Name Bandai Entertainment (Aufgelöst)
Synonyme Anime Village, Bandai Visual USA, Inc
Link http://www.bandai-ent.com/
Typ Publisher
Land USA/England
Beschreibung
Gegründet als "Anime Village" im Jahr 1999, Bandai war eines der führenden nordamerikanischen Anime-Unternehmen.
Bandai Entertainment Inc. (BEI), ist eine Tochtergesellschaft von Bandai America Incorporated,der in Nordamerika für Anime Lizenzierung und Vertriebs Arm des weltweit drittgrößten Spielzeug-Unternehmen, Bandai Co., Ltd
Obwohl Bandai Co., Ltd durch ihre Tochtergesellschaften in der Produktion von vielen Anime-Titeln beteiligt ist, beschränkt sich BEI nicht nur auf den Vertrieb von Bandai Titeln. Sie haben in Nordamerika viele Titel eingeführt, wo ihre Muttergesellschaft vollkommen unbeteiligt war.
Ursprünglich war das Unternehmen nicht mit Bandai Visual USA verbunden, aber am 23. Mai 2008 kündigte Bandai Namco Holdings die Fusion beider Unternehmen am 1. Juli an, wobei die Vermögenswerte von Bandai Visual USA bis September aufgelöst werden sollten.

Am 2. Januar 2012 bestätigte das Unternehmen, dass sie aufhören würden, neue DVD, Blu-ray Disc und Manga Releases bis Februar anzubieten, würden aber weiterhin ihre aktuelle Bibliothek von Inhalten produzieren. Bandai Entertainment wurde umstrukturiert, um sich auf die Lizenzierung von Anime auf andere Unternehmen zu konzentrieren. Am 30. August 2012 wurde angekündigt, dass Bandai Entertainment geschlossen und die Verteilung ihres Heimvideos und des Druckkatalogs am 1. März 2013 beendet wird. Sie haben am 30. November 2012 ihre letzte Lieferung an Einzelhändler gemacht.