Detail zu Houseki no Kuni (Mangaserie):

8.77/10 (22 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Houseki no Kuni
Englischer Titel Land of the Lustrous
Deutscher Titel Das Land der Juwelen
Japanischer Titel 宝石の国
Synonym Kingdom of Gems
Genre
Action, Drama, Fantasy, Mystery, Psychological, SciFi, Seinen, Superpower, Violence
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2012
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Habanero Scans
en Kitty Scans
Industriede Manga Cult (Publisher)
en Kodansha USA Publishing (KUP) (Publisher)
jp Kodansha (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die ferne Zukunft. Ein erbitterter Krieg.
Ein junger Edelstein auf der Suche nach einer Bestimmung.

Sechs Meteoriten verwüsteten die Welt. Sechs Monde umkreisen nun das spärliche Land. Umgeben vom Ozean kämpft eine Handvoll Edelsteine in menschlicher Gestalt um ihr Überleben – gejagt von den niederträchtigen Bewohnern der Monde, die aus ihren Körpern Schmuck herstellen wollen. Phosphophyllit, besser bekannt unter dem Namen Phos, wünscht sich nichts sehnlicher, als gemeinsam mit den anderen Edelsteinen in den Kampf gegen das Mondvolk zu ziehen. Doch Phos ist zerbrechlich und nicht für den Kampf geeignet, und wird stattdessen beauftragt, eine Enzyklopädie über die Natur und Geschichte der Welt zu erstellen. Doch den Wirren des uralten Konflikts kann niemand entkommen…

(Quelle: Manga Cult)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 Houseki no Kuni - Diskussionsthread
von Asuka.. in Themen zu einzelnen Anime & Manga
1112 23.03.2018 03:00 von Xeadriel
8 Houseki no Kuni – Werbeclip zum ersten japanischen Volume
von Minato. in Archiv: Newsecke
12146 22.05.2017 12:07 von Kamiila
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Schaumgeist
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein hübscher, minimalistischer Manga mit einer spannenden Story über.. Felsen. Hübsche Felsen.

Die Story spielt in der weiten Zukunft wo geschlechtslose
Mineralien wie Diamanten, Jade et cetera
die dortige Erde(?) besiedeln.
Mehr oder weniger-

Schön detailierte Characktere, mit netten Designs.
Andererseits tauchen viele kaum auf, was etwas schade ist, da es wirklich schöne Persönlichkeiten sind.

Es ist mehr eine Story zu der man tausende Theorien
aufstellen könnte anstatt wirklich
zu kapieren aka 'vorher zusehen' was passiert.

Vielleicht fehlt mir auch einfach die Intelligenz die mir dieses Denken ermöglicht..

Nun, wenn ihr Lust auf eher seltene
Fantasy Stories mit einem feinen,
minimalistischen Zeichenstil habt
( zählt die attraktiven Felsen mit)
solltet ihr auf jeden Fall mal reintauchen.

Keine Bewertung

Stand: Am Lesen (84)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kamiila
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also ich muss sagen das ich am Anfang so gut wie gar nichts geschnallt habe xD Es wurde immer versucht in einem Kapitel einen neuen Charakter vorzustellen und sie dann gleich in "lebensgefahr" zu bringen.Das war viel zu viel and I didn't care at all xD
Schade eigentlich das man den Anfang etwas ruiniert hat.Vielleicht hat der Mangaka sich im Laufe der Zeit ja entwickelt :) Denn wie man bemerkt gewinnt Houseki no Kuni nach und nach mehr an Struktur.Oder auch einen Roten Faden wie man so gerne sagt :P

Die Genre ist soweit gut umgesetzt (bis auf den Anfang aber das muss ich jetzt nicht immer erwähnen).Der violence part hat mich ziemlich überrascht denn auch wenn kein Blut fliesst, sticht es sofort ins Auge sobald Splitter fallen.Fantasy hätte hier und da noch mehr ausgefeilt werden können aber nach ner weile findet man sich schon zurecht.

Story
: Die Beschreibung ist meiner Meinung nach irgendwie ein wenig irreführend xD Z.b das jeder eine Rolle hätte...es gibt Kämpfer und eine Art Arzt, mehr wurde nie erklärt.Oder das sie zu Schmuck umfunktioniert werden sollen stimmt auch nicht.Es ist nur bekannt das sie als Waffen gegen sie selbst benutzt werden.Pfeilspitzen um genau zu sein.

Nun gut..die Story brauchte wie gesagt ein wenig und ich weiß nicht ob man sie als großartig bezeichnen kann aber ich finde dennoch interessant zu sehen wie Phos(phosphophyllite) sich selbst in das ganze Geschehen um den Tsukijin verwickelt, sich ENTwickelt und nebenbei auch noch versucht das Versprechen an Cinnabar zu erfüllen obwohl..naja, ich spoiler jetzt mal nicht xD
Alles in allem bin ich schon sehr gespannt was für Dinge noch enthüllt werden.

Bilder: Hach war ich begeistert als ich diesen Manga zum ersten mal entdeckt hab.2 Jahre schon ungefähr her und jetzt kommt auch noch eine Anime Umsetzung.Ich finds super, das einzige was mich hin und wieder stört ist der Mangelnde Hintergrund der mir nie irgendwie verrät wo die Charaktere sich gerade befinden.Sonst sehr schöner Stil.

Charakter
e: Wie man anhand der Beschreibung vielleicht erraten kann, gibt es eine Menge Edelsteine.Nun das wär eigentlich kein Problem, würde man wenigstens mit mehr versuchen ihnen mehr Tiefe zu geben.Leider aber könnte man noch nach 20 Kapiteln den einen Charakter mit den anderen verwechseln weil sie zuu flach waren und zu wenig Auftritte hatten.Und dann kommt der unerwartete Drama und man fragt sich "What's going on?"
Im allgemeinen hat Houseki no Kuni nicht viele Charaktere die mir auf dem halben Weg ans Herz gewachsen sind.Obwohl manche mit nur einem Kapitel gleich zu einer meinen Favoriten hätten werden können.Meine Lieblinge aus HnK sind ganz klar:
Phos(ihre "Entwicklung" ist schon sehr erstaunlich.Was es so interessant macht ist das er ständig verkackt und die folgen davon auch ernst sind.Aaahh er tut mir so leid xD)
Cinnabar
'Ruler'
Und Padsparadcha der hoffentlich bald eine größere Rolle spielt xD
Ach und mittlerweile finde ich auch noch Cairngorm ganz interessant einfach weil
Spoiler!
er Phos direkt zwei mal das Halbe Gesicht ausgeschlagen hat nachdem Ghost verloren ging xD Bin zwar kein Fan von der Art von Gewalt aber im Gegensatz zu den anderen, brachte er eine frische Brise mit sich.

Bortz und Diamond hab ich dafür aber leider nie lieb gewonnen auch wenn die beiden beliebt zu sein scheinen :/

Fazit: Um etwas großes zu werden mangelt es Houseki no Kuni meiner Meinung nach an den gewissen Schliff.
Nichtsdestrotrotz finde ich die Welt, die Story und einige Charaktere doch interessant genug um wissen zu wollen was als nächstes passiert.
Ich habe vielleicht viel Kritik vergeben aber eigentlich hab ich mehr Spaß dran als wie es scheint^^

Kleines UPDATE: Als ich diese Review geschrieben hab, hatte ich mit dem Manga noch gar nicht aufgeholt und oh mein Gott, bin ich es oder wird die Story immer grausamer xD

Stand: Am Lesen (41)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden