• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #834124

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2351
  • Dank erhalten: 1371
Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?

Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaa-san wa Suki desuka?
通常攻撃が全体攻撃で二回攻撃のお母さんは好きですか?


Dieser Thread dient als allgemeiner Diskussionthread, gerne dürft ihr hier eure Eindrücke, aber auch Erwartungen an den Anime festhalten. Diskussionen sind wie immer mehr als nur erwünscht.

Start: 12. Juli 2019
Genre: Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy
Länge: ?
Vorlage: Light Novel
Studio: J.C.Staff
>> Anime zu Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? <<
>> Manga zu Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? <<
>>Proxer News zu Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? auf Proxer<<



Neuestes Promovideo:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung:
Eines Tages gelangt der gewöhnliche Highschool-Schüler Oosuki Masato in eine RPG-artige Fantasy-Welt - und das ausgerechnet zusammen mit seiner ihn abgöttisch liebenden, überfürsorglichen Mutter. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass diese über extrem starke Fähigkeiten verfügt.
_________________________________________________________________________________________________________________________


Ja dieser Anime ist ähm sehr interessant ^^. Ne Spaß beiseite. Er kann entweder ziemlich unterhaltsam sein oder kompletter Müll.

Es hängt wohl alles davon ab wie das mit der Mutter gehandhabt wird. Es kann zu urkomischen lustigen Momenten kommen oder total cringe werden.

Ich bin mal guter Dinge das es eher die erste Variante sein wird :). Außerdem benötigen wir einen guten Comedy Anime in dieser mit Action überladenen Season.
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 3 Wochen her #834133

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2333
  • Dank erhalten: 2307
@Shana:3
Ja dieser Anime ist ähm sehr interessant ^^. Ne Spaß beiseite. Er kann entweder ziemlich unterhaltsam sein oder kompletter Müll.

Es hängt wohl alles davon ab wie das mit der Mutter gehandhabt wird. Es kann zu urkomischen lustigen Momenten kommen oder total cringe werden.

Ich kann Dich beruhigen, ich hab ganz wenig in den Manga rein gelesen (und werde weiter lesen, wenn J.C. sich übernimmt .......). Es ist verdammt lustig, zumindest am Beginn fand ich es sehr, sehr lustig. Ich mag die Figuren, die Mutter ohnehin, davon lebt der Anime und man ist sich nicht zu blöd, dem Prota recht schnell zu zeigen, dass er mehr Dankbarkeit zeigen könnte (noch in der realen Welt) .....
Zu viel erwarten sollte man sich zwar nicht und man sollte kein Echi hassender Gutmensch sein (auch wenn sich dieser Part meiner Meinung nach in Grenzen hält), doch es ist sicher genug Fun zur Unterhaltung.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shana:3, Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 2 Wochen her #834185

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 353
Kann ich empfehlen. Der Isekai nimmt sich (genau richtig) nicht sehr ernst und spielt mit den Isekai-Tropes als reine Comedy.
Ehrlich gesagt kann ich nicht sagen das es den Getränkeautomaten Isekai schlägt in Sachen bizarrer Comedy, aber diese Show macht wirklich viel Spaß.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shana:3, Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 3 Tage her #834562

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2333
  • Dank erhalten: 2307
So erste Folge, eigentlich ganz okay (vermutlich auch, weil J.C. ein Haufen Arbeit dafür auslagert), kann sicher gefallen, doch ich hab schon einen großen Kritikpunkt:

Der Anime lässt einfach zu viel weg, nicht neu und hier auch vermutlich nicht so schlimm, doch in der Vorlage geht es unter anderem auch um Interaktionen und Gespräche und durchaus dezente Gesellschaftskritik.
So mault der Prota, im wesentlich längeren Gespräch, mit der Regierunglady, in der Vorlage lange über seine ach so schlimme Mutter, wird aber sogleich daran erinnert, bzw. zum Nachdenken gebracht, wer denn seine ganzes Game Equipment (auf dem letzten Stand) finanziert ..... was ihm etwas die Sprache verschlägt, weil er nachdenken muss.....
Dann sieht man seine Mutter noch allerlei Dinge einpacken - zum Teil sehr lustiger Part.
Usw.

Irgendwie war die erste Folge schon verdammt Viel (und gleichzeitig Wenig) auf einmal und irgendwie finde ich es als Anime Folge für sich alleine, hat es sich jetzt nicht so gut verkauft wie die Vorlage es tut (bzw. der Manga, der ist da schon bei weiten ausführlicher und hat alleine in der realen Welt, mehr Lacher aber auch Dinge zum Nachdenken, auf seiner Seite).
Letzte Änderung: 5 Monate 3 Tage her von Sniperace.
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 3 Tage her #834563

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2351
  • Dank erhalten: 1371
Ich fand die 1 Folge echt gut.

Hatte so einige Lacher und die Mutter ist einfach bombe das sie überhaupt keinen Plan hat wie das Spiel funktioniert ^^. Best Mom Mamako :D.

Aber auch die Gaming Sound waren immer wieder nice und für jemand der zockt gab es hin und wieder ein paar Easter Eggs :D.

Als Anime Only hat es mir auf alle Fälle sehr gefallen und ich werde damit garantiert noch einiges an Spaß haben.

Bin schon auf die Suche der Schwiegertochter *ähm* Mitstreiter gespannt ^^

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 5 Monate 1 Tag her #834638

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1109
  • Dank erhalten: 3838
Ich muss gestehen, ich hatte den Anime gar nicht auf dem Schirm - der Titel klang schon so derart bescheuert, dass ich hier gar nicht erst reinsehen wollte.
Aber nach den anderen 3 Serien dachte ich mir jetzt irgendwie "Hey, schlimmer kanns nicht mehr werden, also was solls."

Und Tatsache - das war eigentlich echt ganz okay. Ich meine, jetzt nicht mega geil/umwerfend, aber mei. Der Anime nimmt sich nicht ernst, sondern will das ganze Genre auf die Schippe nehmen und das klappt eigentlich ganz gut bisher. Es war ganz nett und ganz witzig. Recht viel mehr will der Anime dann auch gar nicht groß sein, denke ich, von daher passt das auch.

So als nette, entspannte Comedy für zwischendurch taugt das auf jeden Fall.

Made by Yuriko.

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 4 Wochen her #834741

  • Rikkie
  • Rikkies Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 62
Ich habe mich weggeschmissen vor Lachen.
Ein schöner Start wie ich finde. Sehr viele Comedy Elemente und vor Allem die Mutter ist eifach so klischeehaft, aber urkomisch dabei. :'D
Ein bisschen nimmt er sich schon selbst auf die Schippe, erinnert mich irgendwie ein bisschen an Koosuba (nicht von der Story oder so, sondern eher von diesem alles ins Übertriebene, beinahe Lächerliche ziehen), was ich nicht schlecht finde.

Bin auf jeden Fall gespannt, ob der Anime mich auch weiterhin so gut unterhalten wird.
How can we evolve, when regulation is all we know?Itachi Uchiha <3

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834885

  • HealingPotion
  • HealingPotions Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • ヒーリングポーション
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 82
Hab nach dem "schlechter als Isekai Smartphone"-Thread auch mal reingeschaut.
Ich muss sagen, dieser Anime ist wirklich schlecht. Vorallem die Helikopter-Mutter ist der Horror finde ich.
Nach Folge 2 frage ich mich echt, wer die Zielgruppe sein soll..

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834898

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar Autor
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2351
  • Dank erhalten: 1371
Die versteckte Lina Inverse Referenz von Slayers ^^ Nice One!

Schon lustig wie alle diesen Anime nieder machen, wobei klar sein sollte das dieser sich selbst nicht ernst nimmt aber dann Anime wie Isekai Cheat Magician, Maou sama Retry und Arifureta besser sein sollen, die alle 0815 Mist sind. Klar ist Do Your love your Mom nicht nichts herausragendes, aber für zwischendurch geht der Anime klar. Auch witzig wie die Slime Szene gleich wieder als Hentai abgestempelt wird. Der Anime verpasst mir ein paar gute Lacher und das ist für mich mehr als ausreichend das ich mit dem Anime Spaß haben kann.

Außerdem Wise der Punching Bag ist genial ^^.

Naja es bleibt nicht viel zu sagen das ich meinen Spaß dabei habe wem es nicht gefällt sollte es dann bleiben lassen. Habe ich nämlich mit den anderen Isekais dieser Season auch getan.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski, Ireon

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834902

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • Zero Gravity
  • Beiträge: 755
  • Dank erhalten: 310
Muss schon sagen, ich bin ziemlich überrascht.
Jetzt aber nicht wirklich im positiven Sinne.... das man aber so ne richtige Borderline-Szene bringt hab ich tatsächlich nicht erwartet. Wahrscheinlich dann wieder mal nur auf der Blu-ray für den Anime alles unzensiert.... typische Strategie um ein paar mehr Verkäufe rauszukratzen.... schlau, schlau. ^^

Ansonsten bedient sich der Anime schon ziemlich am Klischee, wenigstens ist die Comedy aber top. Kann man sich auf alle Fälle weiterhin ansehen.

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834907

  • Froschinski
  • Froschinskis Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 253
XD es ist einfach echt lustig wie hier manche einen Mutterkomplex haben.

*Spaß, will hier keinem zu nahe treten, nur weil der Anime nicht seinen Geschmack und/oder Humor trifft.

Ich muss vorweg sagen, das ich den Manga direkt nach der Anime-ankündigung mir angeschaut habe, weil das Setting und die Beschreibung so genial absurd klangen...
- ich wollte in den Manga nur mal reinschnuppern um eine Vorstellung zu bekommen -
...am Stück durch gelesen bis aktuellem Kapitel hier auf Proxer) ...

KURZ: ich hab eine relativ gute Vorstellung was uns hier erwartet.
Tja und mir gefällt der Humor, die ganzen kleinen Seitenhiebe, Anspielungen und Referenzen auf Games, Klischee-Parodie und subversiven Satiere+die Humor-Goldgrube der Interaktion zw. Mutter-Sohn.
Ich kann mir aber durchaus vorstellen, wäre ich momentan im Alter zw. 15 und ...20?, dann wär der Humor und Witz dieser Serie für mich wohl auch nervig, aber so "jung und unschuldig" bin ich ja nicht mehr - also kann ich den Anime einfach nur abfeiern und freu mich auf das was da noch kommen wird *o-kihihi*
Das die Optik und Animation nicht die "Beste" ist.... Ja und? darauf kommt es bei der Serie doch gar nicht an. Sonst müsste man ja auch Asobi Asobase als schlechten Anime bezeichnen!
(ja trauts euch ruhig...^^ die die ihn gesehen haben wissen was ich meine und wetzen schon grinsend ihre rethorischen Klingen *o-pfeif* )

Ich glaube echt, dieser Anime ist nix für jugendliche oder junge Erwachsene. Doch wer bereits etwas "reifer" ist und eventuell selber auch schon Kinder hatt.... der findet hier eine herrlich alberne Unterhaltung mit ein paar liebevollen auf die Spitze getriebenen Klischees aus den Bereichen RPG-Gaming, Komplexität mütterlicher Liebe, sehr viel Metahumor und viel Selbstironie.

Also ich werde hier weiter schauen. Den Spaß lasse ich mir nicht entgehen ;)


PS: alle die diesen Anime abbrechen und noch unschlüssig sind, was man stattdessen schauen könntet:
Araburu Kisetsu no Otome-domo yo.
BEM
Joshikousei no Mudazukai

Unbedingt mal da reinschauen. Alle drei haben deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient - auch wenn sie keinen Airing-Thread im Forum haben! - als manch andere derzeit laufende Serie (hier auf Proxer) bekommt !
Und Araburu ist ein ganz heißer Kandidat für den Anime der Saison, den - warum auch immer - kaum einer auf dem Radar hat - WHY?
(*o-gomen* für 'offtopic' aber das musste einfach mal gesagt werden)

*o-bye*
I belive in fairys, good people, dragons and other fantasy creatures!


"It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt." (Mark Twain)
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Shana:3

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834917

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2333
  • Dank erhalten: 2307
Ach nein, so eine brauchbare Folge und dann weiße Balken ....... :(
Kurze Zeit Später ist die Seitenansicht komplett ohne Zensur ......... ja der Anime zeigt Haut, zeigt Höschen usw., doch warum muss man unbedingt ...... uff, also auf die Uncut Variante warten ..... ich mag es einfach nicht, wenn Zeichnungen nachträglich entstellt werden und die Balken sind definitiv nachträglich rein gekommen .......

@Froschinski
Ich glaube echt, dieser Anime ist nix für jugendliche oder junge Erwachsene. Doch wer bereits etwas "reifer" ist und eventuell selber auch schon Kinder hatt.... der findet hier eine herrlich alberne Unterhaltung mit ein paar liebevollen auf die Spitze getriebenen Klischees aus den Bereichen RPG-Gaming, Komplexität mütterlicher Liebe, sehr viel Metahumor und viel Selbstironie.

Die ganzen versteckten Anspielungen .....;) Dazu noch die typischen peinlichen Momente, die vermutliche viele Kinder kennen usw. Ja, eine sehr gute Idee. Alleine die Fähigkeit die seine Mutter von Mutter Erde bekommt;)
Die Optik fand ich ihn Folge 2 eigentlich wirklich okay, und wäre da nicht die Zensur, wäre ich auch wirklich zufrieden, genauso bin ich auch mit dem Timing zufriedener, wie in der ersten Folge ......
Die Frage stellt sich trotzdem ..... und zwar wegen der Zensur, ist einfach so.
PS: alle die diesen Anime abbrechen und noch unschlüssig sind, was man stattdessen schauen könntet:
Araburu Kisetsu no Otome-domo yo.
BEM
Joshikousei no Mudazukai

Unbedingt mal da reinschauen. Alle drei haben deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient - auch wenn sie keinen Airing-Thread im Forum haben! - als manch andere derzeit laufende Serie (hier auf Proxer) bekommt !
Und Araburu ist ein ganz heißer Kandidat für den Anime der Saison, den - warum auch immer - kaum einer auf dem Radar hat - WHY?
(*o-gomen* für 'offtopic' aber das musste einfach mal gesagt werden)

Dem kann man nur zustimmen, einer davon ist wirklich ein Kandidat für den Anime der Season ..... jede Folge ein purer Genuss, auch was Animation angeht aber vor allem die Idee und Umsetzung.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 4 Monate 3 Wochen her von Sniperace.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shana:3, Froschinski

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 3 Wochen her #834925

Generell habe ich das Gefühl, dass die Anime Community sehr verwirrt ist. Zumindest was den Konsum der Serien, Empfehlungen und Hass anbelangt. Irgendwie steige ich da kaum noch durch. Es verwirrt mich lediglich immer mehr.

Arifureta Hype und 10er Bewertungen. Hm?
Araburu Geheimtipp des Must Watch. Hmmm?
Joshikousei no Mudazukai wird kaum gesehen und auf einem Conception Niveau bewertet. Hmmmm ?!
Accelerator Anime of badassery. Hmmmmmmmm !?!
Milf Isekai löst posttraumatische Mutterkomplexe aus. Hmmmmmmmm ?!

Irgendwie wird mein wunderlicher Ton von mal zu mal länger, sodass mir die Luft zum Ausdruck wegbleibt.

Ein kleiner Rant, der sein musste...
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


tl;dr: "AHHHHH !!!"
- TheAwesomePigeon


Aber letztendlich dann noch zu dem Anime zu kommen, um den es hier wirklich geht: Milf-Isekai!
Wie gesagt muss ich mir hier auch stets 2x die Augen reiben. Einerseits, dass es wohl Leute gibt, die hier etwas erwartet haben und nun über diese fehlende Erwartung enttäuscht sind als auch über den Anime selbst, welcher für mich persönlich einfach nur ein besserer "Conception" Anime ist. An die erste Gruppe gewöhne ich mich allerdings recht schnell. Immerhin bin ich ja eines der degenerierten Subjekte, welches Freude und Unterhaltung aus Titeln wie Smartphone oder Death March extrahieren konnte. Absolut widerwärtig. Aus eben diesem Grund kenne ich auch die Resonanz zu solchen Werken im generellen, aber mir kommt es vor, als ob man diese Season sehr viel härter mit der Rage-Keule um sich schlägt und alles für mangelnde Innovation niederschlägt.
Daher denke ich, dass man zu unrecht so viel auf dem Milf-Isekai rumhackt, ihn ablehnt und hasst, während natürlich die Männer und Frauen der höheren kulturellen Schicht selbstverständlich die Genialität des Werkes nicht verkennen. Schließlich kommt nun Punkt 2.

Der Anime ist absoluter Mist. In seiner reinsten Form ist es einfach nur ein Haufen von unerträglich schlechter Charaktere, mieser Charakterdynamik und einer Prämisse, bei welcher sich die Nackenhaare aufstellen. Also genau das richtige, um es mit einer Gruppe von Freunden zu sehen und sich durch die Episoden mit sehr viel Gelächter durchzusnacken. Damit wäre es das gleiche wie Conception. Etwas, was ich alleine unter keinen Umständen konsumieren kann. Aber man tut es - da endlich das beste aller Genre im Anime Bereich voll etabliert wird: Trash.

Satomi Arai ist wohl der Grund, weshalb ich den Anime bis zum Ende durchziehe. Die Angestellte Shirase leiht sich die Stimme von eben jener Synchronsprecherin, was sie für mich wohl wie bisher zum ulkigsten Charakter der Serie macht. Ich bin da mal ehrlich und behaupte einfach, dass ich ihre Rollen in Support seit Seitokai Yakuindomo (Hata) einfach viel zu witzig finde. Generell hoffe ich, dass der Milf Isekai weiterhin mit Maou-sama, Retry! gleichzieht. Beides sind Titel, bei denen ich weiß, dass viele es zwar nicht mögen, da ggf. falscher Erwartungen gehegt werden, die sich allerdings komplett und ausschließlich auf Comedy, Satire und Parodien fokusieren. Isekai Cheat Magician nicht zu mögen kann ich verstehen. Das wird sicher das neue Kenja no Mago, der mir einfach nur als gute Ausrede dient doch gelgentlich ein Feierabendbier zu benötigen.

Kurz: "Gott ist der Anime so unheimlich dumm! Wird sowas von angesehen!"
Schlussnote: Hab mich so viel aufgeregt über die Titel mit positiver und negativer Aufmerksamkeit. Ist eine Sache, aber... wieso redet niemand über Cop Craft?
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von TheAwesomePigeon. Begründung: Warum sagt mir niemand, dass ich Diamant mit d am Ende geschrieben hab, wie ein absoluter Vollhonk? ^^'
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski, Noire., HealingPotion

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 2 Wochen her #835079

  • HealingPotion
  • HealingPotions Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • ヒーリングポーション
  • Beiträge: 194
  • Dank erhalten: 82
Das Video spricht ja nicht gerade für Araburu. Mal ganz im ernst, wer schaut sowas? Selten einen Anime mit so einer tiefgründigen "Idee" gesehen..

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? - Diskussionsthread 4 Monate 2 Wochen her #835093

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2333
  • Dank erhalten: 2307
HealingPotion schrieb:
Das Video spricht ja nicht gerade für Araburu. Mal ganz im ernst, wer schaut sowas? Selten einen Anime mit so einer tiefgründigen "Idee" gesehen..

Ich, ich, ich, ich. Dieser Grund sollte doch Entscheidungshilfe genug sein, immerhin ist mein Geschmack über alles erhaben, leider die letzte Superkraft, die nach dem Kampf gegen das Böse, bei der ich (mal wieder - Superheldenprobleme halt), die Welt gerettet hab, dabei aber nun endgültig alle (wirklich nützlichen) Superkräfte eingebüßt hab, übrig geblieben ist ..... Ich bin auch ganz traurig, denn nun kann nicht mehr in die Zukunft schauen, sondern brauch eine Strom betriebene Glaskugel, die äußerst ungenau ist .....
Doch wenigsten bleibt mein unfehlbarer Geschmack, den Alle früher oder später als den einzige wahren ansehen, auch wenn es Viele nicht zugeben wollen ..... keine Wunder, die dunkle Seite rekrutiert die ganze Zeit ...... keine Ahnung wie ich es das nächste mal Verhindern soll ......ich hab ja von radioaktiven Spinnen gehört .....
(Hust, Hust, Ironie, für die etwas Langsamen)

Nebenbei bin ich ja lange nicht der Einzige, auch ist ein Anime, der mir durch unheimlich effektiven und in schierer Menge vorkommenden Humor geholfen hat in der letzten Zeit nicht völlig den Verstand zu verlieren, bei all dem Arbeitsstress ....... war nah dran .....
Bewertungen dazu sind nicht umsonst hoch, das Studio ist ein gutes, Leute die ihn fertigen sind ........ ist ja unter anderem nur der Masahiro Andou (deswegen sieht die Animation vermutlich auch so gut aus) ....... und die Figuren sind ohnehin, Liebe, Emotion vermischt mit Unsicherheit - was will man bitte mehr?
Ich bin auch der Meinung, dass man über den Anime nur urteilen sollte, wenn man ihn sich auch angesehen hat .... ansonsten entgehen einem so Werke wie High Score Girl, Hisone to Maso-tan, Teasing Master Takagi-san oder Imouto sae Ireba Ii., wobei letzterer ohnehin abgestempelt wurde, es für mache Leute (wie mich oder TheAwesomePigeon) aber trotzdem ein sehr guter Anime war, der definitiv mehr zu bieten hat, als da Viele drin sehen wollten.


Um auf Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks? zurück zu kommen:

Also ich bin nun wirklich am Überlegen ob ich nicht wirklich abbreche und auf den Uncut warte, die aktuelle Folge ist schon wieder ein Beispiel von Zensur Wölkchen, die man dann ganz gegen Ende doch wieder vergisst ...... als das Mädel aus dem Pool hüpft und weg rennt (ist wohl den Herren und Damen entgangen;)....... der Manga als Alternative ist leider nicht sehr weit fortgeschritten, weswegen ich ein wenig mit meiner Entscheidung hadere .....
Ich bin mir nämlich recht sicher, dass ich den Anime nicht wieder starte, wenn ich jetzt pausiere .... so übel ist er aber nicht, dass ich es etwas schade finde, mir diesen Humor und die Interaktionen der Figuren diese Season entgehen zu lassen ........
*o-???*
Letzte Änderung: 4 Monate 2 Wochen her von Sniperace.
Folgende Benutzer bedankten sich: TheAwesomePigeon, Froschinski
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: KnivesYuriko.LaynaFauliRocktForummodkineh
Powered by Kunena Forum