×

Umfrage: Nightcore ♥

JA
260 61.3%
NEIN
147 34.7%
WAS DAS ?
17 4%
Anzahl der Wähler: 424 ( LordLucifer, NeonSignAmber, S-R.U., Sangar, kaiserpudding ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Nightcore ♥ ja oder nein ?

Nightcore ♥ ja oder nein ? 9 Monate 1 Woche her #776299

Hallo zusammen,

das ist bereits schon erwähnt worden, aber bei Nightcore handelt sich in erster Linie um eine norwegische Band. Das DJ-Duo aus: Thomas S. Nilse and Steffen Ojala Søderholm formierte sich 2002. Und begonnen hat das Ganze als Schulprojekt (vgl Wiki - Nightcore Band)
Ich glaube kaum, dass es bei einem Schulprojekt in erster Linie, die Umgehung von Regeln das Interesse war, zumal Youtube 2005 (vgl. Wiki - Youtube) gegründet wurde.

2003 wurde es still um das DJ-Duo, aber bis dahin haben sie fünf Alben im kleinen Rahmen veröffentlicht.

1. Energized (2002) Album Energized
2 Energized summer edition 2002
3. L'hiver (2003)
4. Sensación (2003) Full-Album Sensacion
5. Caliente (2003) Full-Album Caliente

Der erste wirklich in Youtube veröffentlichte Titel, der auch Erfolg hatte, war "Dam Dadi Doo" im Jahr 2006. Von da an nahm die Popularität immer weiter zu und führte zudem, was heute in Youtube sehr häufig anzutreffen ist. Ich gehe durchaus mit der Kritik konform, dass es zu viele Kreationen gibt, die eine recht ambitionslose Umsetzung darbieten. Das geht oft einher mit einer schlechten Auswahl der Musikstücke, den nicht alles eignet sich dafür.
Insgesamt sehe ich aber auch, dass viel der hier geäußerten Kritik, eher emotional begründet ist. Grundsätzlich darf jeder hören, was ihm gefällt oder verweigern, was nicht dem eigenen Geschmack entspricht. Dennoch würde ich der Kritik entgegenhalten, dass mit der Verfremdung auch ein Wiederbelebungseffekt des Originals einhergeht. Die Problematik des Verwendens von Originalen um Neues daraus zu erstellen, ist ja nicht wirklich etwas Neues. Dieselben Aspekte stehen auch im Rahmen von Literatur, Kunst oder dem Theater im Raum.
In diesem Bereich spricht man auch nicht von Diebstahl, sondern von Urheberrechtsverletzungen, deren Verletzung dann im Rahmen des Urheberrechtes nach §§ 23, 24 Urheberrechtsgesetzes (UrhG) betrachtet werden.
Im Bezug dieses Gesetzes hat das Bundesverfassungsgericht, erst dieses Jahr eine Entscheidung getroffen, die zu Recht als "Zeitenwende im Urheberrecht" betitelt wird.

Wer das Gesamturteil lesen möchte: Urteil vom 31. Mai 2016 - 1 BvR 1585/13

Vereinfach gesagt wurde die "Freie Benutzung" in Sinne des § 24 UrhG konkretisiert. Der Eintrag in Wiki, ist seit dem BVerfG-Urteil nicht mehr ganz korrekt, aber erklärt es anschaulich.

Wie bereits gesagt, jeder soll sich das anhören was er will, wir haben nicht alle den gleichen Geschmack.
Ich persönlich achte jeden, der die Originaltitel vorzieht und Nightcore nichts abgewinnen kann, aber ich erwarte die gleiche Achtung in umgekehrter Hinsicht.

Viele Grüße
Sesshomaru
Letzte Änderung: 9 Monate 1 Woche her von Sesshomaru-sama.
Folgende Benutzer bedankten sich: XerxesBreak24

Nightcore ♥ ja oder nein ? 7 Monate 3 Tage her #785478

Hallöchen ihr Lieben,
also bei mir ist das Thema heikel ...
einige Lieder habe ich dank Nightcore gefunden aber manchmal nervt es mich auch
*o-noooo* und wenn ich ne weile kein nightcore mehr gehört hab verfalle ich von normalen Liedern sofort zu nightcore

also was soll ich sagen
Ich kann nicht mit aber auch nicht ohne Nightcore leben *o-pwn*

Nightcore ♥ ja oder nein ? 4 Monate 3 Wochen her #792656

  • mochihime
  • mochihimes Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • ヾ(。>﹏<。)ノ゙✧*。mahō desu
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 45
Nightcore ist unter anderem daran schuld, dass ich jetzt ein Animefan bin *o-gj* (durch die Hintergründe in den Youtube Videos bin ich auf einige Animes gestoßen, bevor ich solche Plattformen wie Proxer kannte).
Selbst wenn ich heutzutage eigentlich keinen Nightcore mehr höre, finde ich diese Musikrichtung eigentlich echt gut. Ich selbst habe mich nur irgendwie daran leidgehört.

~Lg Mochi

Nightcore ♥ ja oder nein ? 4 Monate 3 Wochen her #792742

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Megami Black Heart
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 144
Ich vergöttere Nightcore nicht, aber hassen auch nicht. Das ist so ein zweischneidiges Schwert finde ich.

Einerseits hat man da Lieder die sich in Nightcore-Fassung einfach genial anhören. Es passt einfach alles viel besser zusammen als im Original. Sowas hör ich mir dann auch lieber an, als wenn das Lied so einen scheiß Touch hat.

Allerdings kann ich dieses übertriebene Chipmunk-Ding dann auch nicht mehr ab. Wenn man es ein bisschen höher pitcht ist das ja okay, aber spätestens bei Chipmunk werd ich echt sauer. Vor allem was für geniale Lieder damit in den Dreck gezogen werden. Bah.

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Nightcore ♥ ja oder nein ? 4 Monate 3 Tage her #794364

Naja, ich finde Nightcore ist manchmal schon ganz nice. Besonders beim zocken, höre ich es abu und an ziemlich gerne. Jedoch gibt es auch manche Lieder, die jetzt nicht sonderlich toll sind, oder sogar nerven.
Ich kann mich sogar noch ganz genau erinnern, welcher der erste Nightcore Song war, den ich gehört habe. Damals war ich bei einem guten Freund zuhause und der hat den Song “Angel with a Shotgun“ abgespielt. Dieses Lied höre ich zudem heute noch relativ gerne.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
~*☆Avatar & Signatur made by Dyssomnia. Vielen Dank.♥☆*~
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Tage her von Korijo.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Monate 3 Wochen her #797262

Ich kann Nightcore ganz und gar nicht leiden! Einer der wenigen Arten von Musik die ich überhaupt nicht hören möchte.

Wenn Nightcore lieder ganz normale originelle Lieder wären wär das was anderes, aber Lieder die nicht dazu gemacht sind hoch gepitcht zu werden klingen schrecklich gepitcht. Ich kann verstellte Stimmen sowieso kaum hören, gerade wenn sie stark weich gewaschen werden, es wirkt künstlich und unangenehm.

Ohne Vocals vielleicht, mit kann ich nicht verstehen was man daran mag. Findet man die Stimmen süß oder so? Für mich klingen sie eben einfach künstlich weil ich stark raushöre dass sie gepitcht sind.

Am schlimmsten sind die Nightcore Lieder wo das Original schon unangenehm ist, oder irgendwelche Pop Lieder bei denen das überhaupt nicht passt. Dass ständig Anime Bilder dafür verwendet werden (auf YouTube etc.) hilft dem ganzen auch nicht! >.<

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Monate 3 Wochen her #797384

Ich habe zwar für ja gestimmt, aber ich höre nicht mehr jedes Lied in Nightcore, gerade da diese ab und zu sehr schrecklich sind. Es gibt aber auch gute Ausnahmen, so zum Beispiel Angle with a Shoutgun finde ich durchaus gelungen, so auch zahlreiche mehr.

Je nach dem was man gerade tätigt hat die Musik sogar ein gewissen Reiz oder ist einfach eine gute Motivation für nebenbei. .
Nur auf der Arbeit oder in der Öffentlichkeit würde ich es jetzt nicht unbedingt hören.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne plus aktueller Proxer-Hessentreff (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Monate 6 Tage her #798725

Gaaaaanz klar JA
Nightcore ist und bleibt ungeschlagene Lieblingsmusik bei mir, höre es seit bestimmt 6 Jahren und liebe es immer noch<3.
Soll nicht heißen das ich es in der Zeit durchgehend gehört habe, hatte immermal Phasen wo ich andere Musik gehört habe aber bin immer zu nightcore zurück gekommen:3 Ich weiß nicht mehr wie ich überhaupt darauf gekommen bin, warscheinlich wegen den Anime Fotos die mir jedesmal ins Auge stachen*^*x3 Natürlich ist nicht jedes Lied gut geworden, ist ja keine Frage. Aber meine Favorits sind ,würd ich jetzt schnell sagen, Only one, Untouchable , Fireflies, Take me back, I don't wanna die, Hall of fame, Gold, Hotter than fire, If i die young, give me your hand....oookay sind einfach zu viele >3<
Aber ja auf jeden fall, Nightcore ist voll toll♥

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Monat 3 Wochen her #799747

  • Evanz
  • Evanzs Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 172
  • Dank erhalten: 96
Jaein würde es bei mir am ehesten treffen.
Ich finde schon, dass man sich Nightcore anhören kann, vor allem wenn man sich Lieder, die man sich schon sehr oft angehört hat, nochmal als Nightcore anhört, da dann Abwechslung geboten wird.
Allerdings kann ich es mir nicht regelmäßig anhören, weil es insgesamt meinen Geschmack nicht ganz trifft.

Lg Evanz~

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Monat 3 Wochen her #799767

Ich habe es früher sehr gerne gehört, mittlerweile aber nicht mehr so. Meine kleine Schwester fängt jetzt damit an und manche Lieder sind echt grausam. xD
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Undeuxarche.

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Monat 3 Wochen her #799787

  • Awruh
  • Awruhs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • (=°-°)✎
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 6
Bin mal mit Zufall zu Nightcore geraten, auf Youtube, und fand es schrecklich. Ich dachte erst, es seien irgendwie wirkliche Lieder, die nur hochgepicht wurden aufgrund von Copyright, oder verirrte Chipmunks... gefallen habe ich daran keinen gefunden. Irgendwann habe ich dann rausgefunden, dass es weder eine Band, noch Chipmunks sind, sondern ein Musikgenre (?). ABER jedem so wie er es mag, es gibt einfach die eine Seite, die es über alles mag, oder die andere Seite, die es abgrundtief hasst. Mitte gibt es kaum :D
What shall I write here? something to fill these lines, probably. hm?

Nightcore ♥ ja oder nein ? 1 Monat 3 Wochen her #799852

  • Kasume
  • Kasumes Avatar
  • Offline
  • MusiXs Co-Leitung
  • MusiXs Co-Leitung
  • ナマケモノ
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 975
Ich muss wirklich gestehen, dass ich auch zu der Fraktion gehöre, die mit Nightcore nie wirklich etwas anfangen konnte bzw. es auch immer noch nicht kann. Viel eher finde ich es ziemlich befremdlich so hohe Stimmen zu hören und dabei aber eine völlig andere im Kopf zu haben, wenn ich einen nightcored Song höre, den ich im Original kenne. Zugegebenermaßen funktioniert das Nightcore-Konzept aber ganz gut, wenn man sich wirkich an rein elektronische Musik konzentriert. Der Remix von Songs, die mit Gitarre und richtigem Schlagzeug gespielt wurden, finde ich noch viel furchtbarer, weil die Instrumente so sehr untergehen, dass es mir ehrlich in der Seele wehtut. xD

Aber natürlich ist das nur mein subjektiver Eindruck und solange die Nightcore Fangemeinde derart Groß ist, hat es auch definitiv seine Daseinsberechtigung.



@Awruh

Also ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass Nightcore nicht wirklich ein Genre mit Einstellungsmerkmalen ist. Schlussendlich wird i.d.R. ja ein bereits existenter Song genommen, beschleunigt und hochgepitcht, wobei der Grund dafür weniger bei Copyrights liegt, sondern einfach daran, dass die Musik tatsächlich so "quitschig" klingen soll. Der Klang an sich erinnert mich immer ein bisschen an Trance oder Happy Hardcore, wobei das natürlich auch immer von jeweiligen Ursprungssong abhängt, aber nüchtern betrachtet würde ich Nightcore nicht als Musikgenre bezeichnen. Schlussendlich bleibt es einfach eine Form von Remix.



Grüßlis
Kasu~

私はあなたに一目 惚れした。
× DEVIANTART - CLUB - GRAPHIC SCHOOL ×

Nightcore ♥ ja oder nein ? 3 Wochen 4 Tage her #802142

Das kommt immer darauf an...
Manche Songs hören sich so noch viel besser an (manchmal hat es aber auch den gegenteiligen Effekt).

Ich finde es einfach interessant bekannte Lieder mal in einer anderen Version zu hören *o-pfeif*
★Liebe Grüße★
NeonSignAmber

Nightcore ♥ ja oder nein ? 2 Wochen 6 Tage her #802441

  • RDK
  • RDKs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 17
Nightcore ist nicht anderes als eine Remix-Technik und kein eigenes Genre, weil diese auf sämtliche bestehende Genres angewendet wird und das mal mehr, mal weniger professionell... Dementsprechend gibt es auch sehr viel Schund, vorallem auch weil diese Technik auf Genres (alles nicht elektronische) angewendet wird, wo es überhaupt nicht passt und selbst bei elektronischer Ausgangsmusik kommt es auf das Genre, sowie das Werk an, ob es stimmig ist oder halt nicht.
Also meine Tendenz ist jein, denn es gibt durchaus einige fähige Künstler aus der Nightcore-Community, die wirklich gute Remixe produzieren, aber der Großteil ist einfach nur Schund, was teilweise nicht nur an der falschen Auswahl der Ausgangsmusik liegt sondern auch häufig an mangelnder Kreativität und/oder vorallem auch an der Soft-/Hardware welche dafür verwendet wird.

Trotzdem hat Nightcore durchaus seine Daseinsberechtigung, allein schon aufgrund der großen Anhängerschaft weltweit.

LG RDK
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Moderatoren: KnivesYuriko.LodrahilLayna
Powered by Kunena Forum