• Seite:
  • 1

THEMA: Idee für Kriegs RPG

Idee für Kriegs RPG 3 Monate 3 Wochen her #832970

  • -Saber-
  • -Saber-s Avatar Autor
  • Alleskönner
  • Alleskönner
  • Beiträge: 1145
  • Dank erhalten: 210
Heho, ich wollte mal fragen ob es interesse für ein Kriegs-Setting RPG gibt, das Setting wäre grob:

Wir schreiben das Jahr 2030, der kalte Krieg zwischen der UDSSR und der Nato hält weiterhin an, mittlerweile hat sich fast die ganze Welt entweder der Nato der UDSSR oder der GUS ( Gemeinschaft unabhängiger Staaten, in dieser Zeitlinie unabhängige Staaten die weder der NATO noch der UDSSR angehören und mit beiden mehr oder weniger zu tun haben und untereinander Handels- und Verteidigungsbündnisse haben )

Nachdem sich beide Seiten darauf geeinigt haben keine Massenvernichtungswaffe zu nutzen und abrüsten haben beide Seiten massiv die entwicklung konventioneller Waffensysteme vorangetrieben und die Spannung zwischen beiden Großmächten steigt immer weiter, ebenso der Druck auf die Unabhängigen Staaten sich der jeweils eigenen Sache anzuschließen.

Durch ein Ereignis ( Event ) kommt es dann zum Krieg und beide Seiten kämpfen dann um die Vorherrschafft, die Spieler wären Soldaten, Panzerfahrer, Piloten, Generäle oder Admiräle, wie es genau aussieht, also ob alle Spieler für eine Seite kämpfen oder eben alle für die die sie gewählt haben müsste man mal sehen.

Das ist nur ein grobes Setting, jedoch wärs doof wenn ich mir wiedern haufen arbeit für die ausarbeitung mache und dann wirds doch nix, daher frag ich diesmal vorher nach XD.

MFG -Saber-
Folgende Benutzer bedankten sich: Cyberware, BlackPhoenix1880

Idee für Kriegs RPG 3 Monate 3 Wochen her #832972

  • Igni_Vulpes
  • Igni_Vulpess Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 65
interessanter gedanke,
man müsste aber ein besseres setting rahmen geben.

Also eher das militärische, oder das zivile.

nen krieg oder ein waffengefecht zu simulieren und auszuschreiben ist sehr schwer, und wenn man mehrere Seiten hat noch viel schwerer.

würde persönlich zuerst mal ein thema aussuchen was du fokusieren willst im rpg

Idee für Kriegs RPG 2 Monate 3 Wochen her #833523

  • Mizutsune
  • Mizutsunes Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 28
Hallo Saber

Ich Stimme Igni in fast jeder hinsicht zu und da ich selbst Soldat im Aktiven Dienst bin, würde ich auch gegebenenfalls meine Hilfe bei der Erstellung anbieten. Auf meinem Profil und im Archiv findest du die RPG"s wo ich bereits mitgewirkt habe.

Mizutsune

Idee für Kriegs RPG 2 Monate 3 Wochen her #833610

  • -Saber-
  • -Saber-s Avatar Autor
  • Alleskönner
  • Alleskönner
  • Beiträge: 1145
  • Dank erhalten: 210
Also bisher war die idee, das die spieler teil einer Rapid Response Unit sind, das würde einerseits die zusammensetzung erklären ( eine kleine eingreifftruppe die aber luftunterstützung sowie pazerunterstützung hat ) anderseits aber auch sehr viel flexibilität bieten, wie zum beispiel an verschiedenen fronten oder auch mal eine mission hinter feindlichen linien, wobei das eher was für ein infiltrationskommando wäre, aber man könnte ja dazugezogen werden als unterstützung.

Eine andere idee wäre, das die Spieler eine Söldnergruppe sind, dann könnte man für alle seiten kämpfen und würde die geschichte aus beiden blickwinkeln miterleben.

Idee für Kriegs RPG 2 Monate 3 Wochen her #833662

  • Niemand93
  • Niemand93s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 65
Als ich die Grundidee gelesen habe, war mein 1. Gedanke das beide Supermächte wahrscheinlich sofort versuchen würden wieder Atombomben herzustellen.

Das könnte man entweder nutzen um der Söldnertruppe eine andere Motivation als Geld zu geben.
Das ein Atomkrieg verhindert werden soll und daher entsprechende Anlagen sabotiert werden müssen.
Dann fände ich es auch etwas glaubwürdiger das man für beide Seiten kämpft.

Oder das man den Krieg schnell beenden möchte um das Szenario eines Atomkrieges zu verhindern.

Das sind nur so ein paar Gedanken die mir durch den Kopf geschossen sind.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KniveskinehYuriko.FauliRocktLaynaForummod
Powered by Kunena Forum