Detail zu Love Monster (MIO Junta) (Mangaserie):

7.11/10 (70 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Love Monster (MIO Junta)
Deutscher Titel Love Monster
Japanischer Titel らぶ・モンスター
Genre
Drama, Romance, Shounen-Ai, Yaoi
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: 2011
Ende: 2011
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en September Scanlations
Industriede Tokyopop Deutschland (Publisher)
jp Kadokawa (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Krall ihn dir!
Akira gibt Itsuki gern Nachhilfe, sie kennen sich schließlich schon seit ihrer Kindheit und sind sehr vertraut miteinander. Doch das Einzige, woran Itsuki noch denken kann, ist, mit Akira endlich einen Schritt weitergehen zu können. Prompt gesteht er ihm seine Liebe und stellt Akira vor vollendete Tatsachen. Ob Itsukis Strategie von Erfolg gekrönt sein wird?

(Quelle: Tokyopop)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Ein Einzelband von Mio Junta, welcher 2011 im "Ciel Tres Tres (Kadokawa)" Magazin veröffentlicht wurde.


~ + ~

Akira kann nicht glauben was er hört, als Itsuki ihm die Liebe gesteht. Sie haben sich schon früh durch ihre Mütter kennen gelernt, wobei sie sich trotz der vier Jahre Altersunterschied immer viel Zeit miteinander verbracht haben und Akira ihn aktuell als Tutor unterrichtet.

Er ist sehr froh als sein Kommilitone Iwase ihn in genau diesen Moment anruft und somit eine perfekte Ausrede zur Flucht liefert. Trotzdem kann er nicht wirklich runter kommen, desto seltsamer ist das sich Itsuki ganz normal verhält und anscheinend nur Akira langsam am durchdrehen ist.


Side Story

Iwase Keigo sammelt einen verprügelten und anscheinend verzweifelten Oberschüler auf, welchen er einfach nicht allein lassen konnte. Dieser stellt sich als Takatsuki Ryou vor, wobei Keigo der Name irgendwie bekannt vor kommt! Ist Ryou wirklich so wie er sich gibt?


~ + ~

Der Zeichnungen von Mio Junta sind wunderschön ausgearbeitet, mit vielen Details und einem gezieltem Folieneinsatz, welcher die Bilder perfekt abrundet. Die Emotionen werden sehr gut vermittelt und auch im Lesefluss wird man nicht gestört.

Charakterlich ist vor allem Ryou eine Klasse für sich gewesen, den ich schnell in mein Herz geschlossen habe. Aber auch Uke Aki-nii war zu goldig, obwohl man kaum etwas über die Hintergründe der Charaktere oder ähnliches erfahren hat, baut man schnell Sympathien auf und lässt diese auch nicht mehr los!


Eigentlicher Standartplot wird wegen den Zeichnungen und den liebenswerten Charakteren zum Toptitel


Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden