• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: [Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen"

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #660528

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
Hallo, Proxer User und/oder Team.

Öfters ist mir schon aufgefallen, dass, wer immer es auch ist, jemand 18+ Doujinshi von "normalen" Anime Serien im Verbindungs-Tab einträgt. Ein Beispiel hierfür ist die Yu-Gi-Oh Serie, hierbei sind die ersten 10 Einträge Doujinshi und man kommt erst danach an die eigentliche Serie. Wenn möglich würde ich darum bitten, dass man dies deaktiviert (oder am besten entfernt -- aber ich schätze, dass das zu viel Aufwand wäre), da ich mir sicher bin, dass nicht jeder diese im Jugendfreien Bereich sehen möchte.

Ich persönlich habe kein Problem damit, aber mein Beweggrund um diesen Thread zu eröffnen ist, dass ich heute einer Freundin die Seite der Yu-Gi-Oh Serie geschickt habe, da sie sie nicht fand und danach bemerkte, dass die oben genannten 10 ersten Einträge aus Doujinshi bestehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie (in diesem Beispiel, aber generell auch viele andere Leute) dies nicht sehen wollen würde.

Natürlich gehe ich hier von einer Vermutung aus, aber der Punkt ist, dass das Eintragen von 18+ Inhalten (NSFW) bei Jugendfreien Serien nicht möglich sein sollte.

Danke für's Lesen und ich hoffe, dass diesem Thema aufmerksamkeit gewidmet wird.
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von robflop.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #660554

  • jonnej
  • jonnejs Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 61
Lieber Mister Flop,
falls du dich irgendwann mal traust auf ein solches Werk zu klicken, wird dir sicher auffallen das man vor betreten des Doujinshi explizit darauf hingewiesen wird das es sich um "nicht jungendfreien Inhalt" handelt. Da es sich, bei deinem Beispiel Yu-Gi-Oh, um einen Ableger der Serie handelt ist eine Verbindung auch durchaus berechtigt, egal ob es sich nun um 18+ Inhalte handelt oder nicht, Corpse Party müsste man sonst auch aus der Anime-Suche ausschließen. (sämltichen 18+ inhalt)
Aber da wir zumindest im Internet noch gewisse Freiheiten genießen dürfen, hoffe ich das die Verbindung und Verbreitung von 18+ Content auch weiterhin stattfindet ohne auf große Restriktionen zu treffen. Das Anschauen solcher Sachen ist schließlich jedem selbst überlassen und wenn jemand im Alter von 12 auf den Button klickt und sich dann wundert, lernt hoffentlich daraus. (oder kommt auf die dunkle Seite der Macht) ^^

Grüße, jonnej.

Edit sagt: Du hast hoffentlich einen Direktlink benutzt und nicht nur den zur Suchanfrage. :D Das schließt Missverstädnisse aus und ich weiß zwar nicht wie alt deine Freundin ist, aber ich behaupte mal alt genug um den Unterschied zu kennen, falls nicht, dann inzwischen schon. Aber wahrscheinlich hat sie den selben Fehler gemacht wie ich und yugioh geschrieben und dann keine Anzeige bekommen. ^^

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von jonnej.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #660574

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
jonnej schrieb:
falls du dich irgendwann mal traust auf ein solches Werk zu klicken, wird dir sicher auffallen das man vor betreten des Doujinshi explizit darauf hingewiesen wird das es sich um "nicht jungendfreien Inhalt" handelt.
(Ist jetzt nicht so, als hätte ich "angst" davor. Ich bin nicht 12 Jahre alt oder sowas.)
Das ist wahr, wenn man jedoch seinen Cursor darauf platziert, wird das das Cover, welches durchaus auch nicht jugendfrei sein kann, angezeigt.
jonnej schrieb:
Corpse Party müsste man sonst auch aus der Anime-Suche ausschließen. (sämltichen 18+ inhalt)
Ich rede hier nicht von generell 18+ Material, sondern von NSFW Material. (Deswegen ist mein Fokus ja auf Doujinshi und nicht auf generelles 18+ Material gelegt.)
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von robflop.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #660577

  • Sukiztaps
  • Sukiztapss Avatar
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Jirou Mochizuki´s Maid
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 207
Moin,
dies ist auch ein Punkt, der mich persönlich schon länger ärgert, jetzt zwar nicht so, dass ich es angesprochen hätte, aber wo man das Thema gerade hat.

Mich stört dabei das FSK 18 oder so recht wenig, sondern mehr das Chaos, dass man sich erst durch alles durchwühlen muss, ehe man die nächste Staffel gefunden hat. Wäre es nicht im allg. möglich die Verbindungen nach Serie, OVA, Manga und Doujinshi zu ordnen?

mfg
Philipp

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #660906

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
Sukiztaps schrieb:
das Chaos, dass man sich erst durch alles durchwühlen muss, ehe man die nächste Staffel gefunden hat.
Ja, genau. Dies sprach ich in meinem Beitrag auch an.
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von robflop.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #661078

  • jonnej
  • jonnejs Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 61
Das ich es ein wenig überspitzt habe ist hoffentlich nicht zu sauer aufgestoßen und du verstehst sicherlich was ich damit meine/bezwecken wollte.

Da ich im Vergleich zu euch wohl sicherlich zum alten Eisen gehöre und nicht ganz mit jeder Abkürzung vertraut bin, muss ich nochmal sichergehen das wir die selbe Definition verwenden, denn NSFW bedeutet ungeeigneter Inhalt, welcher auch als solcher, hier auf Proxer, gekennzeichnet wird. - unter anderem durch die Altersabfrage - Heißt also, man muss erst bestätigen, dass man den Inhalt wirklich sehen möchte, um darauf zugreifen zu können bzw. vorher durch entsprechende Symbole vor Jugend-gefährdetem-Inhalt gewarnt wird.
Das beinhaltet ebenfalls Gewaltdarstellungen, die nicht für Minderjährige geeignet sind und nicht sexueller Natur sein müssen, also auch abgetrennte Gliedmaßen oder ein in Szene gesetzter Tod.

- dazu muss ich noch deutlich erwähnen, für MICH macht es in diesem Zusammenhang keinen Unterschied ob es sich um sexuelle Handlungen oder Gewalt handelt! Deshalb rede ich von 18+ im Allgemeinen, da beides dazugehört...

Und da, wie in meinem 1. Post erwähnt, auf Proxer vor beidem gewarnt wird und die Cover (soweit mir zu Augen gekommen) keine/nur geringe Anspielungen auf die Handlung der 18+ Werke machen, fände ich eine Entfernung als überzogene Maßnahme und würde es als einen recht starken Eingriff in meine Freiheiten als Erwachsener empfinden. Sei es nun die Entfernung vom Server, aus der Suchanfrage oder in den Verbindungen.

Philipp (niemals vorher mit doppel p am Ende gesehen ^^) muss ich recht geben, eine Grundordnung wäre wünschenswert, zuerst einen Verweis auf eine 2./3. ... Staffel, den Manga, OVA, what ever, und dann auf etwaige Ableger machen.
Da du aber von der Deaktivierung und Entfernung gesprochen hast, habe ich mich dagegen gestellt und hoffe durch meine erneute Ausführung meinem Standpunkt verdeutlicht zu haben ohne das große Missverständnisse zurückgeblieben sind.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ordnung ja, Abschaffung nein.

BTW. Jeder kann an der Gestalltung Proxers teilhaben, durch Verbindungen zu Fortsetzungen/Ablegern, als auch Bearbeitung von Beschreibungen der Animes. (Altersfreigabe, Genre etc.) Oder eben durch Vorschläge an die oberste Riege, welche zumeist gehör finden und beantwortet werden. Ich gehöre dazu nicht, habe aber als Teil des Ganzen meine Bedenken zu deinem Vorschlag geäußert und bitte daher ebenfalls in aller Höfflichkeit um Beachtung. ^^

Grüße, jonnej.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #661079

  • JokeySmurf
  • JokeySmurfs Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 16
Die Forensoftware lässt sich doch mit Sicherheit so umbauen, dass 18+ Inhalte unter den Verbindungen erst erscheinen, wenn der "Ich bin 18+" Button vorher betätigt wurde. Wenn ich die Beiträge vor meinem richtig verstehe, wäre damit allen geholfen.
Allradantrieb bedeutet, dass man erst dort stecken bleibt,
wo der Abschleppwagen nicht mehr hinkommt.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #661118

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
JokeySmurf schrieb:
Die Forensoftware lässt sich doch mit Sicherheit so umbauen, dass 18+ Inhalte unter den Verbindungen erst erscheinen, wenn der "Ich bin 18+" Button vorher betätigt wurde. Wenn ich die Beiträge vor meinem richtig verstehe, wäre damit allen geholfen.
Dies wäre die perfekte Lösung, aber wie sieht es mit Gästen (d.h. unregistrierten) aus?
Ich wäre dafür, dass sich Gäste erst registrieren müssen, um 18+ Inhalt einzusehen. (Ich bin mir nicht sicher, ob diese Regelung schon besteht, aber falls nicht, dann wäre ich dafür. Aber da dies eine Abschweifung des Themas ist, werde ich darauf nicht weiter eingehen.)
jonnej schrieb:
Das ich es ein wenig überspitzt habe ist hoffentlich nicht zu sauer aufgestoßen und du verstehst sicherlich was ich damit meine/bezwecken wollte.
Natürlich, Ich verstehe was du meinst und ich stimme dir auch teilweise zu.
jonnej schrieb:
Da ich im Vergleich zu euch wohl sicherlich zum alten Eisen gehöre und nicht ganz mit jeder Abkürzung vertraut bin, muss ich nochmal sichergehen das wir die selbe Definition verwenden
Mit der Abkürzung "NSFW" gehe ich hier auf sexuellen Inhalt ein. Mir ist bewusst, dass NSFW auch auf die andere Themen (die du genannt hast) bezogen sein kann, jedoch rede ich hier speziell von sexuellem Inhalt.
jonnej schrieb:
BTW. Jeder kann an der Gestalltung Proxers teilhaben, durch Verbindungen zu Fortsetzungen/Ablegern, als auch Bearbeitung von Beschreibungen der Animes. (Altersfreigabe, Genre etc.) Oder eben durch Vorschläge an die oberste Riege, welche zumeist gehör finden und beantwortet werden. Ich gehöre dazu nicht, habe aber als Teil des Ganzen meine Bedenken zu deinem Vorschlag geäußert und bitte daher ebenfalls in aller Höfflichkeit um Beachtung. ^^
Natürlich, damit bin ich ja auch vollkommen einverstanden -- jedoch sollte die "Verbindungen" Seite meiner Meinung nach dazu benutzt werden, um "echte" (vom Author/Verlag/etc der Hauptserie) Bestandteile einer Serie zu verknüpfen, oder mindestens um sie Hervorzuheben.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #661155

  • Aletheia
  • Aletheias Avatar
  • Alleskönner
  • Alleskönner
  • Anti-Alles
  • Beiträge: 1005
  • Dank erhalten: 306
Ich wäre dafür, dass sich Gäste erst registrieren müssen, um 18+ Inhalt einzusehen

Das sollte tatsächlich bereits existieren.



also als erstes möchte ich mal kurz die Definition von Doujinshi aus Wikipedia anführen:
Der Begriff Dōjinshi (jap. 同人誌) ist eine Abkürzung des Begriffs dōjin zasshi (同人雑誌, „Zeitschrift von und für Gleichgesinnte“) und bezeichnet von nichtprofessionellen Zeichnern im Selbstverlag herausgegebene Mangas, ähnlich wie Fanzines. Dōjinshi-Zeichnungen werden auch als Fan-Art bezeichnet.[1][2] Die Dōjin-Gruppen, die häufig auch nur aus einer Person bestehen, bezeichnen sich als „Zirkel“ (サークル, sākuru für engl. circle).
Folglich stehen sie nicht explizit für sexuellen Inhalt. Eigentlich. Nur sind halt dann doch viele von dieser Art.
Aber sie stehen eben nicht nur dafür.
Folglich würde es eigentlich keinen Sinn machen alle Doujinshi als Verlinkung herauszunehmen, da es vielleicht irgendwo auch normale darunter gibt.



Nun ja, aber jetzt zurück zum eigentlichen Thema:
Man kriegt ja keine Bilder der verlinkten FSK18 Inhalte angezeigt. Daher sollte es nicht viel bewirken. steht ja nur der Titel da und Doujinshi. Nichts, was man jetzt nicht ignorieren könnte. Man muss das zeugs ja nicht anklicken.
"I am now in a world, where I have to hide my heart and what I believe in, but somehow I will show the world, what's inside my heart and be loved for who I am."

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #661167

  • HedHod
  • HedHods Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Geistige Gesundheit ist was für Schwächlinge!
  • Beiträge: 1826
  • Dank erhalten: 2392
Natürlich, damit bin ich ja auch vollkommen einverstanden -- jedoch sollte die "Verbindungen" Seite meiner Meinung nach dazu benutzt werden, um "echte" (vom Author/Verlag/etc der Hauptserie) Bestandteile einer Serie zu verknüpfen, oder mindestens um sie Hervorzuheben.
Und was ist mit Usern die gerne eine Doujin zu einem bestimmten Anime lesen möchten? Die soll es durchaus geben habe ich mir sagen lassen daher würde ich von so einem Vorschlag abstand nehmen. Schließlich heißt der Punkt Verbindungen und nicht "Weitere Staffeln"
Damit möglichst alle glücklich werden kann man eigentlich ein simples Feature einbauen welches ein großteil der Probleme löst.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Rot: Es sollte doch möglich sein die Verbindungen nach diesen Punkten sotieren zu lassen.

Das Bild: Ich habe mal extra ein Bild rausgesucht welches etwas mehr zeigt und kann schon verstehen worauf robflop hinaus will.
Hier wäre eine NSFW Funktion nett womit man Bilder makieren kann welche NSFW sind und diese nicht angezeigt werden wenn man mit der Maus darüber geht
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von HedHod.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #662675

  • Titania.
  • Titania.s Avatar
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 577
Nun, mir ist das letzter Zeit auch aufgefallen. Langsam stören mich auch die ganzen Doujinshi-Einträge, wie beispielsweise >>hier<<.
Ich weiß gar nicht, wie viele Einträge das sind, aber bestimmt weitaus mehr als 20-30.

Deshalb mein Vorschlag: Könnte man in den Reitern keine eigene Kategorie mit "Extras" erstellen? So wäre das Problem dann auch mehr oder minder geregelt, da es dann auch eine Differenzierung zwischen den 'richtigen' Verbindungen und den Doujinshi's etc. gibt.
- MyAnimeList -

"Red like roses fills my dreams and brings me to the place you rest..."
RWBY
[/i]
Folgende Benutzer bedankten sich: Sukiztaps

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #662706

  • MrKingmustafa
  • MrKingmustafas Avatar
  • Insider
  • Insider
  • The Flame Alchemist
  • Beiträge: 927
  • Dank erhalten: 350
Also mich stören die ganzen Doujin Verbindungen bis man,dann zum Anime kommt.
Mir stellt sich da,aber eine Frage,soweit ich weiß sind Doujins alle Fanmade,warum werden sie dann bei den Verbindungen angezeigt?
Falls ich falsch liege, dann möge mich jemand bitte korregieren.
Ich finde HedHods Vorschlag in dieser Sache gut und dann haben beide Seiten was davon ^^

Lg MrKingmustafa
A king is no king without his people, but people without their king would be lost as well.
Postmeister 2017 [ Zum Anzeigen klicken ]

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #662761

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
Erstens, tut mir leid, für die Abwesenheit -- Ich habe es vergessen, haha.
Aletheia schrieb:
post=661155]
Man kriegt ja keine Bilder der verlinkten FSK18 Inhalte angezeigt. Daher sollte es nicht viel bewirken. steht ja nur der Titel da und Doujinshi. Nichts, was man jetzt nicht ignorieren könnte. Man muss das zeugs ja nicht anklicken.
Dies it falsch. Siehe HedHods Post, man sieht, auch ohne sie anzuklicken, trotzdem die Cover.
HedHod schrieb:
Rot: Es sllte doch möglich sein die Verbindungen nach diesen Punkten sotieren zu lassen.
Dies wäre gut, ja.
HedHod schrieb:
Hier wäre eine NSFW Funktion nett womit man Bilder makieren kann welche NSFW sind und diese nicht angezeigt werden wenn man mit der Maus darüber geht
Exakt. Es wird zwar gesagt, dass ja nichts gezeigt wird, jedoch können die Covers (wie gezeigt) doch recht weit in den Bereich des NSFW Materials gehen, deswegen würde ich dies befürworten. Für Gäste in dem Falle würden sie, solange sie nicht eingeloggt sind, garnicht angezeigt werden.
Titania. schrieb:
beispielsweise >>hier<<.
Ich habe einen kurzen Blick auf diese Liste geworfen und ach du heilige Scheiße, das ist ja das reinste Chaos.
Sowas sollte auf keinen Fall passieren.
Titania. schrieb:
Deshalb mein Vorschlag: Könnte man in den Reitern keine eigene Kategorie mit "Extras" erstellen? So wäre das Problem dann auch mehr oder minder geregelt, da es dann auch eine Differenzierung zwischen den 'richtigen' Verbindungen und den Doujinshi's etc. gibt.
Dies wäre eine weitere Möglichkeit, um das Problem zu lösen.
Dies meinte ich ja, als ich in einem vorherigen Post ansprach, dass ich denke, dass in der "Verbindungs"-Kategorie nur Verbindungen, welche direkt zu der Serie gehören (d.h. vom Original-Author) gelistet seinen sollten.
MrKingmustafa schrieb:
Mir stellt sich da,aber eine Frage,soweit ich weiß sind Doujins alle Fanmade,warum werden sie dann bei den Verbindungen angezeigt?
Ja, diese Meinung vertrete ich auch.
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von robflop.

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #662880

  • Sukiztaps
  • Sukiztapss Avatar
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Jirou Mochizuki´s Maid
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 207
Moin,
Titania., dein Beispiel ist super, zumal manche Cover genau genommen eine 18+ Einschräkung haben müssten.

Was mich nur etwas betrübt ist, dass, soweit ich das richtig gesehen habe, hier niemand von der oberen Tieren (Ich meine damit dann jetzt gleich unseren Häuptling, aber gar niemand?) hat blicken lassen und dazu was gesagt hat.

Den ich finde, vor allem mit dem Beispiel, dass dieses Thema durchaus relevant ist!

mfg
Philipp

[Kritik/Vorschlag] Doujinshi im Bereich "Verbindungen" 4 Jahre 3 Monate her #662946

  • robflop
  • robflops Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
Sukiztaps schrieb:
zumal manche Cover genau genommen eine 18+ Einschräkung haben müssten.
Auf jeden Fall stimme ich dir hierbei zu, deshalb habe Ich dies (schon mehrfach) erwähnt.
Selbst wenn man, wie von anderen gesagt wurde, nicht draufklickt, kann man (ob ausversehen oder gewollt) trotzdem das Cover, welches durchaus auch eine 18+ Einschränkung verdienen kann, sehen.
Sukiztaps schrieb:
Den ich finde, vor allem mit dem Beispiel, dass dieses Thema durchaus relevant ist!
Auf jedenfall, denn Ich bin mir sicher, dass es viele Leute gibt, die so etwas nicht sehen wollen und/oder sollen.
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von robflop. Begründung: Formatierung
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: KnivesLaynaYuriko.FauliRocktForummodkineh
Powered by Kunena Forum