• Seite:
  • 1

THEMA: Monatszusammenfassung Februar / März

Monatszusammenfassung Februar / März 2 Monate 3 Wochen her #817397

  • M14
  • M14s Avatar Autor
  • Offline
  • Subs Leiter
  • Subs Leiter
  • Beiträge: 395
  • Dank erhalten: 478

Heute bieten wir euch ein weiters Kapitel mit unserer jungen Waffenhändlerin Koko und ihrem Team in Jormungand Kapitel 25 | Dragon Shooter Phase 1
Falls ihr immer über neue Release, Umfragen oder ähnliches von uns auf dem aktuellsten Stand sein wollt, schaut einfach in unserem Forumsbereich vorbei *o-büde*

Hinweis: Klickt doch mal auf die Bilder, um mehr über das jeweilige Projekt zu erfahren (;


Monatszusammenfassung März :



Buntarou weiß nicht, was seine Zukunft bringen soll. Er hat keine Träume, nichts, was er erreichen will. Im Moment verbringt er seine Zeit damit, mit Freunden abzuhängen. Eines Tages fragt ihn seine Klassenkameradin Sayuki, ob er ihr beim Entwickeln einer Visual Novel helfen möchte. Sie wäre an einer Zusammenarbeit interessiert, seit sie eine seiner Arbeiten gelesen hatte, die für den Dramaclub bestimmt war. Buntarou hat keinen blassen Schimmer von Visual Novels, doch Sayuki sagt, dass sie ihr Spiel zu einem Erfolg machen kann. Aber ob sie es schaffen, ein Spiel zu entwickeln und dieses erfolgreich zu machen?






Ein Junge gesteht Mizuki vor einem besonderen Spiegel seine Gefühle. Laut einer Legende wird dein Wunsch erfüllt, wenn du jemandem vor diesem Spiegel deine Gefühle gestehst. Das Problem ist nur, dass Mizuki schlicht und ergreifend ein äußerst femininer Junge ist. Er scheint auch die Aufmerksamkeit des Gottes Loki auf sich gezogen zu haben, als er in den Spiegel schaute. Aus Langeweile verwandelt Loki Mizuki in ein echtes Mädchen ...







Kindersoldat Jonah ist das neuste Mitglied von Koko Hekmatyars Bodyguardteam. Koko ist nicht nur eine schöne junge Frau, sondern eine Waffenhändlerin im … großen Stil. Obwohl Jonah Waffenhändler und ihre Produkte von ganzem Herzen hasst, hat er keine Wahl. Um zu überleben und die Mörder seiner Eltern zu finden, muss er sich Koko anschließen. Außerdem ist Koko keine normale Händlerin des Todes. Natürlich sind die CIA und diverse Profikiller hinter ihr her, wieso sonst sollte sie eine solch illustres Team an Bodyguards haben? Ganz im Stillen jedoch, arbeitet Koko Hekmatyar an etwas, was die Welt verändern könnte. Der Name dieses Projekts ist … JORMUNGAND









Die Insel Ilegenes besitzt eine international renommierte Forschungseinrichtung für Gentechnik. Zusätzlich zu ihrer Forschung existiert jedoch eine dunkle Untergrundorganisation namens Black Market. Ihren Hauptgewinn erzielt sie mit der Massenproduktion von Klonen und dem Verkauf von menschlichen Körpern. So gilt Ilegenes als der Ort, von dem sich Gott abgewandt hat. Fon F. Littenber schrieb sich in die Militärschule Ilegenes ein, um stark zu werden. Er will den Tod seiner Eltern rächen, indem er die Black Market Organisation zerstört. Fon ist ein cooler, gesammelter junger Mann, dessen Haltung und Abstammung ihn von seinen Kollegen trennt. Sein Vater ist Professor Littenber, welcher der Vater des genetischen Sodoms und eine Koryphäe der Hirnforschung ist. Aus diesem Grund wird Fon von rivalisierenden Studenten und bösen Gerüchten ins Visier gefasst, die behaupten, er sei ein Experiment seines Vaters. Welches Schicksal erwartet Fon in Ilegenes?




Kennt ihr schon unsere fertig übersetzten Manga, One-Shots und Anime?
Falls nicht klickt einfach auf die Links :D



Hinterlasst uns euer Feedback zu den neuen Releasen hier unter diesem Thread!

Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von M14.

Monatszusammenfassung Februar / März 2 Monate 2 Wochen her #817797

Nach eine jahr wurde die zweite folge von Shoujo-tachi wa Kouya wo Mezasu gesubt ich dachte schon die Anime sub abteilung wurde eingestellt
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesForummodYuriko.LodrahilDeviltoonLayna
Powered by Kunena Forum