Detail zu Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry (Movie):

8.33/10 (84 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry
Englischer Titel Fairy Tail: Dragon Cry
Deutscher Titel Fairy Tail: Dragon Cry
Japanischer Titel 劇場版 FAIRY TAIL 『DRAGON CRY』
Synonym Gekijouban Fairy Tail: Dragon Cry
Genre Abenteuer Action Comedy Ecchi Fantasy Magic Martial-Art Shounen Superpower Violence
Tags
Adaption Fairy Tail (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2017
Ende: Frühling 2017
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industrieen Madman Entertainment (Publisher)
de Kazé (Publisher)
en Anime Limited (Publisher)
jp A-1 Pictures (Studio)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Natsu und seine Freunde reisen in das Inselkönigreich Stella, wo sie dunkle Geheimnisse enthüllen, neue Feinde bekämpfen und die Welt erneut vor dem Untergang bewahren werden.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
181 [Fairy Tail] Was ist euer Lieblingscharakter?
von TenshiKanade in Fragen & Diskussionen um Anime
19741 13.08.2017 18:46 von Framble
65 Fairy Tail – erster Trailer mit deutschen Synchronstimmen veröffentlicht
von Minato. in Anime- und Manga-News in Deutschland
19501 12.08.2017 17:18 von Noire.
2 Fairy Tail Liebespaare?
von xXmichelleZoldyckXx in Fragen & Diskussionen um Anime
191 04.08.2017 00:02 von Bellgadong-Herr-der-Nodus
31 Fairy Tail – finale Anime-Staffel für 2018 angekündigt
von Minato. in Anime- und Manga-News
6726 27.07.2017 01:47 von Evanz
7 Was ist denn jetzt überhaupt mit den Anime los? (FairyTail)
von Daiki-Chan in Fragen & Diskussionen um Anime
1477 28.06.2017 21:29 von Bellgadong-Herr-der-Nodus
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Asuka..
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry



~ Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry ist der zweite Film zum Anime und Manga Fairy Tail. Der Film wurde vom Studio A-1 Pictures produziert und am 6. Mai 2017 zum ersten mal ausgestrahlt. ~



Genre & Story:
Ich habe diesen Film sehnsüchtig erwartet. Ich dachte mir schon der wird bestimmt echt gut. Was bin ich froh das meine einigermaßen Erwartungen erfüllt wurden und der Film eine anständige Story hat, welche auch interessant und spannend ist meiner Meinung nach. Natürlich nichts neues, vor allem wenn es um den Anime selbst geht aber ich fand die Umsetzung sehr gut, selbst wenn es hier und da kleine Schwächen gab. Letzten Endes hatte es aber wirklich sehr viel Spaß gemacht, selbst wenn es auch Momente gab die nicht so besonders waren. Es gab nebenbei auch einige sehr spannenden Momente, den altbekannten Humor von Fairy Tail den ich ohnehin echt mag und natürlich auch einige interessante Seiten. Die Umsetzung der Handlung fand ich persönlich sogar um einiges besser als die vom ersten Teil. Ich persönlich hatte aber trotzdem deutlich mehr erwartet. Ich weiß nicht wieso aber es war mir dann doch zu wenig. Kann auch sein das ich einfach nur zu viel erwartet habe in diesem Film. Es ist nicht perfekt aber ist insgesamt unterhaltsam gemacht. So wie ich es von Fairy Tail eigentlich gewohnt bin.

Zeichenstil & Animation:
Ich bete drum, dass die nächste Fortsetzung der Serie die gleiche oder eine ähnliche Animation haben wird! Ich hoffe wirklich drauf, denn diese Animation ist im Vergleich zu der Fairy Tail (2014) Serie um einiges besser und flüssiger. Ich würde mir nicht mehr als das wünschen. Ich persönlich fand die Animation wirklich gut. Sie war jetzt nicht der fantastisch aber sie war schon sauber. Als ich diese Animation gesehen habe, war ich schon fast viel zu erleichtert. Fehlerfrei ist sie nicht aber wie gesagt um einiges besser als die Animation von der Serie selbst (beide Staffeln). Der Zeichenstil ist anders als die Serie selbst aber ähnelt dem Zeichenstil vom Manga doch deutlich stark. Der Zeichenstil gefällt mir aber. Er ist schön gemacht und unterscheidet sich nicht zu extrem. Nebenbei gibt es auch echt gute Effekte und auch die Farbwahl ist gut gewählt. Sieht bunt aus und der Film hat auch seine schön aussehenden Momente.

Charaktere:
Fairy Tail wäre nicht mehr dasselbe ohne die selben Charaktere. Wäre es dann überhaupt noch Fairy Tail? Es ist natürlich klar das die altbekannten Charaktere im Film wiederzufinden sind. Hauptsächlich die wichtigen Charaktere sind dabei. Restliche Charaktere aus dem Anime selbst hatten eher kürzere Auftritte. Wie gewohnt mag ich die Charaktere von Fairy Tail sehr. Sie sind mir sehr sympathisch und ich mag ihre Persönlichkeiten. Ich finde sie machen überhaupt Fairy Tail so aus. Sie sind kaum anders als in dem Anime oder Manga, also war auch nichts störendes dran. Nur die Antagonisten fand ich leicht unspektakulär. Fand ich jetzt nicht unbedingt so besonders. Fand ich fast schon ein klein wenig uninteressant. Ansonsten bin ich zufrieden mit den Charakteren.

Musik:
Es ist schwer irgendwas an der Musikuntermalung zu kritisieren. Gibt es überhaupt etwas, was ich bemeckern müsste? Nee, eigentlich gar nicht. Ich bin kein bisschen überrascht wie gut die Soundtracks sind. Ich bin dies von Fairy Tail ohnehin schon gewohnt. Ich persönlich finde ja ohnehin das Fairy Tail eines der emotionalsten und besten Soundtracks hat, die ich je gehört habe. Ich würde sogar übertreiben und sagen es hat die besten die ich kenne. Ich bin immer wieder erstaunt wie viel Mühe man sich bei den Soundtracks immer gibt. Auch im Film gibt es einige echt geniale Stücke, welche auch in der Serie selbst zu finden sind. Ich war sogar richtig froh als ich ein Soundtrack von der ersten Staffel gehört habe, welches nicht in der 2014 Version benutzt wurde (leider). Dies war sogar öfters so und das hat mich wirklich gefreut.

Fazit:
Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry war meiner Meinung nach definitiv ein echt guter Film, welcher in meinen Augen sogar Fairy Tail Movie 1: Houou no Miko um Längen übertrifft. Hat unfassbar viel Spaß gemacht und ich habe den Film genossen. Tatsächlich war der Film jetzt nicht so unfassbar gut wie ich es davor erwartet habe aber ich bin erleichtert das es kein Reinfall war. Ich hatte ohnehin etwas zu viele Erwartungen, also bin ich jetzt nicht sonderlich überrascht. Ich war wirklich gespannt und aufgeregt auf diesen Film, weshalb ich froh bin, dass ich es endlich mal geschaut habe. War leider auch nicht so einfach den Film zu finden, da ich es leider nicht im Kino schauen konnte. Ich finde man sollte den Film definitiv schauen wenn man den Anime selbst ohnehin sehr mag. Es lohnt sich in meinen Augen sehr.


Liebe Grüße, Asuka.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




BlueSky1096
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich habe Dragon Cry heute im Kino gesehen und muss schon sagen, er war jetzt unbedingt so gut, dass er mich aus den Socken gehauen hat. Sehenswert ist er aber dennoch :)

Zuerst einmal kam (insbesondere in der ersten Hälfte) seeeehr viel Ecchi vor. Dieses Genre wird hier (seltsamerweise) aber gar nicht aufgelistet? Ansonsten war er spannend und witzig, auch wenn der ein oder andere Witz (auch hier eher am Anfang) doch ein wenig "erzwungen" wirkte.

Das, was mich an dem Film am meisten gestört hat, dass teilweise viel zu große Handlungssprünge gemacht wurden, die nicht erklärt worden sind. Teilweise hatte man das Gefühl man hat mal eben einige Minuten/Szenen verpasst.
Spoiler!
Als Beispiel nehme ich mal die krasseste Situation: Natsu wacht in einem fliegenden Steingefängnis auf, schafft es sich zu befreien und merkt: Er ist alleine. Also zieht er los die anderen finden. Dann gibt es eine Szene mit Lucy in Gefangenschaft der Feinde. Dann Szenenwechsel wieder zu Natsu, der sich fragt wo Lucy ist. Zusammen mit all die anderen von FairyTail, die plötzlich da sind und sich dies ebenfalls fragen. Aber warte, wo kommen die plötzlich alle her und wie haben sie sich gefunden? Bzw. wo waren sie überhaupt, als Natsu sich aus dem Steingefängnis befreit und den riesigen Vogel bekämpft hat? Diese Frage bleibt totgeschwiegen und die Logik liegt bei ihr begraben...


Das sind jetzt ein paar Punkte, die man definitiv noch hätte besser erklären können und durch die der Film sicherlich auch noch besser gewesen wäre. So bekommt der Film von mir leider nur 7 Sterne.
Liebe Grüße
Blue


[28.06.2017]

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Momo18062000
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Fairy Tail - Dragon Cry
Ich habe Fairy Tail Dragon Cry geliebt, es geht wieder um einen Auftrag für die Gilde Fairy Tail, wo sich gleich die alte Gruppe auf den weg macht.
Ich habe jede einzele Minute genossen und die Zeit flog einfach so vorbei. Dieser Film ist wieder typsich Fairy Tail, sehr witzig und chaotisch zugleich.
Ohne viel zu verraten möchte ich sagen das hier viel gelacht wird , aber es auch später nicht zu emotional wird. Die Szenerie ist so schön wie eh und je und die Story ist auch super.
Zusammenfassend kann ich mich nur wiederholen und noch sagen das alle, die Fairy Tail geliebt haben, auch diesen Film lieben werden.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




AruHirako
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der Film hat meine Erwartungen übertroffen!
Ich habe den im Kino gesehen und man hat einfach die ganze Zeit mitgefiebert. Die Comedy war mit das beste, es hat mich sehr an das alte Fairy Tail erinnert... ich musste wirklich sehr viel lachen ~
Die Animation gefällt mir auch sehr Gut, der Zeichenstil ist leicht abgeändert, sowie die Farben... beides passt aber Gut zur Atmosphäre des Films. Die Kämpfe waren relativ kurz gehalten, aber dafür einfach mega! Man hat einige Kampftechniken gesehen, die man so bis jetzt nur im Manga gesehen hat... für die "Nur-Anime-Gucker" ist der Film ziemlich spoilerlastig, aber ich als Manga Leser war einfach nur begeistert Elemente aus dem Manga endlich einmal animiert zusehen! Es war teils auch sehr emotional, wo ich mich wirklich zusammenreißen musste nicht im Kino zu weinen :'D
Und NaLu und Gruvia Fans bekommen hier definitiv was zusehen <3
Ein sehr gelungener Film und viel besser, als der erste Fairy Tail Movie!

- Auf jeden Fall ein muss für Jeden Fan.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Kruemelbrot
Story
Also da ich bis jetzt überraschender Weise fast nur positives über den Film gelesen habe wird ich jetzt mal ein ehrliches Kommentar abgeben.

Um das vor weg einmal klar zu stellen, ich bin eigentlich ein Fairy Tail fan lese den Manga und hab eigentlich die alten Folgen geliebt.

Also zu meinen Review: Für einen Film zu einen so gehypeten Anime wie Fairy Tail hätte ich mir mehr erwartet, überhaupt nachdem was SAO mit Ordinal Scale vorgelegt hatte, war der Film sehr schwach.
Ich bin mit einer Neutralen Einstellung hin und wurde im Kino komplett enttäuscht. Ehrlich gesagt wollte ich sogar schon bei der hälfte mit meinen Kumpel abhauen... . Der Artstyle ist jetzt einen Streitfrage aber für eine Film Produktion schlecht. Ich verstehe das sie wieder in Richtung des alten Fairy Tail style gehen wollten, allerdings wirkt es so als ob sie einfach nur eingespart hätten. Dazu kommt noch eine komische Story mit mangelhaften Plot, schlecht animierte Kampfszenen welche absolut keine Spannung aufbauen. Ecchi war natürlich stark vertreten ob das gut oder schlecht ist, ist jeden selbst überlassen allerdings waren selbst diese Elemente fehlerhaft eingebaut. Nimmt man noch die Comedy dazu die meiner Meinung nach Großteils Fehlplatziert war bekommt man ein meiner Meinung nach Enttäuschendes Kinoerlebnis. Musik gab es nicht wirklich etwas neues eher mehr die gleiche alte Recycelte von früher. Charakter Developement ist logischer weiße nicht vorhanden.

Fazit: Wenn ihr ein großer Fanboy mit wenig Erwartung seid, könnte der Film euch gefallen, für mich jedoch wirkt es eher als wollten sie aus Fairy Tail einfach nur den letzten rest raus Melken und bin deswegen etwas Enttäuscht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Sassi1710
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Endlich! So lange drauf gewartet und endlich (im Kino * ^ *) gesehen!

Story
Unsere Helden werden von dem König von Fiore gebeten, Dragon Cry, einen Stab mit unvorstellbarer Macht, zurück zu holen, da ihnen dieser gestolen wurde.
So machen sich die Freunde auf in das Königreich Stella wo einige unerwartete Ereignisse passieren.

Zeitliche Einordnung
Spoiler!
Ich habe lange gerätselt, wo dieser Film zeitlich spielt, da die Trailer das nicht unbedingt deutlich gemacht haben. Nach den Credits kommt nochmal eine Szene, die es sehr deutlich macht. Der Film spielt vor dem finalen Arc des Mangas, also kurz bevor Zeref der Welt den Krieg erklärt.


Außerdem spielt das Magische Turnier auch eine gewisse Rolle.

Genre
Ich kann mich nur anschließen, dass das Genre Ecchi noch hätte ergänzt werden können, ansonsten sind alle zutreffend und gut kombiniert.

Animation/Zeichenstil
Der Zeichenstil ist anders, als wir es bisher vom Anime oder vom ersten Film gewohnt sind, da er sich wohl mehr an den Manga orientieren sollte. Ich kann nur sagen, dass das auf jeden Fall gelungen ist. Ein wundervoller Zeichenstil und natürlich eine atemberaubende Animation.

Charaktere
Wir haben hier einmal unsere bekannten Helden, deren Charaktere genau so wundervoll sind, wie bisher und auch ein paar neue Charaktere, die sehr gut umgesetzt wurden.

Musik
Wer liebt die Fairy Tail Musik denn bitte nicht? Gleich zu Beginn hört man bereits einen der bekanntesten Fairy Tail Soundtracks und muss automatisch mit summen. Die Soundtracks sind sehr gut auf sie Szenen zugeschnitten und auch das Ending ist wunderschön.

Fazit
Ein umwerfender Film, der das Warten definitiv wert gewesen ist!
Kaum zu glauben, dass Fairy Tail bald vorbei sein wird… ich hoffe sehr, dass das nicht der letzte Film gewesen ist.

Hinweis: nach den Credits kommt noch eine Szene, die nicht gerade unwichtig ist. Also am besten bis zum Ende gucken.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Elyaoif
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So. War gerade noch im Kino und hab mir den Film angesehen und da ich wenig spoilern möchte halte ich mich kurz.

Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry. Geiler Titel, weniger geiler Film.
Abgesehen davon, dass mir der ganze Film WÄHREND des Filmes gespoilert wurde (danke nochmal ihr Idioten), fand ich Dragon Cry weniger gut als den ersten Film.
Wieder sehr viel Ecchi dabei und die Kämpfe waren jetzt auch nicht so toll.
Spoiler!
Mir wurde die "beste Szene" gespoilert, also konnte ich nicht so mitfiebern. Dies war die Szene, wo Natsu halb zum Drachen wurde.

An der Animation wurde wieder ein wenig rumgepfuscht (finde ich).
Viele Charaktere kamen nicht hinzu.
Spoiler!
Nennenswert wären nur Sonya,
Animus(ein Drache) und Zash (ein Typ der Leute kontrollieren kann).


Kann man sich anschauen. Ob man ihn mögen wird, ist einem selbst überlassen.


Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden!