• Seite:
  • 1

THEMA: Planet With - Diskussionsthread

Planet With - Diskussionsthread 2 Wochen 2 Stunden her #822519

Planet With (プラネット・ウィズ)

Dieser Thread ist als Anlaufstelle für all diejenigen (ich hoffe, es sind mehr als nur ich) gedacht, die über den Original-Anime Planet With diskutieren oder einfach nur ihren Senf loswerden wollen. Vielleicht findet sich ja der ein oder andere.


Start: 8. Juli 2018
Genre: Action, Mecha, SciFi
Länge: Noch nicht bekannt
Studio: J.C. Staff

Beschreibung:
„Ich bin ein Verbündeter der Personen, mit denen ich verbündet sein will. Das ist alles!“

Souya Kuroi führt ein friedliches Leben, ungeachtet davon, dass er über keine Erinnerungen seiner Vergangenheit verfügt. Eines Tages wird seine Stadt jedoch von gewaltigen Maschienen, welche „Nebula Waffen“ genannt werden, angegriffen. Zusammen mit seinem katzenartigen Sensei und dem gothischen Lolitamädchen Ginko wird er in einen Kampf gezogen, welcher mit der Anfeindung mit den sieben Helden, die sich für den Schutz der Stadt einsetzen, endet. Was ist Souyas Grund zu kämpfen, der tief in seinen Erinnerungen gefangen ist?

>> Planet With (Anime) auf Proxer

Mein Eindruck zur ersten Folge:
Da die recht kindlich wirkenden Charakterdesigns mich nicht sonderlich angesprochen haben, habe ich erst einen Bogen um diesen Anime gemacht. Nun habe ich dem ganzen aber doch eine Chance gegeben und muss zugeben, gut unterhalten worden zu sein. Weshalb ich mich auch dazu genötigt gefühlt habe, einen Thread für dieses Werk zu eröffnen. Man hat zwar noch nicht allzu viel erfahren, aber bisher finde ich die Story ziemlich interessant.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Was ich auch recht ungewöhnlich finde: Unser Protagonist ist kein Held, nein, er möchte die Helden bekämpfen (aus Gründen, die wir wohl noch erfahren werden). Ich bin mal gespannt worauf das hinausläuft.

Was haltet ihr denn so von Planet With?
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Asuka..

Planet With - Diskussionsthread 6 Tage 17 Stunden her #822908

Ich muss sagen, dass ich schwer überrascht war. Ich habe mir zuvor keinen Trailer oder so angesehen, weswegen ich auch umso mehr es auch lustig und cool gefunden habe. Ich hoffe nur das meine Katzen nicht so sind XD.
Im großen und ganzen waren die ersten Folgen sowohl schön, als auch angenehm zu schauen. Der Anime überzeugt mich mit seiner speziellen Art und Weise, wie er das Thema angehen.
Auch die Roboter sehen genial aus.
Ich bin mal gespannt wie es sich noch entwickelt.

Ich glaube aber das unser Protagonist evtl zu hochmutig irgendwann wird und vielleicht deswegen auch noch sehr was abbekommen wird.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Planet With - Diskussionsthread 6 Tage 9 Stunden her #822932

Vom Visual war ich eher wenig angesprochen und auch die Beschreibung klang auch eher so, das ich dachte 'ach ne, lass ma'.

Dann lese ich hier das es ein Original-Werk handelt und hab mir dann auch mal nen Ruck gegeben.
Und ja ich wurde angenehm positiv überrascht. Trotz des "kindlichem Design" legt die erste Folge schon mal recht gut los. Optisch gefiel mir das auch und selbst die auf den ersten Blick ein wenig an MOBA-Tankarmor erinnernden Mechas wirken weniger kitschig als anfänglich befürchtet.
Also irgendwie hat er was, was genau mich hier nun anspricht, kann ich nicht genau sagen. Aber mein Interesse ist doch geweckt. Mal schauen ...

ABER: wo ich unserem Prota sofort und zu 100% zustimme, Hamburger-Steak aus TOFU *o-fuu* ! nix gegen SoyBurger, aber das als Hamburger-STEAK zu bezeichnen ....
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Planet With - Diskussionsthread 6 Tage 4 Stunden her #822944

Froschinski schrieb:
Also irgendwie hat er was, was genau mich hier nun anspricht, kann ich nicht genau sagen. Aber mein Interesse ist doch geweckt. Mal schauen ...
Ich weiß genau, was du meinst. Warum genau dieser Anime mich anspricht kann ich irgendwie nicht beschreiben. Er "hat einfach was", so würde ich es ebenfalls formulieren. Der Humor ist gut, die Figuren haben einen gewissen Charme, dazu das interessante Thema "Wer ist nun gut? Wer böse?" und dann noch eine gewisse Absurdität mit dieser perversen Katze und diesen riesigen Alien-Luftballons... Eine sehr merkwürdige Kombination, aber sie unterhält. Warum auch immer.

Diese Folge haben wir ja schon ein paar Info-Happen mehr bekommen, die ich mal kurz festhalten möchte:
Also wir haben diese Nebula-Organisation, die sich wohl aus zwei Fraktionen zusammensetzt. Einmal die Sealer, die die Menschheit daran hindern will, ihre neu erlangte Macht zu nutzen und deren Evolution komplett lahm legen will. Sattdessen soll sich die Menschheit nach Liebe entwickeln... Was auch immer das heißen soll. Die zweite Fraktion, welcher auch unser ungleiches Dreiergespann angehört, sind die Pazifisten. Der Unterschied zwischen den Sealern und den Pazifisten scheint wohl zu sein, dass die Sealer die Evolution der Menscheit komplett stoppen wollen, während die Pazifisten nur minimal eingreifen wollen, um der Menschheit diese "Macht zu Kämpfen" zu nehmen, indem sie diesen Leuten ihre magischen Fläschchen abknöpfen und sie dann wieder in Ruhe zu beobachten. "Diese Leute" sind schlichtweg eine Organisation, die den Frieden und Schutz der Menschheit vor Nebula bewahren möchte, namentlich Grand Paladin.

So viel dazu. Die zweite Folge bringt einen miesen Cliffhanger und ich will wissen, wie es jetzt weitergeht!
Letzte Änderung: 6 Tage 4 Stunden her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski

Planet With - Diskussionsthread 6 Tage 3 Stunden her #822947

Froschinski
Vom Visual war ich eher wenig angesprochen

Das ist nett und sehr höflich ausgedrückt. Um ehrlich zu sein, mich hat die Optik, das Charakter und Mechadesign in die Flucht geschlagen, so ehrlich bin ich. Aber ich hab auch einen bleibenden Schaden und damit Trauma von AGE davon getragen ..... was Vieles erklärt.

Was ganz interessant ist, sind ein paar Dinge, die ich dazu gelesen hab. Zum einen ist der dazugehörige Manga, ist ja eine Multimedia Franchise, als Seinen gelabelt, was schon mal interessant ist. Zum Anderen liest man so Dinge wie:
"large-scale" science fiction series
Mizukami had begun work on the series four years prior, and has drawn 1,074 pages of storyboards for the project, in addition to writing both the manga and the anime.
Wobei ich es halt nicht einschätzen kann, was diese Aussagen bedeuten.

Anfangen will ich nicht wirklich, weil ich dann so oder so zu Ende ansehe, auch wenn es nur mittelprächtig ist. Also warte ich noch zu und lese mal ein wenig Meinungen dazu.
Folgende Benutzer bedankten sich: Froschinski, Plinfa-Fan
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: KnivesYuriko.LodrahilLayna
Powered by Kunena Forum