• Seite:
  • 1

THEMA: Brynhildr in the Darkness – Cover des zweiten Volumes enthüllt

Brynhildr in the Darkness – Cover des zweiten Volumes enthüllt 3 Jahre 4 Monate her #760171

  • hYperCubeHD
  • hYperCubeHDs Avatar Autor
  • Redaktionsleitung
  • Redaktionsleitung
  • Beiträge: 413
  • Dank erhalten: 3888
*Update 28. Juli 2017*

Auf seiner offiziellen Website enthüllte der deutsche Publisher Kazé das Cover des zweiten Volumes der Anime-Serie Brynhildr in the Darkness. Das Produkt enthält drei Episoden der beliebten Reihe und soll bereits am 13. Oktober in den Handel kommen.


Quelle: Kazé



*Update 04. Juli 2017*

Lange war es still um eine deutsche Veröffentlichung der Anime-Serie Brynhildr in the Darkness auf DVD und Blu-ray. Nun gab der zuständige Publisher Kazé jedoch einige Informationen bekannt. So wird das erste Volume vier Episoden umfassen und bereits am 11. August im Verbund mit einem limitierten Sammelschuber erscheinen.


Die Volumes zwei bis vier beinhalten jeweils drei Folgen und sind aktuell für den 13. Oktober, 10. November sowie 12. Januar 2018 geplant. Sämtlicher Volumes sind bereits vorbestellbar.

Quelle: Amazon



*Update 18. August 2016*

Der deutsche Publisher Kazé verkündete in seinem aktuellen Newsletter, dass man nun doch plane, die Serie Brynhildr in the Darkness (Gokukoku no Brynhildr) auf Blu-Ray und DVD zu veröffentlichen. Eine deutsche Synchronfassung ist selbstverständlich ebenfalls geplant, die Produkte sollen voraussichtlich nächstes Jahr in den Handel kommen. Weitere Informationen sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht verfügbar.

Quelle: Kazé-Newsletter



Der deutsche Publisher Kazé verkündete im Rahmen des Anime on Demand-Panels auf der AnimagiC in Bonn, dass man plane, die Anime-Serien Brynhildr in the Darkness (Gokukoku no Brynhildr), Persona 4: The Animation und die erste Staffel von JoJo's Bizarre Adventure (JoJo no Kimyou na Bouken) auf der hauseigenen Streaming-Plattform Anime on Demand anzubieten. Letztere stammt aus dem Hause David Production, erschien mit ihren 26 Episoden um die Jahreswende 2013 und soll bereits ab kommendem Spätsommer verfügbar sein. Bei Persona 4: The Animation handelt es sich um einen 25-episodigen Anime vom Studio AIC A.S.T.A, der von Oktober 2011 bis März 2012 im japanischen TV lief. Die Veröffentlichung auf Anime on Demand ist für Herbst geplant. Die 13 Folgen umfassende Serie Brynhildr in the Darkness aus dem Hause ARMS, die in der Frühlingsseason des Jahres 2014 ihre Premiere feierte, soll erst ab Anfang 2017 verfügbar sein.

Auf der Webseite comicforum.de bestätigte der Publisher, dass zum aktuellen Zeitpunkt weder deutsche Synchronisationen, noch Veröffentlichungen auf Blu-Ray und DVD geplant sind, es handelt sich somit lediglich um reine OmU-Streaming-Lizenzen. Das Unternehmen verkündete zudem, dass man in Zukunft verstärkt darauf setzen wird, neue Lizenzen erstmal lediglich im japanischen Original auf Anime on Demand zu bringen, um eventuelle Wartezeiten auf Veröffentlichungen zu verkürzen und Exklusivinhalte zu schaffen.


Beschreibung zu Brynhildr in the Darkness (Gokukoku no Brynhildr):
Als kleines Kind musste der junge Ryota Murakami mit ansehen, wie seine damalige Kindheitsfreundin Kuroneko aufgrund eines tragischen Unfalls ums Leben kam. Sie war fest davon überzeugt, dass außerirdische Wesen existieren und wollte es ihm unbedingt beweisen. Ryota gab ihr daraufhin ein Versprechen, dass er die Existenz der Außerirdischen für sie beweisen wird. Einige Jahre später kommt eine Austauschschülerin in Ryotas Klasse, welche Kuroha Neko genannt wird und exakt wie seine Kindheitsfreundin aussieht. Als er durch Zufall entdeckt, dass die neue Schülerin übermenschliche Kräfte besitzt, wittert Ryota ein großes Geheimnis.

Bei Brynhildr in the Darkness (Gokukoku no Brynhildr) handelt es sich um die Adaption der gleichnamigen Manga-Reihe von Lynn Okamoto, die von Januar 2012 bis März dieses Jahres wöchentlich im Weekly Young Jump des Verlags Shueisha erschien und insgesamt 18 Bände fasst. Der Manga ist hierzulande beim Publisher Tokyopop erhältlich, der 16. Band erscheint voraussichtlich im August.

Beschreibung zu Persona 4: The Animation:
Die Geschichte dreht sich um Yu Narukami, einem ruhigen Teenager, der nach Inaba zieht, um bei seinem Onkel und Vetter zu leben, da seine Eltern ein Jahr im Ausland arbeiten. Nachdem er Informationen zu einem Gerücht über einen mysteriösen 'Mitternachtkanal' angestellt hat, der in Fernsehen während regnerischer Tage erscheint, entdecken Yu und seine neuen Freunde, Yosuke Hanamura und Chie Satonaka, eine fremde Welt, verborgen innerhalb des Fernsehens, bewohnt durch merkwürdige Ungeheuer bekannt als Schatten und ein neugieriges bärenartiges Wesen, namens Teddie. Plötzlich erwacht in Yu eine mysteriöse Macht , besser bekannt als 'Persona', die ihm erlaubt gegen die Schatten zu kämpfen. Yu und seine Freunde entdecken bald, dass diese Fernsehwelt mit einer mysteriösen Serie von Morden verbunden ist, in denen Leichen während nebeliger Tage erscheinen. Mit dem Mitternachtkanal, der sie vor potenziellen Opfern warnt, bilden Yu und seine Freunde zusammen mit Teddie eine Gruppe, die sich dem Retten von Leuten verschrieben hat, die ins Fernsehen gebannt wurden, bevor sie den Schatten zum Opfer fallen. Mit Voranschreiten der Geschichte rettet die Mannschaft verschiedene Leute und gewinnt somit einige neuen Verbündeten hinzu.

Persona 4: The Animation ist eine Adaption des vierten Ablegers der Videospiel-Reihe Persona von der Spiele-Schmiede Atlus, die bereits 1996 das erste Mal das Licht der Welt erblickte und zum aktuellen Zeitpunkt fünf Hauptspiele und vier Spin-offs umfasst. Zum Vorgänger Persona 3 erschien eine vierteilige Anime-Film-Reihe aus dem Hause A-1 Pictures. Die Rechte für diese werden hierzulande vom Publisher peppermint gehalten.

Beschreibung zu JoJo's Bizarre Adventure (JoJo no Kimyou na Bouken):
1868 rettet Dario Brando das Leben von George Joestar. Im Versuch sich zu revanchieren, adoptiert George dessen Sohn Dio, nach Brandos Ableben.
Doch Dio, von seinem Hunger nach Macht getrieben, möchte der alleinige Erbe der reichen Jostar Familie werden und Georges Sohn Jonathan Joestar das Leben zur Hölle machen.
Jahre später gelangt Dio in den Besitz einer mysteriösen Steinmaske, mit deren Hilfe er Kräfte erlangt, die er nie für möglich gehalten hätte.
Nur Jonathan scheint in der Lage zu sein, sich Dio zu stellen - ein Konflikt epischen Ausmaßes beginnt...

Bei JoJo's Bizarre Adventure (JoJo no Kimyou na Bouken) handelt es sich um die Adaption eines gleichnamigen Manga-Franchise aus der Feder von Hirohiko Araki, die von 1986 bis 2004 im Weekly Shounen Jump und seitdem im Ultra Jump des Verlags Shueisha veröffentlicht wird und inzwischen insgesamt in seinen acht Teilen 117 Volumes umfasst. Die Serie ist aktuell beim Streaming-Dienst Crunchyroll verfügbar, die auch die insgesamt drei Nachfolge-Staffeln im Sortiment haben.

>> Brynhildr in the Darkness (Anime) auf Proxer
>> Brynhildr in the Darkness (Manga) auf Proxer
>> JoJo's Bizarre Adventure (Anime) auf Proxer
>> JoJo's Bizarre Adventure Part 1: Phantom Blood (Manga) auf Proxer
>> Persona 4: The Animation (Anime) auf Proxer

Quellen: NanaOne // NanaOne // NanaOne // comicforum.de
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von hYperCubeHD.

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760290

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2800
  • Dank erhalten: 1679
Oh,direkt drei Animes.Über den Anime Persona 4 freue ich mich am meisten,selbst wenn ich den noch nicht geschaut habe.Ich persönlich mag ja die Spiele total und habe mir mal vorgenommen Persona 4 zu schauen.Da es ja jetzt lizenziert wurde,wird das jetzt ein bisschen einfacher.:)
ll Sig made by lake90 ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760353

  • Shinai33
  • Shinai33s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Yoshikage Kira...
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 12
Ja, endlich ist es soweit: JoJo wird tatsächlich lizensiert. Die Volumes werde ich mir zu 100% kaufen. Kazé ich habe euch so einiges zu verdanken. Macht JoJo in Deutschland populär! Ich finde es mutig, dass Kazé gleich drei eher "unbekanntere" Anime lizensiert. Wie dem auch sei... ENDLICH!

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760356

  • BlueSlime
  • BlueSlimes Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 13
Der Elfenlied ,,Nachfolger" nun auch bald auf Deutsch. Hoffentlich macht Kazê einen guten Job wie bei No Game No Life, dann haben wir einen anderen guten Anime, die eigentlich doch zeigen, wie gut Anime sind.
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von BlueSlime.

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760370

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • All Hail Jahy-sama!
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 1370
Also das Kaze sich tatsächlich JoJo gesichert hat verwundert mich gerade am meisten. Nicht falsch verstehen JoJo ist ein verdammt guter Anime, aber das überrascht mich wirklich, aber es freut mich auch gleichzeitig sehr.

Das sie auch Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 lizensiert haben freut mich zwar, aber Gokukoku no Brynhildr ist ziemlich gerusht und eigentlich nicht wirklich besonders. Teilt das gleiche Schicksal wie Elfenlied und zu Persona 4 kann ich nichts sagen da ich ihn bisher nicht geschaut habe.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760396

  • Fipa
  • Fipas Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 0
Das JoJo's Bizarre Adventure endlich nach Deutschland kommt freut mich, als Fan der Anime's, enorm. Ich hoffe nur, dass man an der Namensgebung nichts verändert wird wie z.B. bei den englischen Untertiteln zu Part 4 von JoJo auf Crunchyroll (Crazy Diamond ≠ Shining Diamond *o-fuu* ).
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate her von Fipa.

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760460

  • DarknessSocke
  • DarknessSockes Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Atomodori wa mou dekinai! ♪
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 50
Es wird im Moment echt viel lizensiert: Kazé, peppermint.. Was ist plötzlich los mit den Studios? :'D
Auch wenn ich Persona 4 noch nicht gesehen habe, freue ich mich darauf dennoch am meisten. ^^ Bei Gokukoku no Brynhildr muss ich sagen: Lohnt sich das überhaupt? Ich habe den Anime noch nicht gesehen, aber einen so großen Manga in just 13 Folgen zu quetschen.. Und das dann lizensieren? Da muss ich Shana :3 zustimmen. Das könnte böse enden. Naja, hoffen wir das Beste für die Synchronisation. ^^

LG darki
Itadakimasu ♪

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #760476

Kazé hat sich Jojo lizensiert?! *o-like*
Wird sowas von auf Blu-Ray gekauft, sobald es raus ist! Auch wenn ich schon die japanischen Blu-Rays habe werde ich das Release von Jojo unterstützen, es ist meine absolute Lieblingsserie und hoffe dadurch bekommt die Serie mehr Fans. <3
*o-gj*

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #761411

  • Fall-Moon
  • Fall-Moons Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • To have all the answers in front of you is boring
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 104
Ich möchte hier niemandem die Vorfreude nehmen, aber es gibt da noch einen kleinen Zusatz in der News, der ein wenig später dazukam:
Auf der Webseite comicforum.de bestätigte der Publisher, dass zum aktuellen Zeitpunkt weder deutsche Synchronisationen, noch Veröffentlichungen auf Blu-Ray und DVD geplant sind, es handelt sich somit lediglich um reine OmU-Streaming-Lizenzen. Das Unternehmen verkündete zudem, dass man in Zukunft verstärkt darauf setzen wird, neue Lizenzen erstmal lediglich im japanischen Original auf Anime on Demand zu bringen, um eventuelle Wartezeiten auf Veröffentlichungen zu verkürzen und Exklusivinhalte zu schaffen.

Mich als großen Freund von Veröffentlichungen auf DVD und Blu-Ray trifft diese Nachricht schon ein wenig, weil ich mich doch wirklich sehr auf Gokukoku no Brynhildr gefreut habe. Das finde ich jetzt schon recht enttäuschend.
Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich doch noch zu einem physischen Release entscheiden...
I'm going to go on ahead early...

Kazé lizenziert Gokukoku no Brynhildr, Persona 4 und JoJo's Bizarre Adventure 3 Jahre 4 Monate her #761713

  • Kaitoro
  • Kaitoros Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Gekonnt ist eben gekonnt!
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 19
Also was kann ich sagen außer sugoii endlich wurde es mal Zeit das JoJo lizensiert wird echt krass das Kazé sich sowas traut. Ich weiß nicht wie

die Sychronisation wird aber ich erwarte eigentlich nur Gutes von Kazé ich bin froh das der Publisher nicht sowas wie Peppermint ist. Außerdem

wirklich mutig so ich sag mal eher unbekanntere Werke zu lizensieren. Die Persona Reihe müssten die meisten kennen durch die Spiele deswegen glaub ich werden sich auch viele Persona 4 holen das war s von meiner Seite und Tschußikovsky

by Kaitoro

Kaitoro
Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von Kaitoro.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shinai33

Brynhildr in the Darkness – auch Veröffentlichung auf Blu-Ray und DVD geplant 3 Jahre 3 Monate her #763287

  • Malpheon
  • Malpheons Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 1
Ich kann es gerade nicht ganz glauben ... Durch zufall habe vor 4 Tagen bei *censored* jemandem im chat gesehen der dort den Anime Gokukoku no Brynhildr empfohlen hat... Also schaute ich ihn mir an und war begeistert viele fanden ihr schlecht aus verschiedenen Gründen ich fand ihn super also schaute ich ihn an 2 Tagen komplett durch. Gestern suchte ihm im internet nach einer DVD oder Blu-Ray der Serie aber fang nur teure Importe die man sich in deutschland eh dank der sperren nicht anschauen könnte. Zunächst entäuscht sprach ich mit einem Kumpel der mir Proxer statt *beeep* empfohlen hat und nun schaue ich doch gerade in die Newbox und sehe das nun doch eine deutsche Blu-Ray kommt. Dieses Gefühl als ob gott an mich gedacht hat das ist einfach eine zu krasse Anhäufung an Zufällen. Danke für die Neuigkeiten ich liebe diese Seite ! <3<3<3<3

EDIT by kineh:
Fremdwerbung zensiert
Letzte Änderung: 3 Jahre 3 Wochen her von kineh.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum