• Seite:
  • 1

THEMA: Bildbearbeitungsprogramme

Bildbearbeitungsprogramme 10 Monate 4 Tage her #830268

  • Kilea
  • Kileas Avatar Autor
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 15
Halloo
also ich habe schon länger darüber nachgedacht das GFXn mal auszuprobieren und wollte fragen welche Programme ihr dafür verwendet. Benutzt ihr nur Programme, die etwas kosten oder auch gratis Bildbearbeitungsprogramme? Gibt es überhaupt kostenlose Programme, die auch etwas taugen und die einfach zu bedienen sind? Wie steht es mit online Bildverarbeitungsprogramme. Habt ihr damit schon Erfahrungen gesammelt?

Liebe Grüße :)
Thx Dyssomnia

Bildbearbeitungsprogramme 10 Monate 3 Tage her #830273

  • HealingPotion
  • HealingPotions Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • ヒーリングポーション
  • Beiträge: 192
  • Dank erhalten: 81
Spontan fallen mir drei Alternativen ein:

Adobe Photoshop
https://www.adobe.com/de/products/photoshop/free-trial-download.html
Das wohl bekannteste Bildbearbeitungsprogramm mit dem größten Funktionsumfang.
Leider ist Photoshop kostenpflichtig (60€ im Monat) und daher wohl eher für profesionelle Grafiker geeignet.

Krita
https://krita.org/
Open-source Photoshop-Alternative, die im Gegensatz zu Photoshop kostenlos heruntergeladen werden kann.
Die Oberfläche von Krita ist stark an Photoshop angelehnt.
Der Focus liegt allerdings eher auf Digital Painting als auf Bildmanipulation, weswegen nicht ganz so viele Filter zur Verfügung stehen.

GIMP
https://www.gimp.org
Für alle, die Fans von komischen Tastenkombinationen sind.^^
GIMP ist ebenfalls open-source und kann kostenlos heruntergeladen werden.
Das Interface ist allerdings ein bisschen gewöhnungsbedürftig, auch wenn es mittlerweile einen Einzelfenstermodus gibt.
Es existieren zahlreiche Plugins, mit denen GIMP erweitert werden kann. Außerdem gibt es eine Python-Programmierschnittstelle, um automatisiert Bilder zu zeichnen.

Bei allen drei Programmen dauert es eine Zeit lang, bis man sich eingearbeitet hat.
Falls man nur die Farbgebung ändern oder einen Text einfügen will, sind in der Regel einfachere Bildbearbeitungsprogramme wie Paint.NET aber schon ausreichend.
Letzte Änderung: 10 Monate 3 Tage her von HealingPotion.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kilea

Bildbearbeitungsprogramme 5 Monate 1 Woche her #834257

  • RDK
  • RDKs Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 66
Wenn du eine Alternative zu Adobe Photoshop suchst, welche gleichwertig bzw. aktuell hochwertiger ist, kann ich dir Affinity Photo (Windows, MacOS, IPad) empfehlen, selbst viele Profi-Grafiker ziehen mittlerweile Affinity Photo vor, weil es mehr Funktionen bietet, weniger Ressourcen frisst und keine Abo-Abzocke ist. Die Vollversion für Windows und MacOS kostet in der Regel zwischen 40 - 55 Euro, während die für das iPad ca. 20 Euro kostet. Des Weiteren kann ich auch Affinity Designer (Windows, MacOS, IPad) empfehlen als Alternative zu Adobe Illustrator, die Preise sind hier identisch mit denen von Affinity Photo.

affinity.serif.com/de/ (inkl. kostenlosen Testversionen und Video-Tutorials)
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Bildbearbeitungsprogramme 3 Monate 2 Wochen her #835818

  • Mystico-chan
  • Mystico-chans Avatar
  • Subs-Projektleitung
  • Subs-Projektleitung
  • Crystal
  • Beiträge: 165
  • Dank erhalten: 81
Was ich persönlich nutze ist eigentlich eher ein Zeichenprogramm speziell für Leute gemacht, welche einen Manga zeichnen wollen, aber mit jedem Update bekommt es mehr Funktionen, mit denen man diese besser bearbeiten kann.

Die rede ist von Medibang Paint Pro, welches kostenlos ist.

In der aktuellen Version könnt ihr bis jetzt die Farbe verändern, Dinge ausswählen, Rasterfolie verwenden, Text eintippen, Weichzeichner verwenden und sonst auch die Tools benutzen, welche man von einem normalem Zeichenprogramm kennt.
Lustigerweise findet ihr hier kein Bild. Vielleicht zeichne ich mir mal eins oder ich packe hier viele Bilder rein.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: JolieeKnivesYuriko.LaynaFauliRocktForummodkineh
Powered by Kunena Forum