• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Death Note – englischer Trailer & Szene aus dem Live-Action-Film veröffentlicht

Death Note – neuer Live-Action-Film für 2016 angekündigt 1 Jahr 10 Monate her #692545

Hm ? Ich sehe hier viele schreiben, wie ach so schlimm die Verfilmungen seien. Anscheinend bin ich der einzige der die Filme gar nicht mal so schlecht fand :) Natürlich, ist der Anime um vielfaches besser, jedoch wahren die Filme nicht so schlecht wie alle meinen. Ich freue mich auf jeden Fall auf den neuen Film. Noch was, ich akzeptiere alle Meinungen c: Aber meine sollte dann auch akzeptiert werden.


Edit : Okay, manche finden den Film doch nicht so schlecht, hätte mir das hier ein wenig genauer durchlesen sollen.
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Graf.Jan.

Death Note – neuer Live-Action-Film für 2016 angekündigt 1 Jahr 10 Monate her #692559

Ja gut, der erste live-action film war wirklich genial und ich hab den auch gekauft..... jedoch für einen weiteren frag ich mich eher: WHY?
statt für andere animes, die sich auch gelohnt hätten auch nen L-A. film zu produzieren, gibt es für death note einen zweiten *o-fuu* *o-puh*
aber in ordnung... wenn sich der "zweite teil" nicht gut verkauft wirds wohl offensichtlich, was es gebracht hat/hätte
-bin mal dennoch gespannt *o-pfeif*
Folgende Benutzer bedankten sich: Graf.Jan

Death Note – neuer Live-Action-Film für 2016 angekündigt 1 Jahr 10 Monate her #692651

Der Film war ja so lala, aber besser als andere Live-Action filme von anderen Animes (Dragonball) die unter aller sau waren. Man kann halt nicht die ganze geschichte von einer Serie auf einen Film komprimieren. Dieser Teaser sieht nicht schlecht aus, aber soll nicht heißen, dass der Film auch gut sein wird. Ich hoffe das beste und stelle keine Erwartungen, in der hoffnung, dass ich positiv uberrascht werde.

Death Note – neuer Live-Action-Film für 2016 angekündigt 1 Jahr 10 Monate her #693173

Also ich bin mal gespannt. Abgesehen von den ganzen Aktionverfilmungen von Anime haben die Japaner sich diesmal einen Film ausgesucht, der tatsächlich als Film funktionieren könnte ... auch mit denen ihrer Technik.

Ich hoffe nur, dass man Kira von L ... und wenn nicht wenigstens vom Shinigami unterscheiden kann.

Nein ernsthaft, Death Note war ein Meisterwerk und müsste wenn sie sich an die Story halten als Film auch gut umsetzbar sein.
Ich werde da auf jeden Fall mal reinschauen.

Trete heute noch dem Neptunia Club bei.schreibe einfach mir per PM

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724726

Die neuen Charaktere für den Film sehen ja mal ganz interessant aus.

Ursprünglich dachte ich die Real-Serie würde ähnlich schlecht werden wie die bereits erschienen Filme. Nachdem ich mich dann aber doch mal dazu entschlossen habe reinzuschauen, muss ich zugeben dass ich von der Serie auf jeden Fall begeistert bin und mir vor allem die finalen Episoden echt gut gefallen haben.
Bleibt für mich nur noch zu hoffen, dass der neue Film die Qualität aufrechterhalten kann, obwohl diesmal keine Manga Vorlage mehr existiert, an der man sich orientieren könnte.

Achja: Der Film handelt nach dem TV-Drama, welches nichts mit der bereits erschienen Trilogie zu tun hat. Die Serie hat neue Schauspieler und auch eine Story die sich immer weiter vom originalen Manga entfernt. Dementsprechend wird der Film einem komplett neuen Handlungsstrang folgen, ohne einem Großteil der alten Charaktere.

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724743

  • asavakit
  • asavakits Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • die mit dem coolen R
  • Beiträge: 463
  • Dank erhalten: 1670
Die Wahl der Schauspieler finde ich sehr gut.
Ich habe erst am Wochenende den Live-Action zu AssClass gesehen und war mit der schauspielerischen Leistung von Masaki Suda als Karma ganz zufrieden. Die Szene auf dem Strommast war sehr gut (auch wenn sie so nicht im Manga kam und der Film deshalb zum Ende hin etwas abgesunken ist, aber schauspielerisch war das gut!).
Auch Masahiro Higashide hat als Kou in Ao Haru Ride eine gute Leistung hingelegt.

Ach ich freu mich einfach sehr auf den Film! Habe bereits jeden Film zu Death Note gesehen. Nur die Live-Action-Serie habe ich abgebrochen, weil sich nicht so gut war. Aber Mann, dieser Film wird hoffentlich wieder gut (: Auch wenn ich L und Light vermissen werde - die Schauspieler waren auch sehr gut ^^

Grüßlis,
asavakit

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724751

  • AliZ
  • AliZs Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • So veränder ich also den Text hier...
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 110
Ojemineh~

Die Schauspieler scheinen zwar ganz gut in Ihre Rollen zu passen...aber mal ganz ehrlich...

PASST AUF BEI REALVERFILMUNGEN *o-DX*

Den letzten hab ich abgebrochen(Albtraume hatte ich trotzdem...) ABER!!!

Dieser hier wird geschaut!
(wenn jmd. sich bereit erklärt den zu subben :P )

Death Note erneut erzählt zu bekommen wäre nicht schlecht...muss aber nicht unbedingt sein :)

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724822

Ach,so schlimm ist die Nachricht doch gar nicht.Death Note ist ein super
Anime und noch eine Live-Action Verfilmung hört sich doch ganz nett an.
Es gibt viele Life-Action Verfilmungen die eher unterdurchschnittlich waren,aber
über den Film kann man bis jetzt noch gar nichts sagen,denn er ist noch nicht raus.

Bevor man sich über eine Verfilmung aufregt,sollte man sie auch gesehen haben.Wer weiß,vielleicht
wird der Film ja richtig gut.

Liebe Grüße,Melli.
II Sig made by Tharmeza ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Misaka...

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724877

Bin ich irgenwie die Einzige, die die vorherigen Live Action Verfilmungen von Death Note klasse fand
und sich demnach total auf den neuen Film freut ? :D

Mal sehen ob es vllt dieser Film auf die große Leinwand in Deutschland schafft *daumen drücken*
Die Schauspieler sehen schonmal ganz gut aus haha ^.^

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724921

Ich bin ja immer ein bisschen vorsichtig was Realverfilmungen von Animes angeht und gerade bei den nicht gerade überragenden ersten DeathNote Filmen bin ich skeptisch, ob hier was Gutes dabei herauskommen kann. Vielleicht wird ja was ganz Ordentliches draus, dazu kann man ja immer erst was sagen, wenn der Film dann endlich draußen ist. Man sollte ihm auf jeden Fall eine Chance geben. :)

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #724994

Ich habe bisher von den 3 Realverfilmungen von Death Note nur den Ersten gesehen...
(Vor kurzem habe ich mich erst da herangetraut - ich bin eigentlich nicht so der Fan von Real-Verfilmungen, also habt bitte Verständnis xDD)

Und ich muss sagen, eigentlich fand ich den gar nicht mal so schlecht! Nur, naja, etwas schade fand ich es, dass einige Sachen von der echten Story ziemlich abgeändert wurden (z.B. die Situation mit Naomi Misora).
*o-cryrun*

Trotz allem: Im Film hat mich besonders L sehr beeindruckt - dass dieser Schauspieler ihn so gut rüberbringen kann, das ist echt der Wahnsinn! *o-roll*

Ich glaube, ich gebe mal den restlichen Filmen - inklusive diesem neuen hübschen Teil hier xD - auch mal eine Chance. Auch wenn ich mir bei dieser Vorschau zu der neuen Story nicht wirklich viel vorstellen kann...
Aber naja, mal reinschauen kann ja bestimmt nicht schaden! *o-gj*

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #725267

Ich bin nach wie vor der Meinung der Film ist irgendwie unnötig, aber reinschauen ist ja kein Verbrechen. Ich denke mal da bricht mir kein Zacken aus der Krone, zumal ich mich hier einigen anschließe, die Live Actions waren klasse (L change the WorLd mal ausgenommen, der war eher so määh), meines erachtens sogar besser als der Anime (JA STEINIGT MICH RUHIG *o-haha* *o-haha* )

Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #725320

Und noch eine weitere Realverfilmung ... hört das den nie auf?!
Ich bin ja absolut kein Fan davon wenn man Mangas & Animes Real verfilmt und werde auch niemals ein Fan davons ein.
Da diese Filme in der Regel immer grotten schlecht sind und gerade bei Death Note finde ich es um so Schlimmer.


Weil das Manga (& Anime?) einfach absolut Klasse ist und man das als solches auch lassen sollte.
Für mich sind die ganzen RV einfach nur unnötig und verstümmelnd..

Anschauen werde ich mir das definitiv nicht. *o-angst*
Du kannst vor allem davon laufen, was hinter dir her ist,
aber was in dir ist, wird dich immer wider einholen!

.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤•øº°‘‘°ºø•❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.
┻━┻ ︵ヽ(`Д´)ノ︵ ┻━┻





Death Note – Schauspieler des neuen Live-Action-Films enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #725889

Wa, fast diese News verpasst. Gerade noch Glück gehabt... *erleichtert*

Also ich persönlich fand die Realverfilmungen sehr gut, ganz im Gegensatz zu AoT oder auch Kuroshitsuji (Das war ja wirklich für die Katz.). Ich hab die Filme alle hier, mehrmals gesehen (Auch mit deutscher Synchro) und bin weiterhin angetan.
Die neue Serie hab ich auch verfolgt und da war zwar eine völlig neue Interpretation des Ganzen, aber dass war auch gut gemacht und frisch. War sogar etwas enttäuscht, dass es schon wieder Zuende war...

Ich bin jedoch etwas besorgt, was die Story angeht... Keine alten Charas, wie es aussieht. Kein L. Kein Kira. Mhm. Gut, vllt ist gerade dieser Ansatz, sich von dem alten Grundprinzip zu lösen, ganz gut durchdacht. Ich meckere auch erst, wenn ich es sehe.
Aber momentan wird Death Note ja wieder zum Hype. Musical, TV-Serie, amerikanische Realverfilmung, und jetzt das...

Aber bitte, kann sich mal einer an dem "BB Mordserie in LA" machen?!

Fazit, ich schaue es mir auf jeden Fall an und urteile dann :)

Death Note – ehemaliges AKB48-Mitglied spielt in kommendem Live-Action-Film mit 1 Jahr 5 Monate her #729969

Echt interessant, *o-run*

schade das durch die ganzen wechsel der Mitglieder von AKB die Anime Serie AKB0048 keine dritte Staffel mehr bekommt obwohl sie es um jeden Preis brauch *o-emo*
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Powered by Kunena Forum