• Seite:
  • 1

THEMA: Lord of Vermilion: Guren no Ou - Diskussionsthread

Lord of Vermilion: Guren no Ou - Diskussionsthread 1 Tag 21 Stunden her #822858

Lord of Vermilion: Guren no Ou
(ロード オブ ヴァーミリオン 紅蓮の王)

Dies ist der offizielle Diskussionsthread zu Lord of Vermilion: Guren no Ou. Ihr habt Fragen, wollt mit anderen diskutieren oder einfach nur eure Gedanken zu diesem Anime niederschreiben? Dann seit ihr hier genau richtig. Eure Meinung ist gefragt!



Start: 14. Juli 2018
Genre: Action, Adventure, Fantasy, Superpower
Länge: Noch nicht bekannt
Studio: Asread

Beschreibung:
Wir befinden uns im Tokyo des Jahres 2030. Ein hochfrequenter Schall rast durch die urbanen Gegenden und die gesamte Stadt wird von einem roten Nebel eingehüllt. Jedes lebende Wesen, das das Geräusch vernimmt - ob Mensch oder Tier - verfällt in einen tiefen Schlaf. Das Phänomen wird als unbekannter Virus behandelt und Tokyo unter Quarantäne gestellt.

Sechs Monate später erwachen die Bewusstlosen wieder, als wäre nie etwas geschehen. Doch plötzlich ereignen sich seltsame Dinge in der Stadt und eine Kette grauenhafter Schicksale nimmt ihren Anfang.

(Quelle: Crunchyroll)

>> Lord of Vermilion: Guren no Ou (Anime) auf Proxer
Die erste Folge wirft ohne Frage viele Fragen auf. Gleichzeitig ist sie aber auch interessant genug, dass ich die Antworten dazu erfahren möchte. Wie steht's mit euch? Was haltet ihr von dem Anime bzw. wollt ihr ihn überhaupt schauen? Lasst doch einen Kommentar da, ich würde mich freuen.
Letzte Änderung: 1 Tag 21 Stunden her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Froschinski

Lord of Vermilion: Guren no Ou - Diskussionsthread 1 Tag 9 Stunden her #822870

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2779
  • Dank erhalten: 1603
Hmmm... Ich hatte den Anime vorerst gar nicht so richtig auf dem Schirm gehabt. Hab mir jetzt zumindest die erste Folge angeschaut und bin noch etwas unsicher. Sehr viele offene Fragen schon direkt in der ersten Folge aber das erhöht die Spannung zumindest. Meine Interesse ist zumindest da und es würde mich schon interessieren, wie es da weitergeht. Noch bin ich mir nicht ganz sicher. Optisch ist es eigentlich auch ganz ok und auch musikalisch ist es vielversprechend. Kann auf jeden Fall was werden. Ich bin gespannt, wie es weiter gehen wird.
ll Ava made by Eysaa and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Lord of Vermilion: Guren no Ou - Diskussionsthread 1 Tag 8 Stunden her #822871

Danke Plinta-Fan, hab gestern Abend die erste Folge geschaut und hab nun auch eine Menge an Fragen die sich hier stellen.

Doch zuerst möchte ich kurz die Optik ansprechen. Denn das Intro kommt sehr steif daher (Standbildanimation *brrr) ABER das bessert sich ab dem OP deutlich!
(zumindest soweit, das es schaubar wird !).
Erinnert hier und da an eine Mischung aus Dead Men Wonderland + Biohazzard mit ner Priese Black Rock Shooter.

Was mir sehr positiv aufgefallen, das man sich die Mühe gemacht hat und mit den Zutaten mal nicht das Standartrezept zu kochen. Dadurch wirkt der Plot erfrischend neu.
Die Char's machen auch einen recht interessanten (erst)Eindruck, Ausnahme wär hier das Design der Figuren, visuell ist das zum Teil .... aber ich hab es ja oben schon angedeutet, die Optik ist hier nicht der entscheidende Faktor.
Die Story dagegen schafft es sofort mich mit dem Setting, dem mysteriösem rotem Nebel, dem Zusammenbruch+den Träumen und dem, was in der ersten Folge noch geschieht, in den Bann zu ziehen.
Auch ein positiver Punkt, wäre die Art wie die Story präsentiert wird. Ich finde das wurde ideal gemacht. Das Pacing war perfekt, die diversen Erklärungen und Andeutungen waren gut platziert und schafft eine gute Spannung.
Wenn man also die Optik mal außer Acht lässt, eigentlich ein sehr solider Start, mit jeder Menge Potential und interessanten Ansätzen!
Etwas unsicher bin ich bei dem Studio......das könnte sowohl klappen, als auch völlig daneben gehen.
(Mirai Nikki - war ok, BigOrder - .........*o-fuu* )
Hoffe auf Ersteres.

Also auf die nächste Folge warten und es wäre schön, wenn auch andere dem Anime einen Blick zukommen lassen.
Letzte Änderung: 1 Tag 8 Stunden her von Froschinski.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Plinfa-Fan
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesYuriko.LodrahilLayna
Powered by Kunena Forum