• Seite:
  • 1

THEMA: Starwing Paradox – neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt

Starwing Paradox – neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #814533

Das Produktionsstudio Sunrise veröffentlichte kürzlich eine neue Website, auf der mit Starwing Paradox (Hoshi to Tsubasa no Paradox) ein neues Anime-Projekt angekündigt wird. Welches Format dieses Projekt haben wird, ist bislang nicht bekannt. Neben einem ersten Visual wurden zudem bereits einige Produktionsmitglieder, Charakterdesigns und Synchronsprecher veröffentlicht. Der Claim der Serie lautet: „Wenn sich zwei Planeten ausrichten, und zwei Seelen eins werden, offenbart sich der Weg zum Frieden.“


Der Planet Meguriboshi, ein extrem weit entfernter Planet, den nicht einmal das Licht der Erde erreicht. Der Planet ist in zwei Königreiche unterteilt: dem „Kou Country A Slegga“ und dem "Va Led Sei Kingdom". Der Planet selbst produziert eine Art lebendiger Energiequelle. Diese wird als Hoshinochi oder Star Blood bezeichnet und ist der Grund, weshalb sich die beiden Königreiche seit jeher im Konflikt befinden. Auf dem Schlachtfeld werden sogenannte „Ae Rial“ verwendet: riesige Waffen, die vom Weltkonzern Kizana produziert werden. Diese sind mit einem „Rearide System“ ausgestattet, welches Informationen zwischen Planeten übertragen kann. Sobald sich ein spezieller „AZ-One“-Ritter mit einem Alien mit exzellenten Flugfähigkeiten zusammenschließt, wird die wahre Macht der „Ae Rial“ entfesselt. Im Laufe der Zeit wurde ein weiterer Planet entdeckt, auf dem empfindungsfähige Wesen mit besonderen Fähigkeiten siedeln. Dieser Planet wird als Erde bezeichnet.

Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Charakterdesigns [ Zum Anzeigen klicken ]

Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von Layna.

Starwing Paradox – Neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #814535

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2746
  • Dank erhalten: 1554
Ja! Sunrise kommt wieder mit einem Mecha Anime! Da freue ich mich wirklich sehr, da ich viele Mecha Animes von Sunrise die ich geschaut habe, richtig toll fand. Vor allem die Gundam-Reihe und Code Geass (und weitere Werke). Der Anime klingt für mich doch ziemlich interessant bisher, nur kann ich mir dadrunter bisher noch nicht viel vorstellen. Ich mag aber das Charakterdesign. Sehr viele Details und auch der Mecha auf dem Cover sieht cool aus.
Ich freue mich schon und bin gespannt, wie der Anime wird! :) Es klingt vielversprechend.

Für einen kurzen Moment habe ich mich aber wirklich gewundert, warum mir der Zeichenstil der Charaktere so extrem bekannt vorkommt, bis ich gelesen habe, dass Yoshiyuki Sadamoto dafür verantwortlich ist, welcher auch bei Neon Genesis Evangelion beteiligt war.
ll Sig made by x ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Asuka...
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Peter-San

Starwing Paradox – Neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #814551

Asuka.. schrieb:
Ja! Sunrise kommt wieder mit einem Mecha Anime! Da freue ich mich wirklich sehr, da ich viele Mecha Animes von Sunrise die ich geschaut habe, richtig toll fand. Vor allem die Gundam-Reihe und Code Geass (und weitere Werke). Der Anime klingt für mich doch ziemlich interessant bisher, nur kann ich mir dadrunter bisher noch nicht viel vorstellen. Ich mag aber das Charakterdesign. Sehr viele Details und auch der Mecha auf dem Cover sieht cool aus.
Ich freue mich schon und bin gespannt, wie der Anime wird! :) Es klingt vielversprechend.

Für einen kurzen Moment habe ich mich aber wirklich gewundert, warum mir der Zeichenstil der Charaktere so extrem bekannt vorkommt, bis ich gelesen habe, dass Yoshiyuki Sadamoto dafür verantwortlich ist, welcher auch bei Neon Genesis Evangelion beteiligt war.

Was mir persönlich Sorgen bereitet ist der Produzent. Die zweite Staffel von Thunderbolt sah (wie auch Iron Bl. O.) einfach scheiße aus und so lagen die Sparmeister bei Sunrise am Ruder sind, kommt auch nix Gescheites raus. Sunrise Stärke war immer das Budget und damit verbunden das Team, dass vielfach größer war, als bei anderen Studios. Sobald Sunrise aber nur ein kleine Schwäche spürt, fahren sie sofort mit dem Budget runter, was bei Werken wie 00 noch ging (zweite Staffel war billiger!), weil das Budget noch immer ausreichend war.
Bei Werken wie Iron Bl. O. Staffel 2 oder Thunderbolt Staffel 2 war es aber eine Katastrophe, bei Iron Bl. o. tat es besonders weh, zumal der Anime animationsmäßig und optisch sehr gut startet und wirklich, wirklich billig endet.
Nur offensichtlich sind Dickschädel an der Macht und die haben beschlossen, dass Anime billig produzieren okay ist. Jedoch hat Sunrise seit fast 10 Jahren keinen großen Mechakracher in Serienform mehr gehabt, der andere Studios von der Verkaufszahlen her schlucken lässt - was traurig ist. Seid AGE (was gleichzeitig der Tiefpunkt war) ist einfach der Hund drinnen.

Mechadesign dürfte okay gehen, Ippei Gyobu versteht sein Handwerk.

Ich hoffe sie verbocken es nicht. Allerdings kann man ohnehin erst etwas sagen, wenn Trailer draußen sind.

Starwing Paradox – neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #814567

Klingt ja schon mal gut, ich finde sogar das es teilweise auf uns selbst auch gut zu vergleichen ist. Die Beschreibung macht eindeutig was her :D
Aber auch die Charaktere sehen finde ich sehr gut aus, ich freue mich schon sehr auf die ersten Trailer der Serie.
Setze auch noch keine Erwartungen, zwar sind große Personen dabei aber Überraschungen soll es ja immer geben. Ich zumindest freue mich schon sehr auf diesen Anime.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Starwing Paradox – Neues Mecha-Projekt vom Studio Sunrise angekündigt 4 Monate 3 Wochen her #814602

  • Yo-ka
  • Yo-kas Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • PotatoChips
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 20
Ohhh. Wieder ein neues Sunrise Projekt!
Hört sich auf jeden Fall gut an und allein schon denn Text zu lesen macht es spannender.
Der Mecha Zeichner Ippei Gyobu ist mit dabei was bedeutet das die Mechas schon mal krass aussehen werden!
Bin gespannt was rauskommt und hoffe dass, die Serie genau wie die anderen Sunrise Serien
ein Erfolg wird.
Ich freue mich auf die Serie!

Liebe Grüße,
Ninjajac



Edit by Yuriko.

Da es sich nun als ein Spiel entpuppte - Thread verschoben
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Yuriko..
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum