• Seite:
  • 1

THEMA: Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt!

Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt! 6 Monate 4 Wochen her #773927

  • asavakit
  • asavakits Avatar Autor
  • Offline
  • Subs Projektleiter
  • Subs Projektleiter
  • die mit dem coolen R
  • Beiträge: 446
  • Dank erhalten: 1641
Liebe Community,

mit unseren laufenden Projekten von ProxerScans geht es stark auf das Ende zu. Wir suchen deshalb bereits jetzt schon neue Projekte, damit wir nahtlos übergehen können und keine Pause zwischen den Releasen entstehen. Um die Community entsprechend einzubinden, starten wir also wieder eine Umfrage, in der ihr aus 6 verschiedenen Mangas euren Liebling aussuchen dürft!

Diese Abstimmung ist für Gruppe 1, die derzeit noch Countrouble bearbeitet. Es ist also nicht das Nachfolgeprojekt für DanMachi! Dieses haben wir uns intern ausgesucht und sind bereits beim Übersetzen, das erste Kapitel folgt bald, lasst euch überraschen!


Die Vorschläge wurden wieder dem Thread mit Vorschlägen entnommen, der stetig von uns zur Inspiration hergenommen wird.

Hier sind die Vorschläge!






1. Kuroko no Basket

Der Manga von Tadatoshi Fujimaki ist seit September 2014 mit 275 Kapiteln abgeschlossen und handelt von der Basketballmannschaft Seirin, die die stärkste Mannschaft Japans werden will. Unter ihnen befindet sich der unscheinbare Kuroko Tetsuya, der seinen ehemaligen Kameraden aus der Mittelschule beweisen will, dass Teamwork wichtiger ist, als einzelne Fähigkeiten. Denn ihr altes Team ist berühmt berüchtigt. Die "Generation der Wunderkinder" werden sie genannt und holten in drei aufeinanderfolgenden Jahren den Cup nach Hause. Nun, in der Oberschule, sind sie alle getrennte Wege gegangen und Kuroko muss sich ihnen mit Seirin stellen. Wird es seiner Mannschaft gelingen die unbesiegbaren Wunderkinder zu bezwingen und gegen die anderen Mannschaften Japans zu bestehen?
Dem Manga, der im beliebten Magazin Weekly Shounen Jump vom Verlag Shueisha veröffetnlicht wurde, folgten eine Animeserie mit 3 Staffeln sowie mehrere Kompilationsfilme und ein Manga-Sequel, Kuroko no Basket: Extra Game, welches ebenfalls einen eigenen Animefilm im Jahr 2017 erhalten wird.

Auf ihrem Weg zum besten Basketballteam Japans könntet ihr Seirin bei uns begleiten!





2. Medaka Box


Der Manga Medaka Box wurde in den Jahren 2009 bis 2013 im Magazin Weekly Shounen Jump von den Autoren Nishio Isin und Akira Akatsuki veröffentlicht. Der Manga umfasst 22 Bände und wurde im Jahr 2012 zu einem Anime adaptiert, welcher auch eine zweite Staffel erhalten hatte. Der Manga handelt von Medaka Kurokami, einer charismatischen und attraktiven Erstklässlerin, die mit 98 % der Stimmen zur Schulsprecherin gewählt wurde. Sie führt eine „Vorschläge Box“ ein und, mit der Hilfe ihres Kindheitsfreunds, Zenkichi Hitoyoshi, schließt die Aufträge aus dieser Box ab. Im Verlauf der Geschichte erweitert sich der Schülerrat um weitere Mitglieder.

Welche Aufträge wohl in dieser Box lauern und welche Abenteuer die Protagonisten erleben, könnt ihr bei ProxerScans erfahren!





3. Haikyuu!!


Im beliebten und bekannten Sportmanga Haikyuu geht es um den Jungen Hinata Shoyo, der als Kind die Nationalen Meisterschaften im Schulvolleyball sieht und fortan selbst den Sport spielen möchte. Dass er ziemlich klein ist für sein Alter ist für ihn ein großes Hindernis, doch Hinata lässt sich davon nicht beeinflussen und geht trotzdem an die Oberschule, die er seit diesem einen Tag bewundert: Karasuno. Eine Schule, die früher als Powerhouse galt, doch in den letzten Jahren in Ungnade gefallen war. „Die flügellosen Raben“, werden sie genannt. Zusammen mit den Zweit- und Drittklässlern strebt Hinata mit seinen Klassenkameraden die Nationalen Meisterschaften an.
Der Manga von Haruichi Furudate wird seit Februar 2012 im Magazin Weekly Shounen Jump veröffentlicht und ist noch immer ongoing. Derzeit gibt es 231 Kapitel, welche in 3 Animestaffeln adaptiert wurden. Zudem gibt es auch zu diesem Sportmanga Kompilationsfilme, die, zusammen mit den Anime-Staffeln vom deutschen Publisher peppermint lizenziert wurden.

Ob Hinata und seine Freunde die große Bühne der Nationalen Meisterschaften betreten wird, erfahrt ihr bei uns!





4. Usagi Drop


Der Josai-Manga Usagi Drop wurde von Yumi Unita im Magazin Feel Young vom Shōdensha-Verlag beginnend ab September 2005 bis Mai 2011 veröffentlicht. Der Manga umfasst 62 Kapitel und handelt vom viel beschäftigen und unverheirateten Lagerarbeiter Daikichi Kawachi, der überraschend zur Beerdigung seines Großvaters eingeladen wird. Dort trifft er auf ein kleines Mädchen, welches sich im Verlauf des Tages als uneheliche Tochter seines Großvaters herausstellt. Das Mädchen war ihrem Vater wohl sehr angetan und unter den Verwandten begann eine Debatte, was mit dem Kind geschehen soll. Als sogar die Abgabe an ein Heim im Raum stand, fasste sich Daikichi ans Herz und beschließt das Mädchen bei sich aufzunehmen.
So krempelt er sein Leben komplett um und stößt immer wieder auf Probleme, die er als Ziehvater bewältigen muss.

Erlebt mit uns, wie Daikichi in die Rolle des Ziehvaters wächst und welche Überraschungen das Mädchen für ihn bereit hält!





5. Tomo-chan wa Onnanoko!


Der Comedy-Manga mit Romanceeinschlägen von Fumita Yanagida wird seit April 2015 im Magazin twi4 von Seikaishaveröffentlicht und umfasst derzeit ca. 500 Seiten. Die Protagonistin Tomo Aizawa gelingt es endlich ihrem Schwarm und Kindheitsfreund ihre Gefühle zu gestehen. Das Problem dabei: Junichirou Kubota sieht sie lediglich als Kumpel, vor allem weil er bis zur Mittelschule geglaubt hatte, sie wäre ein Junge.
Mehr als frustrierend ist also für Tomo-chan das Leben als Oberschülerin, wenn ihr Schwarm ihre Anstrengungen nicht sieht.

Ob ihre Gefühle zu Junichirou durchdringen könnt ihr mit ProxerScans erleben!





6. Boku Girl


Akira Sugito veröffentlicht diesen Comedy-Ecchi-Manga im Magazin Joung Jump des Shueisha-Verlags. Derzeit umfasst er 105 Kapitel und ist noch immer ongoing!
Mizuki hat ein Problem. Ein Junge hat ihm ein Liebesgeständnis vor einem besonderen Spiegel gemacht, der jeden Wunsch erfüllt. Seitdem ist Mizuki, der schon immer sehr weiblich war, kein Junge mehr. Eines Tages wacht er plötzlich als Mädchen auf und muss sich den Launen der Göttin Loki aussetzen. Wird er sein Geheimnis wahren können, dass er kein Junge mehr ist ...?

Erlebt mit uns, wie Mizuki die Vorzüge des weiblichen Geschlechts entdeckt!





Stimmt nun ab und legt selbst fest, welchen Manga ProxerScans als nächstes übersetzen wird!
(Die Umfrage geht bis Freitag, 02.12.2016!)




♥ Danke an Kasume für die tolle Sig ♥

Fanfiction ~ ~ ~ ProxerSubs
Letzte Änderung: 6 Monate 4 Wochen her von asavakit.

Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt! 6 Monate 4 Wochen her #773930

  • Hollow-Slayer
  • Hollow-Slayers Avatar
  • Abwesend
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Nur rote Tomaten sind wahre Tomaten
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 38
Medaka Box ist dabei *_*
Nach all den Jahren, in denen Medaka Box leider nicht in Deutschland lizenziert wurde, besteht endlich die Chance, dass ein verlässliches Scansteam wie ProxerScans diesen Manga übernimmt.
Damit würde ein kleiner Traum in Erfüllung gehen. :D
Letzte Änderung: 6 Monate 4 Wochen her von Hollow-Slayer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alexever17

Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt! 6 Monate 4 Wochen her #774059

Danke Proxer für diese Abstimmung! Bin dadurch auf Tomo-chan wa Onnanoko gestoßen und hab mich schon während der ersten zwei Kapitel ziemlich gut amüsiert *o-XD* Werde definitiv dafür abstimmen *o-gj*
Folgende Benutzer bedankten sich: SoranoOtosho, Alexever17

Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt! 6 Monate 4 Wochen her #774088

@Katou-kun
Woher sollen sie dann die RAW´s nehmen? bzw die Übersetztung? Ich vermute das dass Proxerteam nicht gerade zufällig jemanden zur Hand hat der fließend Japanisch übersetzten kann.

Sooo nun wieder zurück zum Thema ... wirklich geile Mangas die ihr da raus gesucht hab, freue mich schon auf die übersetzungen *o-roll*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Aletheia

Abstimmung für nächstes ProxerScans-Projekt! 6 Monate 3 Wochen her #774233

Ich finde es natürlich richtig toll, dass Proxer so eine abstimmung macht. Ich weiss nicht was ich nehmen sollte *o-gomen* Ich kenne bis jetzt leider nur kuroko no basket und ich habe die ersten beiden Staffeln geschaut. Daher glaube ich, werde ich kuroko no basket nehmen. *o-brav*
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesForummodYuriko.LodrahilDeviltoon
Powered by Kunena Forum