• Seite:
  • 1

THEMA: (Leitung gesucht!) RPG-Konzept mit Erkundungsreisen und Zügen

(Leitung gesucht!) RPG-Konzept mit Erkundungsreisen und Zügen 1 Jahr 1 Monat her #805577

  • Cilli02
  • Cilli02s Avatar Autor
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 23
Hallo guten Tag Proxer-RPGler. Von der kürzlichen Aufarbeitung hiesiger Probleme, insbesondere dem Erwartungsthema unseres werten Moderators, habe ich mich inspirieren lassen, selbst gegen die mangelnde Aktivität vorzugehen. Das ist mein erstes Ideenthema, genau genommen mein erstes Thema überhaupt, also kann ich keine Formkorrektheit garantieren.

Genres [ Zum Anzeigen klicken ]

Wer den Titel gelesen hat, wird sich vielleicht wundern, was das mit der Leitung heißen soll. Ich habe diese Idee gepostet, um ein bisschen mehr Leben in den Bereich zu bringen und weil es ein Spiel ist, dass ich gerne selbst spielen wollen würde. Ich kann aber leider selbst nicht leiten, wegen sowohl Zeitbegrenzungen als auch mangelnder Erfahrung. Ich kann an Setting, NSC und Events schreiben und spielen, aber aller Wahrscheinlichkeit nach keine Spielerkoordination oder Problemlösung übernehmen. Deswegen brauchen wir, falls ihr das hier auch gerne spielen wollt, eine gute Leitung.

Setting [ Zum Anzeigen klicken ]

Wie bereits im Erwartungsthema (gepinnt in der Unterkategorie RPG-Ideen) festgestellt, sind die Ideenthemen nicht dazu gedacht, ein komplettes RPG vorzustellen und nur noch Steckbriefe von Spielern zu sammeln. Deswegen an dieser Stelle klargestellt: Ich kann und würde das Setting ausarbeiten mit Karten, Personen und Organisationen, wenn es erwünscht wäre - aber dann wäre es ja mein RPG und nicht unseres, also lasst alles hören, was ihr gerne spielen möchtet, sofern euch die Grundidee anspricht. Hier zum Beispiel meine Lieblings-verrückte-Idee:

Züge [ Zum Anzeigen klicken ]

Ich hoffe, dass wir zusammen eine farbenfrohe, interessante Welt erkunden gehen können. Als Anlass habe ich natürlich noch Vorschläge zu allem Weiteren, was man als Spieler so brauchen kann:

Charaktere & Handlung [ Zum Anzeigen klicken ]


Oh ja und wenn jemand noch eine gute Idee für einen Titel hat, raus damit.
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von Cilli02. Begründung: Titelsuche vergessen
Folgende Benutzer bedankten sich: MrBlackSweeper, FauliRockt

(Leitung gesucht!) RPG-Konzept mit Erkundungsreisen und Zügen 10 Monate 4 Wochen her #810865

Hallo,

Ich habe mir die RPG Idee durchgelesen und Parralellen gefunden zu einem RP was ich Plane anfangs nächsten Jahres mit meiner P&P gruppe zu spielen.

Zu allererst, die Idee ein Wasteland ähnliches Setting zu haben sehr gut denn da kann man viel Backstory entwickeln warum das so ist. Zu den Genres würde ich Fantasy hinausnehmen. Wenn dann Low Fantasy, weil Magie (?) nicht im Vordergrund stehen sollte.

Die Idee das Kreaturen Züge sind und sie mit menschen bindungen eingehen damit man sie Fahren kann ist neu und ich finde ein sehr gutes Gimick.

Zu den Charas sollte ein Steckbrief erstellt werden mit Fähigkeiten die man haben und oder Spezialisierungen. Zb Schatzsucher : "Sechster sinn/Gefahren sinn", Spürt das etwas im Busch ist und kann somit die Gruppe vor Gefahr bewaren. Oder Zugführer "Ein Geist ein Körper" der Zugführer verschmelzt mit seinem Zug und kann somit den Zug in echtzeit kontrollieren und somit die Gruppe vor gefahren schützen.


Ich persönlich würde ein Hardcore setting einfügen das jede Reise auch tötlich ist. Was dazu führen könnte das die PCs schnell mal draufgehen können wenn sie nicht aufpassen.

Ich würde mich freuen falls was zustande kommt.

mfg Igni der Fuchs
Folgende Benutzer bedankten sich: Cilli02

(Leitung gesucht!) RPG-Konzept mit Erkundungsreisen und Zügen 9 Monate 4 Wochen her #813534

  • FauliRockt
  • FauliRockts Avatar
  • Offline
  • Bereichsmoderator
  • Bereichsmoderator
  • Möge das Faultier mit Euch sein.
  • Beiträge: 293
  • Dank erhalten: 164
Heyho Cilli,
da muss ich doch glatt endlich auch mal ein Kommentar verfassen, wenn ich dich schon Inspiriert habe.

Ich finde das Setting echt Interessant. Es bringt mal etwas doch ziemlich neues in den RPG-Bereich. Da du angeboten hattest, dass ganze noch etwas mehr auszuarbeiten, wäre vielleicht eine etwas ausgearbeitete Version sinnvoll um mehr Interesse zu bekommen. Bisher ist es ja eher eine "Roh-Fassung".
Da du das RPG jedoch nicht selbst leiten möchtest, könnte ich mir das etwas schwierig vorstellen. Vielleicht solltest drüber Nachdenken, statt dem Leitungs-Posten den Co-Leitungs-Posten einzunehmen. Du hast erstens nicht ganz so viel zu tun (je nach Aufteilung der beiden Personen), aber hast immer noch genug Einfluss um deine eigenen Ideen einzubauen ohne das eine Leitung aus zwei anderen Spielern etwas dagegen sagen kann. Es ist schließlich immer noch Deine Idee und ich Denke, du solltest sie nicht zur Verfügung stellen sondern viel eher selbst noch Einfluss darauf nehmen.

Aber kommen wir mal zum ganzen Konzept:
Wie bereits gesagt, finde ich das Konzept an sich Erfrischend. Die Idee mit den Zügen etc. ist einfach mal etwas neues. Die Idee mit den Leuten die sich aus der "Sicherheit" los sagen um etwas neues zu erleben, find ich persönlich ziemlich gut. Man verlässt mit seinem Chara das gewohnte Umfeld und geht eine für den Charakter und Spieler komplett Fremde Welt erkunden. Ich denke bei so einem Verlauf, hat man defintiv den meisten Spaß. Alle RPGs die ich bisher gespielt habe, waren (ich glaube) immer RPGs die den Chara auf trab halten und ihn ständig in neue Situationen bringen. Dann dazu das verlassene Land, in dem der Spieler Ruinen erkunden kann mit den Merkwürdigen Zügen. An und für sich ein echt gutes Konzept und ich denke, vielleicht solltest du noch einmal es etwas weiter ausbauen und einen neuen Post setzen.
1. Kannst du damit zeigen, dass du tatsächlich Interesse an so etwas hättest &
2. Schauen die Leute so selber auch nochmal rein und vielleicht hast du dann eine Anpassung vorgenommen, die dir eine Leitung bringt.

Das ist jetzt weniger eine Kritik oder Verbesserungsvorschläge, sondern eher einfach mal meine Gedanken zu dem ganzen. Wenn du es weiter ausbaust, kannst du mir gerne ein PN schicken. Ich werde dann auf jeden Fall alles lesen und noch einmal reinschauen.

In dem Sinne:
Ich hoffe ich konnte dich Anspornen vielleicht doch über einen Leitungsposten nach zu denken und diese Idee nicht einfach nur ruhig hier liegen zu lassen.

MfG FauliRockt

PS: Ich freu mich Cilli, dass du zurück in den RPG-Bereich gefunden hast. Wir kennen uns ja auch schon ein wenig länger und hoffe das du vielleicht mit diesem RPG dann wieder Aktiver wirst.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cilli02

(Leitung gesucht!) RPG-Konzept mit Erkundungsreisen und Zügen 9 Monate 3 Wochen her #813866

  • Cilli02
  • Cilli02s Avatar Autor
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 23
Zuerst einmal ein herzliches Danke für eure Antworten!

Zum Setting: Wie Igni vorschlägt, hab ich es mir auch selber eher als eine Fantasiewelt ohne erkennbare Magie vorgestellt, eher voller seltsamer Kreaturen und unverständliche alte Maschinismen. Individuelle fantastische/Low-Fantasy-Fähigkeiten finde ich immer super, wäre ich voll dabei! Tödliche Reisen erlauben es auch, (viele?) verschiedene Charaktere zu spielen und damit auf eine zweite Art Entdeckungsreise zu gehen.

Zur Co-Leitung: Es stellt sich heraus, dass ich in den nächsten Monaten von hier ab weniger zu tun haben werde als in den bisherigen nach meinem ursprünglichen Post. Ich weiß immer noch nicht sehr, was eine Co-Leitung eigentlich tut, aber ich bin in jedem Falle bereit, die Stelle zu übernehmen, insbesondere, wenn mein Worldbuilding bei Spielern gut ankommt! (Ich habe noch einige lustige Orte im Kopf.)

Ab hier kommt dann, wie vorgeschlagen von unserem erhabenen Moderator, ausführlichere Settingsausarbeitung! (Yeah~!)
Wenn euch irgendwelche Details oder Ideen stören oder ihr etwas besonders betont sehen möchtet, kommentiert frei drauf los! Auch für ganz neue Ideen sind wir immer offen.

Das Leben in den Bahnhöfen [ Zum Anzeigen klicken ]

Geographie und Gebäude [ Zum Anzeigen klicken ]

Kämpfer und Abenteurer [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich hoffe, das ist fürs Erste genug, um ein produktives Schaffen voranzubringen und Leute reinzuholen. Für Anregungen, Fragen und Interesse gerne hier antworten!
Und für Titel. Ein Titel wäre nett.
Folgende Benutzer bedankten sich: FauliRockt, vRtheGodfather
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesYuriko.LodrahilFauliRocktLayna
Powered by Kunena Forum