnung erwartet Jin aber nicht nur der gleichaltrige Jyunji, sondern auch dessen kleiner Bruder Kenji, mit welchem er eine gute Beziehung hat. Die Beiden wollen ihm heute auch endlich ihre Lover vorstellen: die berühmten Satou-Brüder Kouhei und Youhei.

Zuerst ist Jin unglaublich geschockt, erholt sich aber schnell und spricht begeistert mit Kouhei über seine Lieblingsdrehbücher von "Sakurako", welche immer wieder die tiefsten Emotionen in ihm hervorruft. Und wie man vom Teufel spricht steht dann Satou Ryouhei im Wohnzimmer, ein Drehbuchautor welcher unter dem Pseudonym "Himeno Sakurako" seine Werke veröffentlicht.

Genau dieser ist auch noch der gut aussehende Kerl von dem Morgen und dieser scheint echt sauer auf ihn zu sein. Von diesem Zeitpunkt an kommt Jin nicht mehr von Ryouhei los …


~ + ~

Der Zeichenstil von Narazaki Neneko ist gut, die Brüder sind fantastisch anzusehen und doch hat es hier an wirklich tiefen Emotionen gefehlt. Trotzdem sind die Bilder wirklich schön und man findet sich sehr einfach zurecht, weswegen auch der Lesefluss nicht gestört wird.

Charakterlich sind die neuen Protagonisten nicht wirklich etwas besonderes, eher eine ewige Weiterführung von alten Bekannten. Auch von den vorherigen Charakteren wird nichts wirklich neues aufgedeckt und es fehlt an Schwung, alles könnte einfach mehr Pepp vertragen.


Sehr vorhersehbarer und sich wiederholender Plot


Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden