• Seite:
  • 1

THEMA: Maho Girls Precure! erhält einen Anime-Film

Maho Girls Precure! erhält einen Anime-Film 3 Jahre 2 Monate her #760028

  • Jack.
  • Jack.s Avatar Autor
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 180
  • Dank erhalten: 1600
Vor Kurzem enthüllte Toei Animation, dass die Animeserie Maho Girls Precure! einen Film mit dem Titel Eiga Mahō Tsukai Precure! Kiseki no Henshin! Cure Mofurun! erhält. Dazu eröffnete das Produktionsstudio eine Website, die einen Trailer veröffentlichte, der ein Visual und das Titellied „Tadashii Mahō no Tsukaikata“ zeigt, welches von AKB48-Mitglied Mayu Watanabe (Mayuyu) performt wird. Der Anime-Film soll am 29. Oktober erscheinen.

Zusammen mit dem Film wird auch ein Kurzanime mit dem Titel Cure Miracle to Cure Mofurun no Mahō Lesson (Cure Miracle und Cure Mofuruns Magiestunde) veröffentlicht.


Trailer [ Zum Anzeigen klicken ]

Charakterdesigns & Synchronsprecher aus der Serie [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung von Maho Girls Precure!:
Während den Frühlingsferien vor ihrem zweiten Jahr an der Mittelschule beobachtet Mirai einen mysteriösen Gegenstand, wie er in den nahegelegenen Park stürzt. Aufgeregt schnappt sie sich ihr Stofftier Mofurun, um zu sehen was es damit auf sich hat. Dort angekommen entdeckt sie ein Mädchen namens Riko, wie sie auf einem Besen umher fliegt. Mirai hat daraufhin zwar eine Menge Fragen, doch Riko erklärt ihr, dass sie auf der Suche nach etwas ist. Die beiden bemerken, dass sie dieselben Anhänger tragen.

Kurz darauf taucht Batti, eine Verbündete des Schwarzen Magiers Dokurokushi, vor ihnen auf und fordert die Herausgabe des „Link Stone Smaragds“. Batti erschafft ein Monster namens „Yokobaru“ und treibt sie in die Ecke. Mirai, Riko und Mofurun nehmen sich gegenseitig an die Hand und sprechen die magischen Worte „Cure-Up Rapapa!“ Ihre Anhänger beginnen zu leuchten und sie verwandeln sich in die legendären Precure.

Beschreibung des Films:
Mirais sprechender Plüschbär Mofurun wurde vom Stein der Wünsche auserwählt — eine Stein, der alle 100 Jahre jeden Wunsch erfüllt — und erlangt damit die Fähigkeit, sich in eine Precure zu verwandeln.

Isao Murayama (Majin Bone, Precure All-Stars DX3 Mirai ni Todoke! Sekai o Tsunagu Niji-Iro no Hana) übernimmt die Serienkomposition und Masato Mitsuka (Regisseur einzelner Episoden für Smile Precure!, Yes! Precure 5 GoGo!) führt die Regie. Emiko Miyamoto (Episodenleiter der Animation für Fresh Pretty Cure, Yes! Precure 5 GoGo!) designt die Charaktere.

Maho Girls Precure! ist die 13. und neueste Precure (Pretty Cure) TV-Animeserie, die am 07. Februar in Japan an den Start ging. Eine Manga-Adaption machte am 03. Februar im Nakayoshi-Magazin ihren Anfang. Die frühere Serie Go! Princess Precure, feierte im Februar 2015 Premiere. Der letzte Film The Eiga Precure All Stars Minna de Utau♪ Kiseki no Mahō! wurde in Japan am 19. März zum ersten Mal gezeigt.

>> Eiga Mahō Tsukai Precure! Kiseki no Henshin! Cure Mofurun! (Film) auf Proxer
>> Smile Precure! (Anime) auf Proxer
>> Maho Girls Precure! (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 3 Jahre 2 Monate her von Minato..
Folgende Benutzer bedankten sich: NessaNeutzler13
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum