THEMA: Masashi Kishimoto wirkt bei der Naruto-Hollywood-Verfilmung mit!

Masashi Kishimoto wirkt bei der Naruto-Hollywood-Verfilmung mit! 2 Jahre 2 Wochen her #677978

  • Mr.Gin
  • Mr.Gins Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Einsamkeit ist eine Krankheit, die zum Tode führt
  • Beiträge: 433
  • Dank erhalten: 3151
*Update 21. Dezember 2016*

Auf einem Bühnenevent für Naruto und Boruto beim Jump Festa-Event wurde kürzlich verkündet, dass Lionsgate und Regisseur Michael Gracey sich mitten in der Arbeit zur Live-Action-Hollywood-Verfilmung zu Masashi Kishimotos Naruto-Manga befinden. Ebenfalls wurde bekanntgegeben, dass Kishimoto an der Produktion beteiligt ist.

Quelle: ANN



Die News-Website The Tracking Board berichtete vor Kurzem, dass sich Lionsgate die Lizenz zum Naruto-Manga gekauft habe, um diesen zu verfilmen. Lionsgate befindet sich derzeit in den Verhandlungen mit Michael Gracey, welcher Regie führen soll.


Gracy arbeitet normalerweise viel im Bereich der Visual Effects und Animation, wirkt aber aktuell an einigen Filmen als Regisseur mit. Beispielhaft wären zu nennen: Roald Dahls The Witches oder Elton Johns Filmbiografie Rocketman. Avi Arad (Live-Action-Film von Ghost in the Shell) und sein Sohn Ari Arad sind mit ihrem Studio Arad Productions für die Produktion zuständig. Erik Feig, Geoff Shaveitz und Kelly O'Malley beaufsichtigen die Filmproduktion.

Quelle: ANN
Hyōka - Ice cream - I scream // I'm not stupid. I'm just too lazy to show how smart I am. // Those with talent who aren't aware of themselves cause pain for those who have none.
Letzte Änderung: 8 Monate 14 Stunden her von SilentGray.

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #677992

Um Gottes Willen, bloss nicht! Schlimm genug, dass erfolgreiche Animes Realverfilmungen bekommenen, aber muss Hollywood jetzt auch noch Naruto zerstören ? Nie und nimmer wird das gut kommen. Ausserdem ist der Manga doch einfach viel zu umfangreich, als ob man daraus einfach mal einen Film machen könnte.

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678082

Die wollen nicht wirklich nen Realfilm von Naruto machen oder?!Ich kann mir das ehrlich gesagt überhaupt nicht vorstellen wie das dann aussehen würde!(Ich habe nicht mal Hoffnungen das es überhaupt gut wird)Jetzt ehrlich,sowas braucht Naruto nicht!Als Anime/Manga ist er sowieso besser und jetzt mal ehrlich....wer wäre denn ein perfekter Schauspieler für Naruto?Ich kann mir ehrlich gesagt für niemanden einen passenden Schauspieler vorstellen....
Ich hoffe mal das es nicht SO schlimm wird und die sich richtig Mühe geben dabei.Schliesslich habe ich hohe Erwartungen und hoffe das die nicht enttäuscht werden!

LG-Melli
II Sig made by Tharmeza ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678119

Och nein bitte nicht!

Man wird ja mittlerweile von Spin Offs, Filmen, Sequels und so weiter von Naruto erdrückt und jetzt eine U.S. Realverfilmung setzt dem ganzen die Krone auf.
Das Franchise wird ja so ausgeschlachtet, dass es echt schon traurig ist. Kann man nicht einfach ab einem bestimmt Punkt sagen, dass es gut so ist wie es ist und nicht noch versuchen den letzten Tropfen Milch aus der Kuh zu quetschen.

War ja früher echt ein Fan der Serie, aber ab dem Krieg wurds mir schon zu billig und es wird ja nicht aufgehört mehr davon zu produzieren, obwohl die Story ja schon längst beendet ist. Hoffe mal die Idee mit dem Realfilm wird schnell verworfen, sonst hat Naruto einen Tiefpunkt erreicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: nyokokoishi, Dresan, Saphira-chan, Usaginamida

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678277

Oje :D Das wird bestimmt eh nichts. Wir haben ja schon gesehen was man aus Dragonball gemacht hat.. Wenn man die Geschichte, Charaktere und die Welt gut macht, OK..Aber wenn man nur wieder ein bisschen von der Grundgeschichte nimmt, Naruto braune Haare verpasst..Dann nicht :'D
Folgende Benutzer bedankten sich: donnyy, Acapella, CrocoAce, Satai4561

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678278

  • Sora..
  • Sora..s Avatar
  • Online
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 234
Mein erster Gedanke: Ne, ist ein witz oder? Wollt ihr mich verar*****!?
Hollywood hat schonmal versucht Dragonball Z zu verfilmen und was kam dabei raus? Der Größte mist aller Zeiten. Diese no-Otakus haben keine Ahnung wie sie solche filme machen sollen. Da sind die Youtuber, die sich auskennen, 100mal besser.
Wer von euch kennt diese videos nicht?
Naruto vs Lee: Real
Naruto: Super witziger, aber guter Trailer
Naruto Shippuden: Dance of War
Alle 3 sind von YouTuber gemacht worden, die wirklich eine Ahnung von dieser Serie haben... Sie haben nicht so ein gutes Equipment wie die von Hollywood, aber trotzdem sind alle 3 super gut geworden, weil sie wirklich eine Ahnung bzw. das Wissen haben...

Jetzt ein Vergleich
Dragonball Evolution vs Dragon Ball Z: Light of Hope
Und was ist nun besser, die von Hollywood(Dragonball Evolution) oder das welche die Fans gemacht haben(Light of Hope). Man sieht bei Hope, dass sie sich echt Mühe gegeben haben.
Und Hollywood wird echt nur scheiße daraus machen...

Wer wird naruto spielen? Justin Bieber?
Ernsthaft ich habe nichts gegen Hollywood, aber die sollten bei ihrer Kultur bleiben und nicht eine andere Kultur nachahmen, wenn nur schlechtes dabei rauskommt.

x| Avatar & Signatur made by Diaa. |x
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Wochen her von Sora...

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678279

Also ich bin da eher gespannt drauf :D Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, wie das dann aussehen soll, aber ich finde, man sollte nichts verurteilen, von dem man noch keine genaueren Eindrücke hat ;)
Ich warte jedenfalls erstmal ab, was die daraus machen, bevor ich mir da irgendeine Meinung drüber bilde :3
Folgende Benutzer bedankten sich: lenaar, Tamer1.2, SaitoKun, KellanUzumaki, MightyPanda, Kiluan

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678280

Och bitte nicht es wurden so viele Filme versaut weil das Buch immer besser ist als der film und Mangas sind Bücher schon seit Avatar herr der Elemente und Eragon muss ich sagen Hollywood ist nicht der beste Filmemacher
Folgende Benutzer bedankten sich: chillenmitdenarbeitslosen, Satai4561, fiktivercharakter

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678281

  • Knives
  • Knivess Avatar
  • Offline
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • 超高校級の「モデレータ」
  • Beiträge: 1592
  • Dank erhalten: 864
Oh Mann, ich erwarte nichts und bin trotzdem jetzt schon enttäuscht. xD

Ich bin ja immer noch wegen der Ghost in the Shell Real-Verfilmung erschüttert - mal sehen welchen Unsinn Hollywood sich für Naruto einfallen lässt.^^

thx, Dyssomnia!
Folgende Benutzer bedankten sich: jinde199, Satai4561

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678284

Ahahahahahahaha!
Haben die immer noch nichts gelernt?
Bereitet euch auf ein Desaster á la Dragon Ball Evolution vor.
Das kann nichts werden, erst die ganzen Naruto Spinn Offs, Sidestory Filme etc. und nun ein Hollywood Film, das auswringen eines geldeinbringenden Manga ist nun sowas von offensichtlich.
Macht was ihr wollt, ich werde es mir nicht angucken aber freue mich bereits auf die empörten Aufschreie weltweit.

The average Hard Mode Event KanColle Participant consists of 100% salt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dark.Flame.Master, -DeadHeart-, liebeistkostenlos

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678286

Das kann ich mir nicht geben, Hollywood wird alles wieder zerstören. Aber sollen die ruhig ohne Ende Geld reinpumpen, echte fans schauen sich das bestimmt nicht an...

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678287

Vielleicht wird das so ein Film der fast nur am PC erstellt wird.

In 3D natürlich.

Für Naruto schneiden sie dann Bruce Lee mit blonden Haaren rein.

Und unseren alten Papst heuern sie als Hokage an.
Folgende Benutzer bedankten sich: Vstrike, Dezima, BiggestDreamer, Kuu-chan, fischbunga, Tamer1.2, j.orihara

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678288

LupusDei schrieb:
Ahahahahahahaha!
Haben die immer noch nichts gelernt?
Bereitet euch auf ein Desaster á la Dragon Ball Evolution vor.
Das kann nichts werden, erst die ganzen Naruto Spinn Offs, Sidestory Filme etc. und nun ein Hollywood Film, das auswringen eines geldeinbringenden Manga ist nun sowas von offensichtlich.
Macht was ihr wollt, ich werde es mir nicht angucken aber freue mich bereits auf die empörten Aufschreie weltweit.

Ich trauere auch um Naruto! Ich mag die Hauptreihe. Aber das "Erbe" des Mangas wird durch die ganze Geldmaschine "Spinoff","Movie" etc.
geschändet! Jetzt auch noch eine Real-Verfilmung, dass gibt dem Ganzen den Rest. Ich persönlich halte Naruto in allen Ehren, aber vor den Lizensbesitzern verliere ich so langsam jeglichen Respekt!

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678289

  • nivia-chan
  • nivia-chans Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Segne dich der Oreo-Kamisama ^-^
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 19
Ach du meine güte....was kommt jetzt noch? Einerseits: Ja gerne! Aber andererseits? Warum?
Denken sie mit Naruto nach dem Ende immer noch so viel Geld zu machen?
Ich weiß nicht genau, was ich von halten soll und ob es gut werden wird.

Naruto erhält Hollywood Verfilmung! 2 Jahre 2 Wochen her #678290

Das kann nur ein Schlechter Scherz sein :/
Ich denke mal, dass der Film nicht sehr erfolgreich sein wird.
Ich denke sogar, er wird sich vor Kritik kaum retten können.
Besonders gespannt bin ich ja auf die Schauspieler Besetzung, wer spielt Naruto? Vin Diesel?
Naja erstmal abwarten, obwohl ich denke,dass ich meine Meinung nicht ändern werde, ich sag nur Dragonball...

Hollywood macht echt klasse Filme, aber davon sollten sie die Finger lassen.

LG
REAL MADRID!!!
BVB ECHTE LIEBE !!!
Powered by Kunena Forum