Name TNK (Aktiv)
Link http://e-tnk.net/
Typ Studio
Land Japan
Beschreibung
Ein japanisches Animationsstudio.
Das Studio wurde am 29. Januar 1999 von Nagateru Katō gegründet, der zuvor bei Tatsunoko Production, Animate und Movic arbeitete. Es hatte damals noch die Rechtsform einer Yūgen-gaisha (GmbH) und wechselte 2006 zu einer nicht öffentlich gehandelten Kabushiki-gaisha (Aktiengesellschaft).

2000 erschien mit Hand Maid May das erste Werk des Studios. Mit Madhouse koproduzierten sie Magical Nyan Nyan Taruto, mit Shaft G-On Riders und mit AIC A.S.T.A. Lovedol – Lovely Idol.

Daneben unterstützen sich auch andere Studios bei deren Produktionen, wie AIC (Bamboo Blade, R-15, Shukufuku no Campanella und Sora no Otoshimono: Forte), Arms (Queen’s Blade, Samurai Girls), Artland (Happiness!), Asahi Production (Super Robot Taisen OG – Inspector), Dōgakōbō (11eyes), J.C.Staff (Hayate no Gotoku!!, Hikari to Mizu no Daphne), Studio Fantasia (Stratos 4) und Xebec (MM! und Softenni).