• Seite:
  • 1

THEMA: Die Regeln dieses Bereichs

Die Regeln dieses Bereichs 4 Jahre 10 Monate her #455909

1. Allgemeine RPG-Regeln

1.1 Im RPG-Bereich und jedem Thread in ihm finden alle Forenregeln ausnahmslos Anwendung.
1.2 Mit dem ersten Beitrag im RPG-Bereich stimmt jeder User den hier genannten Regeln zu.
1.3 Die Forenmoderation nimmt sich das Recht, die Regeln jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder außer Kraft zu setzen.


2. Rechte und Pflichten der Parteien

2.1 Der RPG-Moderator nimmt die moderativen Pflichten im RPG-Bereich wahr und dient als direkter Ansprechpartner.
Der momentane RPG-Moderator ist Airsin08.


2.2 Der RPG-Leiter ist ein User aus der Community, welcher entweder das RPG entwarf und eröffnete, oder der diesen Posten in beiderseitigem Einverständnis von seinem Vorgänger verliehen bekam.
2.2.1 Der RPG-Leiter ist für die konsequente Einhaltung des geltenden Regelwerks in seinem RPG verantwortlich und muss einen Verstoß dem RPG-Moderator melden.
2.2.2 Der RPG-Leiter hat Weisungsrecht gegenüber den Spielern in seinem RPG und darf sie auf Verstöße gegen die individuellen Regeln des jeweiligen RPGs aufmerksam machen.
2.2.3 Der RPG-Leiter hat die Pflicht, mindestens einen RPG-Co-Leiter zu ernennen, der ihn bei seinen Aufgaben unterstützt und bei Abwesenheit vertritt.
2.2.4 Ein Rücktritt des RPG-Leiters ist jederzeit möglich.

2.3 Der RPG-Spieler ist ein User der Community, der an einem laufenden RPG teilnimmt.

2.3.1 Beschwerden und Bedenken der RPG-Spieler bezüglich anderer Spieler oder dem RPG an sich sollten dem RPG-Leiter mitgeteilt werden.
2.3.2 Regelverstöße seitens des RPG-Leiters sind dem RPG-Moderator zu melden.


3. Das Spiel

3.1 Das RPG
3.1.1 Jedes RPG muss vor Start als Konzept in den Bereich „RPG-Ideen“ gepostet werden, wo es von Usern sowie dem RPG-Moderator betrachtet werden kann.
3.1.2. Der RPG-Moderator entscheidet anhand des aktiven Interesses der User am RPG-Konzept darüber, ob dieses in den RPG-Bereich verschoben, archiviert oder im Idee-Bereich belassen wird. Indizien für das Interesse an einem RPG-Konzept sind sowohl die Antworten, "Danke" und Aufrufe des Threads bzw. Erstposts.
3.1.3 Ein RPG, in welchem ohne Ankündigung drei Monate kein neuer Beitrag erschien, gilt als inaktiv und wird archiviert.
3.1.4 Ein archiviertes RPG kann jederzeit aus dem Archiv zurückgeholt werden, sollten sich genug User dafür einsetzen..
3.1.5 In einem RPG darf erst dann gepostet werden, wenn sich ein User dazu bereit erklärt hat, als Verantwortlicher den Posten des Leiters für jenes RPG zu übernehmen.

3.2 Der RPG-Beitrag
3.2.1 Beiträge dürfen nur in genehmigten Threads des RPG-Bereiches gepostet werden.
3.2.2 Es sind nur themenbezogene Beiträge in deutscher Sprache erlaubt.
3.2.3 Jeder Beitrag muss alle im RPG-Erstpost gestellten Anforderungen erfüllen, sich nahtlos ins Geschehen und Setting einfügen und der inneren Logik des Spiels entsprechen.
3.2.4 Beiträge, die das Gesamtkonzept ins Lächerliche ziehen oder die Motivation der anderen RPG-Spieler negativ beeinflussen gelten als Sabotage am RPG und als Regelbruch.
3.2.5 Die exzessive Darstellung von Gewalt und Erotik ist nur gestattet, wenn es dem Spielverlauf zuträglich ist und entsprechende Abschnitte bzw. das gesamte RPG eindeutig als nicht jugendfrei gekennzeichnet werden (bspw. mithilfe von Spoilern).

3.2.6 Beiträge, die irreparable Einflüsse auf andere RPG-Charaktere haben und somit das Spielerlebnis desjenigen beeinträchtigen, sind mit dem jeweiligen RPG-Spieler im Vorfeld privat abzusprechen.
3.2.7 OffTopic sowie jegliche Art von Verlautbarungen sind in Spoiler gefasst neben dem eigentlichen Beitrag oder in einem eigenen Thread im dafür vorgesehenen Off-Topic-Bereich zu stellen.

3.3 Der aktuelle Leiter und dessen Co-Leiter sind im RPG-Erstpost aufzuführen.


4. Regelbrüche

4.1 Ein Bruch der allgemeinen RPG-Regeln wird vom RPG-Moderator intern geregelt und nach seinem Ermessen geahndet.
4.2 Ein Bruch der individuellen RPG-Regeln zieht eine Verwarnung durch den RPG-Leiter nach sich. Bei mehrfachen Verstößen erfolgt eine Bestrafung durch den RPG-Moderator.
4.3 Handelt der RPG-Leiter mehrfach gegen seine Pflichten als Leiter behält der RPG-Moderator sich das Recht vor, das betreffende RPG im Ernstfall zu schließen.
4.4 User können bei wiederholten Regelverletzungen befristet oder dauerhaft aus einzelnen RPGs ausgeschlossen werden.


Mit nicht immer ganz so freundlichen Grüssen
-Vasil705
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von Airsin08.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesYuriko.LodrahilFauliRocktLayna
Powered by Kunena Forum