Detail zu Eromanga-sensei (Mangaserie):

7.68/10 (38 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Eromanga-sensei
Japanischer Titel エロマンガ先生
Synonym Ero Manga Sensei
Synonym Eromanga Sensei
Genre Comedy Drama Ecchi Romance Seinen
Tags
Adaption Light Novel: Eromanga Sensei
PSK
SeasonStart: Frühling 2014
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de KiboYami
en One Time Scans
Industriejp ASCII Media Works (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die "neue romantische Geschwister-Komödie" handelt von Masamune Izumi, einem Light Novel-Autor in der Oberschule. Masamunes kleine Schwester Sagiri ist ein zurückgezogenes Mädchen, welches ihr Zimmer das ganze Jahr über nicht verlässt. Sie zwingt ihren Bruder sogar dazu, ihr das Essen vorzubereiten und zu bringen, indem sie auf den Boden ihres Zimmers stampft. Masamune möchte das seine Schwester endlich wieder ihr Zimmer verlässt, denn die beiden haben nur sich als Familie.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
11 Eromanga-sensei
von Mr.Gin in Rezensionen
4871 13.08.2017 04:29 von UnexpectedDarkness
12 Eromanga Sensei – Zweites Promo-Video veröffentlicht
von Mr.Gin in Anime- und Manga-News
10508 02.02.2017 22:17 von AndreKim
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Androkon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Genre: 3/5
Ein durchschnittlicher Manga in seinen Genres. Ecchi kommt zwar vor, aber nur in Maßen. Drama, wenn überhaupt, ist nur rudimentär und einseitig vertreten. Comedy kommt zwar vor, reicht aber schon an Slapstick Humor heran. Dennoch hinkt dieser Titel nicht bei seinen Wettbewerbern hinterher, sondern sichert sich einen Platz in der goldenen Mitte mit seinen ausgewogenen, nahtlosen Verläufen zwischen den Genres.

Story: 4/5
Ich finde der Storyverlauf ist dynamisch, abwechslungsreich und stark auf die Genres abgestimmt. Wenn das Ende passt, dann gibt's auch den letzten Punkt.

Bilder: 4/5
Ich habe keinerlei Einwände zu machen. Schöner, sauberer Zeichenstil mit einigen Ausreißern um Emotionen rüberzubringen und eine gute Aufteilung der Areale auf den einzelnen Seiten. Was will man mehr? Nun, das Einzige, das für mich fehlt wäre ein noch höheres Detaillevel und ein noch variablerer Zeichenstil, der mit jeder einzelnen Seite den Leser fesselt.

Charaktere: 3/5
Mit den Charakteren zu sympathisieren ist einfach, da sie lustig und voller Leben sind. Jedoch werden ihre Hintergrundgeschichten oft nur kurz erwähnt und sie basieren zum Großteil auf Stereotypen, wobei man aber auch anmerken muss, dass es fast nicht möglich ist "das Rad neuzuerfinden".

Wertung: 8/10
Qualität: 4/4
Persönlich: 4/6

Ich erhoffe mir noch viel von diesem Titel.

Stand: Am Lesen (26)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Jashiro
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ero Manga Sensei - auf diesen Manga bin ich durch Zufall gestoßen.
Da erst fünf Kapiel zu lesen sind ist es schwer den Manga zu bewerten.

Genre: Die Genres sind noch schwer einzuschätzen, Drama und Comedy sind ein wenig vorhanden, Ecchi trifft auch nur in Bezug auf die Zeichnungen und die zu sehende Unterwäsche zu.

Story: Die Story handelt von Izumi Masamune und seiner Schwester Sagiri, die sich aber seit einem Jahr in ihrem Zimmer eingeschlossen hat und nicht herauskommen will.
Masamune ist ein Light Novel Author der noch keinen großen Erfolg hat, die Illustrationen werden von dem geheimnisvollen Ero-Manga-Sensei gezeichnet den bis jetzt noch keiner zu Gesicht bekommen hat.

Durch die schlechte Kritik an seinem Werk beschließt Masamune sich Ero-Manga-Senseis Live Broadcast anzusehen. Als dieser zu Ende ist vergisst dieser jedoch die Kamera auszuschalten und Masamune sieht das Essen, welches er für seine Schwester gemacht hat.
Darauf hin läuft er nach oben zu dem Zimmer seiner Schwester..

Animation/Bilder: Die Bilder sind sehr schön und detailreich gezeichnet.

Charaktere: Die Charaktere gefallen mir sehr gut.
Masamune - Ein Light Novel Author der sich um seine kleine Stiefschwester kümmert. Er stellt ihr immer Essen vor die Zimmertüre.
Sagiri - Die kleine Schwester von Masamune, sie weigert sich aus ihrem Zimmer zu kommen und geht auch nicht zur Schule.

Mein Fazit: Da erst fünf Kapitel zu lesen sind ist es schwierig abzuschätzen wie sich der Manga entwickeln wird, bis jetzt ist er jedoch gut zu gelungen. Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird und ihn auch weiterhin lesen.
Bis jetzt werde ich dem Manga sieben Sterne geben - er ist durchaus Sehenswert bzw. Lesenswert.

Stand: Am Lesen (15)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!